Praxis

Bürokratiemonster Hilfsmittelversorgung

Über den Unsinn des Präqualifizierungsverfahrens

Die Kosten in der Heil- und Hilfsmittelversorgung stiegen in den vergangenen Jahren kontinuierlich [1]. Unter anderem aus diesem Grunde waren auch immer wieder Reformen im Bereich der Versorgung mit Hilfsmitteln zulasten der gesetzlichen Kranken­kassen notwendig. Doch diese brachten für die in der Versorgungspraxis tätigen Betriebe auch vielfache Herausforderungen und ... » mehr

Beratung

Wenn Rheuma bereits im Kindesalter beginnt, drohen frühzeitige Einschränkungen der Beweglichkeit bis hin zu körperlichen Behinderungen. Obwohl die juvenile ... » Weiterlesen

Stark entzündete Hautstellen und auffällige Schuppen – das sind zwei wesentliche Sym­ptome, die Psoriasis-Patienten körperlich und psychisch leicht aus ... » Weiterlesen

Kopfschmerzen sind leider auch bei Kindern (unter zwölf Jahren) und Jugendlichen (zwölf bis 17 Jahren) ein großes Thema. Die Deutsche Migräne- und ... » Weiterlesen

Blut auf dem Toilettenpapier, rot oder schwarz gefärbter Stuhl oder Auflagerungen von Blut führen meistens zu Beunruhigung. Dennoch wird die notwendige Abklä... » Weiterlesen

 Wohl nur wenige können behaupten, noch nie davon betroffen gewesen zu sein – Rückenschmerzen. Doch so unterschiedlich Lokalisation, Dauer und Ausprä... » Weiterlesen

Trockene Augen sind nach wie vor eine Herausforderung in der pharmazeutischen Beratung. Betroffene leiden vor allem unter juckenden, brennenden und schmerzenden... » Weiterlesen