Ohne großes Aufsehen hat Amazon in den USA bereits im vergangenen August eine eigene OTC-Marke auf den Markt gebracht – „Basic Care“. Die Line umfasst 60 Produkte von rezeptfreien Schmerzmitteln über Antiallergika bis Haarwuchsmittel. Der Online-Händler verkauft bereits seit einer Weile Arzneimittel. Diese unterliegen bei den Wettbewerbern Preisschwankungen, mit denen Amazon sich messen muss. Mit der Hausmarke ist das nicht mehr der Fall.  » mehr

Grippeviren im Weihwasser als Infektionsquelle? (Foto: Gina Sanders / stock.adobe.com)

Influenzasaison 2017/18

Influenza durch Weihwasser – wie lange überleben Grippeviren an Oberflächen?

Den Grippeviren ist nichts heilig – sie machen selbst vor geweihtem Kirchenwasser keinen Halt. Diese Befürchtung hegte zumindest eine ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Immun-Triplex mobilisiert die Immunkraft

Grippeimpfung weitestgehend unwirksam. Was tun?

Das Gesundheitsamt empfiehlt Risikopatienten, sich mit dem wirksameren Vierfach-Impfstoff impfen zu lassen. Doch es gibt auch natürliche Alternativen, die Immunkraft zu mobilisieren » mehr

(Grafik: Druckerei Kohlhammer)

Retax-Quickie zu Retinoiden

Isotretinoin-Rezepte richtig beliefern

Retinoid-haltige Arzneimittel wie Isotretinoin, Alitretinoin und Acitretin verordnen Ärzte nicht auf T-Rezepten – obwohl auch diese ... » mehr

Die deutschen Gerichte sind noch nicht fertig mit der Frage, ob die Arzneimittelpreisverordnung die ordnungsgemäße Arzneimittelversorgung durch Apotheken sicherstellt. (Foto: Sebra / Stock.adobe.com)

Oberlandesgericht München

Der erste Schritt zur Korrektur des EuGH-Urteils?

Es gibt neue Hoffnung für die vielen Kritiker des EuGH-Urteils zur Rx-Preisbindung: Wie der Bayerische Apothekerverband mitteilt, hat das... » mehr

Dank der guten Konjunktur und zu hoch berechneten Zusatzbeiträgen hat das Gesundheitssystem 2017  noch 28 Milliarden Euro übrig.  (Bild: Imago)

FAZ-Bericht

Krankenkassen erwirtschaften Milliarden-Überschuss

Einem Bericht der FAZ zufolge nahmen die gesetzlichen Krankenkassen 2017 aus dem Gesundheitsfonds 3,1 Milliarden Euro mehr ein, als sie ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Einladung von DAV und L´Oréal

Zukunft.heute. Einladung für Apothekerinnen und Apotheker

Die Zukunft beginnt – jetzt. Und sie wird digital. Aber was bedeutet digital für die Präsenzapotheke? Peter Ditzel führt Sie zusammen mit L´Oréal und Experten durch einen zukunftsweisenden » mehr

Als Calcium-Quelle sollten Milchprodukte bevorzugt werden. (Foto: Kzenon / stock.adobe.com)

BFR-HÖCHSTMENGENEMPFEHLUNGEN (TEIL 2)

Nahrungsergänzungsmittel: Welche, wann und für wen? (2)

Welche Nahrungsergänzungsmittel kann man in der Apotheke wann und wem guten Gewissens empfehlen? In Teil 1 war zu lesen, was in der Beratung von Schwangeren zu Nahrungsergänzungsmitteln nicht fehlen... » mehr

Karl Lauterbach bedauert die Aufnahme des Rx-Versandverbots in den Koalitionsvertrag, mit dem der SPD-Gesundheitspolitiker ansonsten sehr zufrieden ist. (Foto: Imago)

Koalitionsvertrag

Rx-Versandverbot: Wermutstropfen für Karl Lauterbach

Im Großen und Ganzen ist Karl Lauterbach mit den Ergebnissen der Koalitionsverhandlungen zufrieden. Vehement stellt er sich jedoch gegen das im Koaltionsvertrag geplante Rx-Versandverbot. Denn aus ... » mehr

Das Projekt „Arzneimittelkonto NRW“ soll helfen, vermeidbare Medikationsfehler zu reduzieren. (Foto: Herrndorff

                                    /stock.adobe.com)

Region Xanten 

„Arzneimittelkonto NRW“ wird ausgeweitet

Xanten ist Pilotregion für das Projekt „Arzneimittelkonto NRW“. Das Projekt soll Ärzten, Apotheken und Pflegeinrichtungen ermöglichen, sich gemeinsam über ein zentrales Arzneimittelkonto ... » mehr

DocMorris kämpft für seinen Arzneimittel-Abgabeautomaten in Hüffenhardt. Nächste Station ist das Oberlandesgericht Karlsruhe. (Foto: diz / DAZ)

Hüffenhardt

DocMorris geht in Berufung

DocMorris will das zugunsten des Landesapothekerverbands Baden-Württemberg ergangene Urteil des Landgerichts Mosbach im Fall Hüffenhardt nicht auf sich sitzen lassen. Die niederländische ... » mehr

Am 16. und 17. März findet im Berliner City Cube die Interpharm statt. Die Kolleginnen von PTAheute.de haben noch ein paar Sightseeing-Tipps zusammengestellt. (Foto: elxeneize / stock.adobe.com)                                      

Von PTAheute.de

Reiseführer für INTERPHARM-Besucher

Schon zum dritten Mal veranstaltet der Deutsche Apotheker Verlag den größten pharmazeutischen Fortbildungskongress, die INTERPHARM, in Berlin. Vielleicht hat der eine oder andere ja Lust, gleich ... » mehr

Der Albertsons-Konzern will die börsennotierte Drogerie- und Apothekenkette Rite Aid übernehmen. (Foto: imago / Levine Roberts)

US-Gesundheitsmarkt

Einzelhändler Albertsons fusioniert mit Apothekenkette Rite Aid

Die Sorge vor den Expansionstendenzen des Onlineriesen Amazon im Einzelhandel und in Richtung Gesundheitswesen macht die US-Wettbewerber zunehmend nervös. Um Amazon mehr Marktmacht entgegenstellen zu... » mehr

Bei Erwachsenen, die älter als 30 Jahre sind, ist die Identifizierung der Typ-1-Diabetiker dagegen eine Herausforderung, weil die Prävalenz des Typs 2 hier erheblich höher ist. (Foto: tibanna79 / stock.adobe.com)

Stoffwechselerkrankungen

Typ-1-Diabetes tritt öfter erst im Erwachsenenalter auf

Der genetisch bedingte Typ-1-Diabetes kommt offensichtlich häufiger erst im mittleren Lebensalter zum „Ausbruch“ als bisher angenommen. Das haben Forscher aus Exeter mit Hilfe einer groß ... » mehr

Die Symptome einer Blasenentzündung sind häufiger Harndrang bei kleinen Urinmengen sowie Brennen und Stechen beim Wasserlassen. (Foto: absolutimages / stock.adobe.com)

Online-Spezial zum Thema Frauengesundheit

Blasenentzündung - Ein brennendes Problem

Häufiger Harndrang mit Brennen und Stechen beim Wasserlassen: Das sind typische Symptome einer Blasenentzündung. Eine unkomplizierte Blasenentzündung lässt sich oft im Rahmen der Selbstmedikation ... » mehr

Versandhandel und Digitalisierung haben nichts gemeinsam – ist das so schwer zu verstehen? (Foto Andi Dalferth)

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Versprochen, ja, aber durchgesetzt ist es leider noch lange nicht, das Rx-Versandverbot. Unser Noch-Bundesgesundheitsminister kämpft zwar löblich. Aber unsere „Freunde“, die Glaeskes und ... » mehr

  • Mein liebes Tagebuch

    Wir sollten nüchtern bleiben, auch wenn Karneval ist, auch wenn der Koalitionsvertrag steht, auch wenn das  Gesundheitsministerium an die CDU geht und die ... » mehr

  • Leider falsch

    Die medialen Reaktionen auf das Rx-Versandverbot im Koalitionsvertrag haben eine klare Tendenz: Die Politik sei vor der Apothekerlobby eingeknickt und mache im ... » mehr

  • Mein liebes Tagebuch

    Zwischen Spiegel-Gezeter ums Erkältungsgeschäft und Luxus-Diskussionen um die Mohren-Apotheken gibt es auch ernstere Probleme bei Apothekers: Das politische ... » mehr

   Nachrichten aus    Der Branche

Pressemeldung präsentiert von

PASSIONSBLUME „FÖRDERT DEN SCHLAF“

Das „NEUE“ von Lioran

Lioran centra wird hochdosiert 1x abends „Zur Förderung des Schlafes“ eingesetzt. Die Höchstdosierung beträgt 30 Minuten vom Schlafengehen 850mg Wirkstoff » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Einladung von DAV und L´Oréal

Zukunft.heute. Einladung für Apothekerinnen und Apotheker

Die Zukunft beginnt – jetzt. Und sie wird digital. Aber was bedeutet digital für die Präsenzapotheke? Peter Ditzel führt Sie zusammen mit L´Oréal und Experten durch einen zukunftsweisenden » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Neue Studie: WICK VapoRub verbessert die Schlafqualität bei Erkältung

Genügend Schlaf ist bei einer Erkältung besonders wichtig, damit der Körper sich erholen kann. Eine neue klinische Studie zeigt, dass Erkältungssalben wie WICK VapoRub die Schlafqualität ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

PASSIONSBLUME „FÖRDERT DEN SCHLAF“

Das „NEUE“ von Lioran

Lioran centra wird hochdosiert 1x abends „Zur Förderung des Schlafes“ eingesetzt. Die Höchstdosierung beträgt 30 Minuten vom Schlafengehen 850mg Wirkstoff » mehr