Beratung

Damit es wieder läuft

Hilfe bei gutartigen Prostatabeschwerden

Ein Großteil der Männer leidet im Verlauf des Lebens an Blasenentleerungsstörungen bzw. Beschwerden der Prostata – eine Volkskrankheit. Mit zunehmendem Alter steigt die Prävalenz des benignen Prostatasyndroms, bei den 50- bis 59-jährigen Männern sind etwa 20% betroffen, bei den über 75-jährigen liegt der Anteil sogar bei 75 bis 100%. Manifeste Beschwerden treten ... » mehr

Beratung

Auf der eGK sollen die Diagnosen für den Apotheker nicht sichtbar sein. Ohne Diagnose ist allerdings eine Medikationsanalyse nicht sinnvoll durchführbar, da ... » Weiterlesen

Von Birgit Blumenschein und Martin Smollich | Der pharmakologische und technische Fortschritt in der Intensivmedizin erlaubt neben modernen Therapien auch adä... » Weiterlesen

Für eine ganze Reihe von Wirkstoffen ist wegen ihrer engen therapeutischen Breite mittlerweile unumstritten, dass ein Austausch zum Beispiel aufgrund eines ... » Weiterlesen

Bei einer Arzneimitteltherapie in der Schwangerschaft gilt noch mehr als sonst Nutzen und Risiken der Behandlung gegeneinander abzuwägen. Dabei versucht man ... » Weiterlesen

Von Birgit Blumenschein und Martin Smollich | Übelkeit, Blähungen, Bauchkrämpfe sowie sich abwechselnde Phasen von Diarrhö und Obstipation – all das sind ... » Weiterlesen

Die rezeptfreie „Pille danach“ ist ein OTC-Präparat wie jedes andere und hat – wie jedes andere OTC-Präparat – Beratungsbedarf. Ganz entscheidend für... » Weiterlesen