Kooperationen

Kooperationen im Handel

Kooperationen, Verbundgruppen und Franchisesysteme – ein Blick über den Tellerrand

Kooperative Systeme haben im Handel eine große Tradition, und nicht nur im Einzelhandel, also bei jenen Unternehmen, die sich schwerpunktmäßig an Endverbraucher richten, sondern auch im Großhandel, dem Handel unter Kaufleuten. In der Betriebswirtschaftslehre spricht man von Kooperation bei einer auf freiwilliger Basis beruhenden, meist vertraglich geregelten Zusammenarbeit ... » mehr

Schwerpunkte

Kooperative Systeme haben im Handel eine große Tradition, und nicht nur im Einzelhandel, also bei jenen Unternehmen, die sich schwerpunktmäßig an ... » Weiterlesen

Die meisten Apotheken in Deutschland bieten ihren Kunden eine Kundenzeitschrift an. Gleich mehrere Verlage kämpfen um die Gunst der Apotheken, die diese ... » Weiterlesen

Der Warenumsatz, der mit dem apothekenüblichen Ergänzungssortiment gemacht werden kann, soll einer ABDA-Umfrage aus dem Jahr 2014 zufolge bei knapp 7% des ... » Weiterlesen

Ein Bericht der DAZ-Redaktion | Arzneimittel-Lieferengpässe sind seit geraumer Zeit ein Problem. Zunächst schienen vor allem Krankenhäuser betroffen zu ... » Weiterlesen

Heimversorgung Etwa die Hälfte der Apotheken ist in die Versorgung von Alten- und Pflegeheimen nicht involviert. Sie sehen darin zu viel Arbeit, zu wenig ... » Weiterlesen

Apotheken waren schon immer mit an vorderster Front, wenn es um den Einsatz von Systemen und Geräten ging, um Arbeitsabläufe zu rationalisieren und einfacher ... » Weiterlesen