DAZ.online-Serie

Wirkstofflexikon

Wirkstofflexikon


Acetylsalicylsäure (ASS)

Acetylsalicylsäure ist ein nichtsteroidales Antirheumatikum (NSAR). Es wirkt schmerzlindernd, fiebersenkend und entzündungshemmend. Außerdem ist ASS ein ...

» Weiterlesen


Ambroxol

Zur Winterzeit klagen Kunden verstärkt über Erkältungssymptome mit Schnupfen und Husten. In der Selbstmedikation werden als Hustenlöser Arzneimittel mit ...

» Weiterlesen


Cetirizin und Levocetirizin

Cetirizin ist ein H1-Antihistaminikum der zweiten Generation,  seit 2019 ist auch die enantiomerenreine Variante Levocetirizin aus der ...

» Weiterlesen


Cephalosporine

Cephalosporine gehören zur Gruppe der β-Lactam-Antibiotika. Sie weisen ein einheitliches ringförmiges Cephalosporin-Grundgerüst auf, das an ...

» Weiterlesen


Diclofenac

Diclofenac ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der nichtsteroidalen Antiphlogistika, hat schmerzlindernde und entzündungshemmende Eigenschaften und wird daher fü...

» Weiterlesen


Dummy image

Keine Artikelzuweisung

Bitte weisen Sie diesem Teaser einen Artikel zu.


Ibuprofen

Ibuprofen zählt zu den nichtsteroidalen Antiphlogistika und ist ein oft nachgefragter Wirkstoff gegen Schmerzen und Entzündungen. In der Selbstmedikation ist ...

» Weiterlesen


Loratadin / Desloratadin

Für Allergiker sind sie ein Segen: Antihistaminika. Wirkstoffe der zweiten Generation, wie Loratadin und Desloratadin, wirken gut antiallergisch und „...

» Weiterlesen


Marcumar (Phenprocoumon)

Bei Phenprocoumon (Marcumar, Falithrom und Generika) handelt es sich um einen Vitamin-K-Antagonisten mit blutgerinnungshemmender Wirkung. Wegen der engen ...

» Weiterlesen


Paracetamol

Paracetamol dürfte zu den bekanntesten Schmerz- und Fiebermitteln gehören. Bereits Säuglinge ab 3 kg Körpergewicht dürfen es erhalten, das Arzneimittel zä...

» Weiterlesen


PDE-5-Inhibitoren

PDE-5-Hemmer haben die Therapie der erektilen Dysfunktion revolutioniert. Denn vor dem Launch von Pfizers Viagra war die Selbstinjektion von vasoaktiven ...

» Weiterlesen


Penicilline

Penicilline zählen zu den β-Lactam-Antibiotika. Ihnen gemeinsam ist ein einheitliches, ringförmiges Penicillin-Grundgerüst (6-Aminopenicillansäure). Liegt ...

» Weiterlesen


Sartane

Sartane sind häufig verordnete Antihypertensiva, manche Wirkstoffe können zusätzlich bei Herzinsuffizienz eingesetzt werden. An ihrem Image gekratzt hat die ...

» Weiterlesen


SSRI

Die selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmer, kurz SSRI (= Selective Serotonin Reuptake Inhibitors), sind eine Wirkstoffgruppe der Antidepressiva. Unter ...

» Weiterlesen


Tamsulosin

Tamsulosin 0,4 mg retardiert – wer kennt diese Verordnungen nicht zuhauf aus der Apotheke? Eingesetzt wird der α1-Adrenozeptor-Antagonist beim benignen ...

» Weiterlesen


Venlafaxin

Der Wirkstoff Venlafaxin gehört zur Gruppe der Antidepressiva. Substanzabhängig vermitteln Antidepressiva im Allgemeinen eine depressionslösende, ...

» Weiterlesen