Test-Verordnung

Das große Testen kann beginnen

Testen, testen, testen – je früher mit SARS-CoV-2 Infizierte erkannt werden, desto erfolgreicher lässt sich intervenieren. Daher sollen künftig auch asymptomatische Personen auf Kassenkosten ... » mehr

Die nächste Pandemie-Verordnung

Weg frei für die zentrale Beschaffung von Arzneimitteln

Am heutigen Mittwoch ist die „Verordnung zur Sicherstellung der Versorgung der Bevölkerung mit Produkten des medizinischen Bedarfs bei der durch das Coronavirus SARS-CoV-2 verursachten Epidemie“ ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Wenn Stress auf den Magen schlägt

Magenfrieden dank Pflanzenkraft aus Fernost

In Japan vertraut man bei Magen-Darm-Beschwerden seit Jahrhunderten auf die Kampo-Medizin. Nun können auch wir von der wirksamen und sicheren Therapie aus Fernost profitieren » mehr

E-Rezept-App

ABDA fühlt sich beim Thema Verfügbarkeitsabfrage missverstanden

Die ABDA fühlt sich missverstanden: In einer heute veröffentlichten Klarstellung widerspricht sie „medialer Berichterstattung“, die nahelege, die Standesvertretung unterstütze eine „direkte ... » mehr

PTA-Ausbildung in der Pandemie

ABDA regt finanzielle Unterstützung bei verlängerter PTA-Ausbildung an

Die ABDA begrüßt, dass das Bundesgesundheitsministerium dafür sorgen will, dass auch in Zeiten der Corona-Pandemie die Ausbildungen und Prüfungen in den Gesundheitsfachberufen sichergestellt ... » mehr

Kammer und Verband Nordrhein

Apotheker werben in BILD-Zeitung für Botendienste und das E-Rezept

Der Apothekerverband und die Apothekerkammer Nordrhein haben eine gemeinsame PR-Offensive gestartet. In Kooperation mit der BILD-Zeitung will man in den Medien des Boulevard-Blatts bis Anfang Juli ... » mehr

Patientendaten-Schutzgesetz

ABDA wünscht sich Verfügbarkeitsabfrage per E-Rezept-App

Am morgigen Mittwoch steht die öffentliche Anhörung zum Patientendaten-Schutzgesetz (PDSG) an. Der Bundesverband Deutscher Versandapotheken (BVDVA) fordert eine rasche Einführung des E-Rezepts. Die... » mehr

Kompetent beraten in der Corona-Zeit

Die Apotheke: erste Anlaufstelle bei Atemwegsinfekten

Während der Corona-Shutdown das öffentliche Leben lahmlegt, fragten mehr Patienten denn je in ihrer Apotheke um Rat » mehr

Zur Vermeidung von Engpässen

Medizinprodukte: Neue Anforderungen gelten erst ab 26. Mai 2021

Die neue EU-Verordnung für Medizinprodukte sollte ursprünglich am heutigen Dienstag, dem 26. Mai 2020, voll anwendbar sein. Doch bereits am 17. April hat das EU-Parlament angesichts der Coronakrise ... » mehr

PKV kooperiert mit EU-Versender

Generali setzt beim Arzneimittel-Check auf Shop Apotheke

Wer bei der Generali privat krankenversichert ist, dem könnte bereits ein Schreiben des Unternehmens ins Haus geflattert sein. Das Angebot: eine kostenlose Medikationsanalyse – durchgeführt vom ... » mehr

Telematikinfrastruktur

Kassen wollen „Nutzengewinn“ der EU-Versender am E-Rezept nicht finanzieren

Die Arzneimittel-Versandhändler in den Niederlanden setzen alles auf die Karte „E-Rezept“. DocMorris und die Shop Apotheke gehen von einem Rx-Marktanteil von 10 Prozent mitmilfe des E-Rezeptes ... » mehr

Patientendaten-Schutzgesetz

Regierung: Keine Kompromisse beim Zuweisungs- und Makelverbot

Am vergangenen Freitag hat der Bundesrat die Bundesregierung aufgefordert, beim Patientendaten-Schutzgesetz (PDSG) nachzubessern: Unter anderem fordert die Länderkammer Ausnahmen vom im Gesetzentwurf... » mehr

DAZ.online-Videointerview mit Gabriele R. Overwiening

„Die ABDA muss transparenter und sichtbarer werden“

Gabriele Regina Overwiening will ABDA-Präsidentin werden. Einen echten Wahlkampf um das höchste standespolitische Amt gibt es derzeit noch nicht, weil kein anderer Apotheker seinen Hut in den Ring ... » mehr

Videostatement zum PDSG

ABDA fordert „Poller“ fürs Makelverbot

Anlässlich der anstehenden Beratung des Patientendaten-Schutzgesetzes im Bundestag hat sich ABDA-Vizepräsident Mathias Arnold per Video an die Bundestagsabgeordneten gewandt. Sein Appell: Das im ... » mehr

Vorwurf mangelnde Unabhängigkeit

Was ist dran an der WHO-Kritik?

Nicht nur US-Präsident Donald Trump sieht Probleme bei der WHO: In den vergangenen Wochen waren immer wieder Bedenken aufgeflammt, die Weltgesundheitsorganisation mache sich zu abhängig von privaten... » mehr

Resolution

WHO fordert „gerechte Verteilung“ von Impfstoffen

Die Weltgesundheitsorganisation WHO ist in Sorge, dass ärmere Länder bei der Verteilung hinten anstehen, wenn ein Impfstoff gegen COVID-19 auf den Markt kommt. In einer gestern gefassten Resolution ... » mehr

Verdienstausfall bei Kinderbetreuung

Lohnersatz auf bis zu 20 Wochen verlängert

Wenn Kinder nicht in die Schule oder in die Kindertagesstätte gehen können, erhalten ihre Eltern künftig bis zu 20 Wochen Lohnersatzleistungen. Die Entschädigung, die Ende März eingeführt wurde... » mehr

Novelle der Außenwirtschaftsverordnung

Altmaier will Übernahmen deutscher Gesundheitsfirmen erschweren

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will vor dem Hintergrund der Coronakrise Übernahmen deutscher Firmen im Gesundheitssektor erschweren. Dabei geht es um Unternehmen, die Arzneimittel ... » mehr

Neue Verordnung

Spahn erleichtert PTA-Ausbildung in Pandemiezeiten

Das Zweite Bevölkerungsschutzgesetz, das am vergangenen Freitag den Bundesrat passierte, ermächtigt das Bundesgesundheitsministerium, die Approbationsordnungen der Zahnärzte und Pharmazeuten zu ... » mehr

ABDA-Haushaltsentwurf

ABDA-Kommunikation soll fürs E-Rezept und die Bundestagswahl aufrüsten

Das Jahr 2021 wird spannend für die Apotheker. Denn im kommenden Jahr dürften wichtige Weichen für die Einführung des E-Rezepts gestellt werden, außerdem steht die Bundestagswahl an. Nach ... » mehr

Wegen der Coronavirus-Pandemie

Weltärzte-Chef Montgomery warnt vor Lockerungen für Reisen in Europa

Der Vorsitzende des Weltärztebunds, Professor Frank Ulrich Montgomery, warnt vor einer zu raschen Öffnung der europäischen Grenzen für den Tourismus. „Ich würde der Regierung raten, die Grenzen... » mehr

2. Bevölkerungsschutzgesetz

Länder lassen Maßnahmenpaket zum Pandemieschutz passieren

Der Bundesrat hat am heutigen Freitag das zweite Bevölkerungsschutzgesetz passieren lassen. Gegen das zustimmungspflichtige Gesetz erhoben die Länder keine Einwände, beschlossen aber begleitende ... » mehr