Praxis

Bürokratiemonster Hilfsmittelversorgung

Über den Unsinn des Präqualifizierungsverfahrens

Die Kosten in der Heil- und Hilfsmittelversorgung stiegen in den vergangenen Jahren kontinuierlich [1]. Unter anderem aus diesem Grunde waren auch immer wieder Reformen im Bereich der Versorgung mit Hilfsmitteln zulasten der gesetzlichen Kranken­kassen notwendig. Doch diese brachten für die in der Versorgungspraxis tätigen Betriebe auch vielfache Herausforderungen und ... » mehr

Beratung

Wenn ein Kind anhaltend ohne erkennbare Ursache fiebert, ist der Griff zum Antipyretikum nicht die Lösung. Zu über 40% sind unentdeckte Infektionen die ... » Weiterlesen

Einfühlsam beraten und auch in angespannten Situationen die Ruhe bewahren, ist eine große Kunst. Ist das Gegenüber aggressiv und fordernd, sind reflexartige ... » Weiterlesen

Ob Infektion, Vergiftung, nervale (Über-)Reizung, Stress oder Geschaukel auf Reisen: Die gemeinsame Endstrecke solch unterschiedlicher Reize ist mitunter das ... » Weiterlesen

Schmerzende Gelenke, Muskeln und Knochen werden bei 10 bis 20% aller Schulkinder beobachtet. Die häufigsten Ursachen sind Unfälle, Sport und orthopädische ... » Weiterlesen

Professor Lawrence Edwards von der University of Florida, Mitbegründer der nichtkommerziellen „Gout & Uric Acid Education Society“, hat die Gicht kürzlich... » Weiterlesen

Dass eine Patientin, die zwei Augentropfen-Präparate erhält, diese gleich anwendet, ist nicht verwunderlich. Wenn aber in einem Fall der Wirkstoff gelöst, im... » Weiterlesen