Beratung

Männer und ihre Pilze

Ein Tabuthema, das viel Fingerspitzengefühl erfordert

Ein Pilz unterscheidet nicht, auf wem er wächst. Männer, Frauen, Kinder – alle können betroffen sein. Trotzdem fokussieren wir hier auf Pilzerkrankungen, die vorwiegend bei Männern auftreten. Ihre Beratung in der Apotheke ist beinahe mit einem noch größeren Tabu behaftet als die von Frauen mit einer Vaginal­mykose. Das hängt sicher auch damit zusammen, dass Männer ... » mehr

Beratung

Einige Arzneimittel können fototoxische bzw. fotoallergische Reaktionen auslösen. Diese werden vor allem nach UV-Exposition provoziert, wodurch der systemisch... » Weiterlesen

Jeder Mensch trägt schätzungsweise 100 Billionen (1014) Mikroorganis­men mit sich, die nahezu alle inneren und äußeren Ober­flächen des Körpers ... » Weiterlesen

„Abstand halten!“ oder „Diskretion!“ steht auf Fußmatten, roten Linien auf dem Fußboden oder auf Schildern im Wartebereich der Apotheke. Diese ... » Weiterlesen

Doping ist nicht nur unter Spitzensportlern weit verbreitet. Ob für sportliche Erfolge bei der Leichtathletik oder ein muskulöses Aussehen beim Krafttraining... » Weiterlesen

In der Selbstmedikation kann das Kunden- bzw. Patientengespräch mit einer Symptomschilderung oder mit einem konkreten Präparatewunsch beginnen – Letzteres ... » Weiterlesen

Man(n) kennt sie aus Printmedien oder vom Fernsehen: Pflanzliche Arzneimittel gegen Prostata-Beschwerden werden sehr intensiv beworben. Mit Erfolg! Das benigne ... » Weiterlesen