Schnelle und anhaltende Wirkung

Psilocybin bei schweren Depressionen

Lindert Psilocybin schwere Depressionen? Eine kleine Proof-of-Concept-Studie an depressiven Patienten zeigte, dass der halluzinogene Inhaltsstoff mancher Pilze Depressionen schnell und vor allem auch... » mehr

AkdÄ erinnert an Komplikation unter Gilenya

Varizella-zoster-Meningoenzephalitis unter Fingolimod

Die Arzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschaft erinnert an das Risiko von Varizella-zoster-Virus-Infektionen unter immunsupressiver Therapie mit Fingolimod. Eine Patientin mit schubförmiger ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

PTC-Therapeutics GmbH informiert

Apotheker-Webinar: Update Duchenne-Muskeldystrophie

Frau Dr. Cornelia Köhler, Neuropädiaterin aus Bochum, spricht über die frühen Zeichen der Duchenne Muskeldystrophie und gibt wertvolle Tipps für Ihre Beratung der Patienten » mehr

Weitere EUA für COVID-19-Therapeutikum

FDA erteilt Notfallgenehmigung für Regeneron-Antikörper-Cocktail

Dank Donald Trump hat er schon vorab eine gewisse „Berühmheit“ erlangt, der Antikörper-Cocktail des US-Biotech-Unternehmens Regeneron. Der Noch-US-Präsident war laut eigener Aussage erfolgreich... » mehr

Schnelle Isolierung von Infizierten ist das A und O

Ab wann ist man SARS-CoV-2-Überträger – und wie lange?

Patienten mit COVID-19 weisen in den ersten fünf Tagen nach Beginn der Symptome die höchsten Viruskonzentrationen auf. Dann sind sie hochansteckend und sollten frühzeitig und konsequent isoliert ... » mehr

Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin

Keine E-Zigaretten zum Entzug von Tabakzigaretten

E-Zigaretten sollten nicht statt einer Nikotinersatztherapie zum Entzug von Tabakzigaretten eingesetzt werden, findet die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP). Erst vor ... » mehr

Lungen-Autopsien aus der Schweiz

Die „Spanische Grippe“ und COVID-19 im Vergleich

Verunsicherte Patienten haben vor allem zu Beginn der Corona-Pandemie oft mit einer Frage in der Apotheke um Rat gesucht: Ist Corona wirklich schlimmer als die Grippe? Zur Beantwortung dieser Frage ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Aspecton® Hustentropfen

Gut verträglich und frei von Zusatzstoffen

Husten lindern auf natürliche Weise: Zusatzstoffe verbergen sich im Kleingedruckten und können bei empfindlichen Patienten die Verträglichkeit erheblich mindern » mehr

Neues Grippearzneimittel Xofluza

Baloxavir soll auch in Europa zugelassen werden

Entscheidet die Europäische Kommission schnell, könnte das neuartige Grippearzneimittel Baloxavir in Xofluza noch 2020 in Europa die Zulassung erhalten, die CHMP-Empfehlung der EMA liegt bereits vor... » mehr

90 oder 62 Prozent Wirksamkeit?

Erste Wirksamkeitsdaten zum Corona-Impfstoff von AstraZeneca

Mit dem britisch-schwedischen Pharmakonzern AstraZeneca hat ein weiteres Unternehmen positive Daten zu einem Corona-Impfstoff vorgelegt. Das Vakzin AZD1222 habe eine Wirksamkeit gegen COVID-19 von im ... » mehr

Corona-Impfstoff von Astra Zeneca

AZD1222 erzeugt robuste Immunität auch bei Senioren

Der Corona-Impfstoff von AstraZeneca scheint auch bei älteren Menschen eine robuste Immunität zu erzeugen und tendenziell verträglicher zu sein als bei Jüngeren, zu diesem Fazit kommen ... » mehr

Bamlanivimab

USA: Notfall-Zulassung für erste SARS-CoV-2-Antikörpertherapie

Bamlanivimab hat in den USA eine Notfallgenehmigung zur Therapie leichter und mittelschwerer COVID-19-Erkrankungen erhalten. Es handelt sich dabei um einen Antikörper, der gegen einen Abschnitt des ... » mehr

Großer Wirbel

WHO sieht keine ausreichenden Belege für den Nutzen von Remdesivir

Gute und schlechte Nachrichten für das einzige bislang in der EU zugelassene COVID-19-Therapeutikum: Während die US-FDA gestern eine Notfallgenehmigung für die kombinierte Anwendung mit dem Janus-... » mehr

Neuheit aus den USA

FDA genehmigt den ersten COVID-19-Selbsttest

Die US-amerikanische Food and Drug Administration hat erstmals einen COVID-19-Schnelltest zur Selbsttestung genehmigt. Es handelt sich um eine Notfallzulassung (EUA) und man braucht dafür ein Rezept » mehr

COVID-19-Impfstoffe

Kopf-an-Kopf-Rennen auf der Ziellinie

In den letzten Tagen jagen sich die Nachrichten über bahnbrechende Erfolge mit COVID-19-Impfstoffkandidaten. Biontech/Pfizer und Moderna lassen die Fachwelt staunen. Bei der Politik stellt sich eine ... » mehr

ZDF-Sendung Maybrit Illner

Kann der Corona-Impfstoff von Curevac doch nicht in den Kühlschrank?

Curevac meldete vergangene Woche, dass sein Corona-Impfstoffkandidat CVnCoV schon bei Kühlschranktemperaturen stabil ist – im Gegensatz zu BNT162b2 von Biontech/Pfizer, der bei -70 °C gelagert und... » mehr

Weltwoche gegen Antibiotika-Resistenzen

Was jeder einzelne gegen Antibiotika-Resistenzen tun kann

Am 18. November wird jährlich mit der EU-Initiative „European Antibiotic Awareness Day“ (EAAD) für die Resistenzbildung gegen antimikrobielle Substanzen sensibilisiert – eine zunehmende ... » mehr

Osteoporose und Corona

Einige Behandlungen könnten die Inzidenz von COVID-19 verringern

Eine spanische Studie liefert Hinweise darauf, dass die wichtigsten Osteoporose-Behandlungen bei älteren COVID-19-Patienten ohne Probleme aufrechterhalten werden können. Die meisten sind offenbar ... » mehr

Erkältung, Grippe oder Corona?

Könnte es COVID-19 sein?

Fieber, Schnupfen, Heiserkeit – diese Symptome gibt es nicht erst seit der Corona-Pandemie, sondern gehören seit jeher besonders im Herbst und Winter zum Beratungsalltag. Doch während man in der ... » mehr

Novellierung der Approbationsordnung für Apotheker

BPhD: Studium für patientenorientierte Pharmazie verlängern

Der Bundesverband der Pharmaziestudierenden in Deutschland (BPhD) veröffentlichte am 15. November 2020 ein Positionspapier zur Novellierung der Approbationsordnung. Unter anderem fordern sie, f... » mehr

mRNA-1273 stabil bei 2 bis 8 °C

Modernas Corona-Impfstoff kann im Kühlschrank gelagert werden

Der von Moderna entwickelte Corona-Impfstoff mRNA-1273 kann – wie auch der COVID-19-Impfstoff von Curevac CVnCoV – im Kühlschrank gelagert werden. Das erleichtert bei Zulassung der Vakzine deren ... » mehr

Gebärmutter-Myome

Ulipristal bleibt Frauen ohne Behandlungsalternative erhalten

Die Anwendung von 5 mg ulipristalacetathaltigen Arzneimitteln gegen Gebärmutter-Myome war im März dieses Jahres vorsichtshalber ausgesetzt worden. Nun hat der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP... » mehr