Beratung

Zecken lauern überall

Vor Corona noch schnell gegen FSME impfen?

Die Statistik spricht eine deutliche Sprache: Die Zahl der gemeldeten Fälle von Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) steigt von Jahr zu Jahr und erreichte 2020 ein Rekordhoch von 704. Die Corona-Pandemie soll daran nicht ganz unschuldig sein. Doch selbst in Risikogebieten lassen sich noch immer zu wenige Menschen impfen. Nur etwa jeder fünfte Bundesbürger ist derzeit gegen... » mehr

Beratung

Je älter ein Mensch, umso häufiger sieht man im Gesicht oder auf der Kopfhaut aktinische Keratosen. Sie sind nicht nur ein kosmetisches Problem. Vielmehr ... » Weiterlesen

Einen neuen Rekord an Krankschreibungen verkündete die DAK Anfang August für das erste Halbjahr 2016 – mit 22% stehen dabei Rückenschmerzen und andere ... » Weiterlesen

Der Kreuzkümmel wurde bereits im ägyptischen Papyrus Ebers (16. Jh. v. Chr.) erwähnt und in der „Materia medica“ des Dioskurides (1. Jh. n. Chr.) ... » Weiterlesen

Im Rahmen der Selbstmedikation sind Hefekapseln bei Durchfall ein beliebter Präparatewunsch. Doch Vorsicht ist geboten, wenn Patienten mit Glucocorticoiden ... » Weiterlesen

Altersflecken treten auf, wenn die Haut über viele Jahre hinweg ungeschützt intensiver UV-Strahlung ausgesetzt wird. Bevorzugte Hautpartien sind vor allem ... » Weiterlesen

Die Pediculosis capitis ist die häufigste Parasitose im Kindesalter und nach den Erkältungskrankheiten die zweithäufigste ansteckende Erkrankung [25]. Die ... » Weiterlesen