Recht

Damit nichts anbrennt

Was in der Apotheke beim Thema Brandschutz beachtet werden muss

Brennbare Verpackungsmaterialien, elektrische Geräte, die vergessene Zigarette im Pausenraum: Solche Brandrisiken existieren in vielen Unternehmen. In Apotheken kommen noch weitere hinzu. Zusätzliche Brand- und Explosionsgefahr geht hier von endzündbaren Flüssigkeiten und deren Dämpfen aus. Doch mit systematischem Brandschutz lassen sich die Risiken begrenzen. | Von Karin ... » mehr

Recht und Gesetz

Brennbare Verpackungsmaterialien, elektrische Geräte, die vergessene Zigarette im Pausenraum: Solche Brandrisiken existieren in vielen Unternehmen. In ... » Weiterlesen

Der bundesweite Apothekennotdienst soll eine Rund-um-die-Uhr-Versorgung der Bevölkerung mit dringend benötigten Arzneimitteln gewährleisten. Öffentliche ... » Weiterlesen

Zum Randsortiment in Apotheken gehören auch diätetische Lebensmittel. Der Sektor wurde auf europäischer Ebene in den letzten Jahren neu geordnet. Ab dem 22. ... » Weiterlesen

Angenommen eine PTA wacht morgens mit einem Kratzen im Hals und verstopfter Nase auf. Beides Anzeichen einer Erkältung oder gar eines grippalen Infekts. Sie ... » Weiterlesen

Es war der Arzneimittelskandal des vergangenen Sommers: Der umfassende Rückruf Valsartan-haltiger Arzneimittel, deren Wirkstoff den potenziell krebserregenden ... » Weiterlesen

Verordnungen über Importarzneimittel bringen regelmäßig alle Beteiligten im Gesundheitssystem an ihre Grenzen. „Muss der Import genehmigt werden?“, „... » Weiterlesen