Ernährung

Gut versorgt im Alter

Wie geriatrischer Mangelernährung vorgebeugt werden kann

Im Jahr 2020 waren in Deutschland 20.465 Menschen 100 Jahre alt und älter. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, waren das 3523 mehr Hochbetagte als im Jahr 2019. Das Alter ist also kein kurzer Lebensabschnitt mehr. Vielmehr sind immer mehr Menschen immer länger alt. Der physiologische Alterungsprozess macht vor (fast) keinem Organ halt und beeinflusst auch die Fähigkeit ... » mehr

Beratung

Die Übertragung vor allem von Magen-Darm-Infektionen, aber auch von multiresistenten Bakterien geschieht in erster Linie über die Hände. Darüber hinaus sind... » Weiterlesen

Von Karin Krämer | Die Behandlung von akuten Halsschmerzen erfolgt sehr häufig im Rahmen der Selbstmedikation. Da Halsschmerzen meist auf einer viralen ... » Weiterlesen

Von Julia Podlogar und Martin Smollich | In der zweiten Folge der DAZ-Serie über Vitamine und Mikronährstoffe erfahren Sie alles Wissenswerte rund um den ... » Weiterlesen

Krampfartig, stechend, dumpf – Magenbeschwerden können verschieden ausgeprägt sein. Wenn sie nicht länger als drei Tage dauern und keine schwerwiegenden ... » Weiterlesen

Obwohl nur ein Symptom, haben Rückenschmerzen den Charakter der „Volkskrankheit“. Ein Grund für ihre Häufigkeit ist, dass die Ursachen weit über das ... » Weiterlesen

Für die Selbstmedikation stehen zur Behandlung klimakterischer Beschwerden Alternativen aus dem Bereich der Phytopharmaka – Traubensilberkerze und ... » Weiterlesen