Beratung

Versorgung in der Nische

Die Substitution Opioid-Abhängiger ist ausbaufähig

Die Substitution ist eine wichtige Säule in der Behandlung Opioid-Abhängiger. Dazu werden im Rahmen eines Therapiekonzeptes den Betroffenen Betäubungsmittel verordnet, die kontrolliert angewendet werden müssen. Doch um eine flächendeckende Infrastruktur zur Versorgung der Substitutionspatienten ist es schlecht bestellt. Da immer mehr Suchtmediziner in Rente gehen, wächst ... » mehr

Beratung

Am 1. September 2020 werden Faktorpräparate zur Behandlung der Hämophilie apothekenpflichtig. Die bisher geltende Ausnahme für Hämophilie-Präparate vom ... » Weiterlesen

Ein Großteil der Männer leidet im Verlauf des Lebens an Blasenentleerungsstörungen bzw. Beschwerden der Prostata – eine Volkskrankheit. Mit zunehmendem ... » Weiterlesen

Jährlich werden rund 780.000 Kinder in Deutschland geboren. Die werdenden Mütter können durch eine ausgewogene Ernährung zu einer guten Entwicklung ihres ... » Weiterlesen

Lästiger Juckreiz zeigt sich besonders hartnäckig im Alter. Wichtig zu wissen ist: Nicht immer steckt eine Hauterkrankung dahinter – Juckreiz kann auch ein ... » Weiterlesen

Laut den offiziellen Wetterprognosen ist auch in diesem Sommer wieder mit Hitzeperioden zu rechnen. Es erscheint daher sinnvoll, Kunden an heißen Tagen im ... » Weiterlesen

Ob Joggen, Biken, Klettern, Segeln oder Schwimmen – für Sportbegeisterte gibt es nichts Schöneres, als sich in der sonnigen Jahreszeit unter freiem Himmel ... » Weiterlesen