Beratung

Beweglich bleiben

Gebrechlichkeit im Alter muss nicht sein

Mit zunehmendem Alter steigt das Risiko für gesundheitliche Einschränkungen. So leiden viele ältere Menschen unter einer verminderten Mobilität, erhöhter Morbidität und zunehmender Gebrechlichkeit. In Folge dessen kommt es zu vermehrten Stürzen, Krankenhausaufenthalten und Pflegebedürftigkeit. Doch was kann man dagegen tun? Kann man der ­Gebrechlichkeit im Alter ... » mehr

Beratung

In der bevorstehenden Erkältungszeit werden Zink-Präparate wieder häufiger zur Stärkung des Immunsystems nachgefragt werden. Doch Zink ist nicht nur für ... » Weiterlesen

Ein Kunde kommt in die Apotheke und verlangt ein schmerzlinderndes Gel für eine offene, gerötete Stelle im Mund. Er erklärt: „Meine Nachbarin meint, das ... » Weiterlesen

Jeder kennt das Gefühl, müde oder erschöpft zu sein. In der Regel gibt es einen nachvollziehbaren Grund dafür und einfache Maßnahmen gegen den bleiernen ... » Weiterlesen

Es sieht nicht schön aus, gilt als schlechte Angewohnheit und kann zu schmerzhaften Entzündungen führen – das Nägelkauen. Vor allem Kinder und Jugendliche... » Weiterlesen

Das Risiko zur Abnahme der Knochendichte bei postmenopausalen Frauen ist allgemein bekannt. Weniger bekannt ist, dass auch Männer in der zweiten Lebenshälfte ... » Weiterlesen

Ein paar Hundert Jahre früher und wir wären allein beim Versuch, Schmerzen mit einem entsprechenden Mittel zu lindern, bei lebendigem Leibe verbrannt worden. ... » Weiterlesen