Beratung

Plagende Tage

Symptom-orientierte Beratung bei Menstruationsbeschwerden

Frau M. leidet jeden Monat unter starken Regelbeschwerden. In der Apotheke berichtet sie, dass sie die Bauchschmerzen mit Tabletten gut in den Griff bekommt. Aber gegen ihre Traurigkeit, die Antriebsarmut und die Gereiztheit habe sie noch nicht das passende Mittel gefunden. So wie bei Frau M. steht bei vielen Kundinnen mit Menstruationsbeschwerden ein Symptom im Vordergrund. Da... » mehr

Beratung

Ein Spezialextrakt aus der Wurzel des Sibirischen Rhabarbers dient zur Selbstmedikation klimakterischer Beschwerden. Im Gegensatz zu ­Zubereitungen aus dem ... » Weiterlesen

Die Verdauung ist – wie Schlafen, Essen und Trinken – eine grundlegende Körperfunktion. Jede Einschränkung oder krankhafte Veränderung führt daher zu ... » Weiterlesen

Viele Patienten, die zur chronischen Schmerzlinderung Opioide erhalten, häufig Krebspatienten mit fortgeschrittener Erkrankung, leiden unter Opioid-induzierter... » Weiterlesen

Die Übertragung vor allem von Magen-Darm-Infektionen, aber auch von multiresistenten Bakterien geschieht in erster Linie über die Hände. Darüber hinaus sind... » Weiterlesen

Jeder Pharmazeut weiß, dass ein Tee mit Birkenblättern die Harnmenge erhöht und gern zur Durchspülung der Harnwege eingesetzt wird. Weniger bekannt ist die... » Weiterlesen

Von Karin Krämer | Die Behandlung von akuten Halsschmerzen erfolgt sehr häufig im Rahmen der Selbstmedikation. Da Halsschmerzen meist auf einer viralen ... » Weiterlesen