Beratung

Erste Hilfe bei Verbrennungen

Im Akutfall schnell und richtig handeln

Egal ob heißer Wasserdampf, spritzendes Fett, ein umgekipptes Bügeleisen oder der Gartengrill – Gefahren für Verbrühungen und Verbrennungen lauern sowohl im Haushalt als auch in der Freizeit. Dann heißt es: schnell und richtig handeln. Doch welche Erste-Hilfe-Maßnahmen sind im Notfall zu ergreifen? Wann ist Selbstmedikation angemessen, wann muss der Arzt kontaktiert ... » mehr

Beratung

Jede zwischenmenschliche Kommunikation basiert auf einem Informationsaustausch zwischen den Teilnehmern. Dabei sollte die inhaltliche Nachricht des Senders im ... » Weiterlesen

Eine gute Schmerztherapie ist bei Tumorpatienten unerlässlicher Bestandteil der Therapie, um die Lebensqualität – soweit möglich – zu erhalten. Die zur ... » Weiterlesen

Die regelmäßige Kontrolle von Laborparametern gehört bei einer Vielzahl von Arzneistoffklassen mit zur Medikationskontrolle und bildet daher einen ... » Weiterlesen

Tabletten werden vor allem aus zwei Gründen geteilt: zum einen aus wirtschaftlichen Gründen, weil „die Packung ja dann länger reicht“. Das ist ... » Weiterlesen

Wenn mehrere Personen an einem Vorgang beteiligt sind, kommt es an den Schnittstellen häufig zu Problemen bei der Kommunikation und der Weitergabe der ... » Weiterlesen

Einen Trockensaft muss man suspendieren, Zäpfchen werden rektal angewendet und in einen Inhalator bläst man nicht hinein. Für einen Apotheker ist alles ... » Weiterlesen