Beratung

Eisen für die Aktivität

Frauen sind von der Pubertät bis zur Menarche besonders anfällig für Eisen-Mangel

Eisen-Mangel ist ein universelles Thema in der Medizin und betrifft viele Fachdisziplinen. Die Allgemeinmedizin ist vorrangig die Anlauf­stelle und oftmals „Erstentdecker“ von Eisen-Mangel­erscheinungen. Aber vor allem in der Gynäkologie muss ein besonderes Augenmerk auf diese Problematik gelegt werden. Denn Frauen sind mit Einsetzen der Pubertät besonders gefährdet... » mehr

Beratung

Eisen-Mangel ist ein universelles Thema in der Medizin und betrifft viele Fachdisziplinen. Die Allgemeinmedizin ist vorrangig die Anlauf­stelle und oftmals „... » Weiterlesen

Muttermilch – in ihr steckt alles, was ein Baby für einen guten Start ins Leben benötigt. Sie ist Nahrung, Medizin und Superfood in einem. So wie das Baby ... » Weiterlesen

Als Wechseljahre bzw. Klimakte­rium wird die mehrere Jahre andauernde hormonelle Umstellung vor und nach der letzten Menstruation verstanden – Beginn meist ... » Weiterlesen

Tag für Tag geben wir unser Bestes, damit möglichst viele Kundinnen und Kunden unsere Apotheken mit allerhand Arzneimitteln ausgestattet und umfassend ... » Weiterlesen

Schwer gehoben, falsch gelegen, zu viel trainiert – all das strapaziert den Rücken und führt zu Verspannungen und Schmerzen. Rückenschmerz-Geplagte äuß... » Weiterlesen

Legionellen sind ubiquitär vorhandene, im Wasser lebende Bakterien, die über die Atemluft aufgenommen werden und eine gefährliche Lungenentzündung, die ... » Weiterlesen

DAZ.online mit Werbung und Tracking

Nutzen Sie den Newsbereich von DAZ.online wie gewohnt kostenlos. Alle Details zu unseren Werbe- und Trackingverfahren finden Sie hier.

DAZ.online – ohne Tracking

Nutzen Sie DAZ.online ohne verlagsfremde Werbung und ohne Werbetracking für 9,80 Euro pro Monat.
Alle Details zu unserem DAZ.online PUR-Abo finden Sie hier.

Jetzt DAZ.online PUR-Zugang buchen

(Sie können Ihren DAZ.online PUR-Zugang jederzeit kündigen.)