Beratung

Selbst ist der Mann

Gibt es eine sinnvolle Selbstmedikation bei erektiler Dysfunktion?

Zwischen 60 und 80% der Männer, denen mit Viagra® und Co. ein PDE-5-Hemmer verordnet wird, ist damit bei einer erektilen Dysfunktion geholfen. Wer aus verschiedenen Gründen nicht zum Arzt gehen will, sieht sich einer Vielzahl teils sensationsheischender Angebote gegenüber. Gemeinsam ist ihnen eine begrenzte bis nicht vorhandene Wirksamkeit. Einige halbwegs Erfolg ... » mehr

Beratung

Zwischen 60 und 80% der Männer, denen mit Viagra® und Co. ein PDE-5-Hemmer verordnet wird, ist damit bei einer erektilen Dysfunktion geholfen. Wer aus ... » Weiterlesen

„Was Gutes aus der Apotheke“ als Geburtstagsgeschenk für die Oma, als Unterstützung für den studierenden Sohn im Prüfungsstress, als Aufbaumittel für ... » Weiterlesen

Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union pflegen einen divergenten Umgang mit dem sogenannten Rx-to-OTC-Switch, d. h. der Entlassung von Arzneimitteln aus ... » Weiterlesen

Eine gut sortierte und aufgeräumte Hausapotheke leistet im Notfall gute Dienste. Damit sie auch stets einsatzbereit ist, sollte sie regelmäßig durchgeschaut... » Weiterlesen

Nackenschmerzen kommen häufig vor und sind weltweit einer der wichtigsten Gründe für Arbeitsunfähigkeit. Knapp die Hälfte der erwachsenen Bevölkerung der ... » Weiterlesen

Banal oder grippal heißen Atemwegsinfekte, die durch eine Vielzahl von Viren verursacht werden und meist absteigend Nase, Rachen, Kehlkopf und Bronchien ... » Weiterlesen