DAZ.online-Serie

Wirkstofflexikon

Wirkstofflexikon


Acetylsalicylsäure (ASS)

Acetylsalicylsäure ist ein nichtsteroidales Antirheumatikum (NSAR). Es wirkt schmerzlindernd, fiebersenkend und entzündungshemmend. Außerdem ist ASS ein ...

» Weiterlesen


Cetirizin und Levocetirizin

Cetirizin ist ein H1-Antihistaminikum der zweiten Generation,  seit 2019 ist auch die enantiomerenreine Variante Levocetirizin aus der ...

» Weiterlesen


Cephalosporine

Cephalosporine gehören zur Gruppe der β-Lactam-Antibiotika. Sie weisen ein einheitliches ringförmiges Cephalosporin-Grundgerüst auf, das an ...

» Weiterlesen


Diclofenac

Diclofenac ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der nichtsteroidalen Antiphlogistika, hat schmerzlindernde und entzündungshemmende Eigenschaften und wird daher fü...

» Weiterlesen


Ibuprofen

Ibuprofen zählt zu den nichtsteroidalen Antiphlogistika und ist ein oft nachgefragter Wirkstoff gegen Schmerzen und Entzündungen. In der Selbstmedikation ist ...

» Weiterlesen


Marcumar (Phenprocoumon)

Bei Phenprocoumon (Marcumar, Falithrom und Generika) handelt es sich um einen Vitamin-K-Antagonisten mit blutgerinnungshemmender Wirkung. Wegen der engen ...

» Weiterlesen


PDE-5-Inhibitoren

PDE-5-Hemmer haben die Therapie der erektilen Dysfunktion revolutioniert. Denn vor dem Launch von Pfizers Viagra war die Selbstinjektion von vasoaktiven ...

» Weiterlesen


Penicilline

Penicilline zählen zu den β-Lactam-Antibiotika. Ihnen gemeinsam ist ein einheitliches, ringförmiges Penicillin-Grundgerüst (6-Aminopenicillansäure). Liegt ...

» Weiterlesen


SSRI

Die selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmer, kurz SSRI (= Selective Serotonin Reuptake Inhibitors), sind eine Wirkstoffgruppe der Antidepressiva. Unter ...

» Weiterlesen