Wirtschaft

Ökonomisch geplanter Notstand

Hintergründe zu den Piperacillin/Tazobactam-Lieferengpässen

Als am 10. Oktober 2016 die Explosion eines Ethanolkessels die Fabrik der Qilu Pharmaceutical Company in Jinan erschütterte, war das noch keine Meldung in den westlichen Medien [1]. Es sollte noch bis Mitte Dezember dauern, bis hierzulande klar wurde, dass im Osten Chinas eine der bedeutendsten Piperacillin-Produktionsanlagen ausgefallen war [2]. Nun zeichnete sich deutlich ab... » mehr

Wirtschaft

Als am 10. Oktober 2016 die Explosion eines Ethanolkessels die Fabrik der Qilu Pharmaceutical Company in Jinan erschütterte, war das noch keine Meldung in den ... » Weiterlesen

 Die Apotheke ist die prädestinierte und etablierte Anlaufstelle der Bevölkerung bei leichteren Gesundheitsstörungen. Die Entlastung des Gesundheitssystems ... » Weiterlesen

Im Frühjahr 2016 hat das Bundeswirtschaftsministerium eine Studie zur Weiterentwicklung der Arzneimittelpreisverordnung (AMPreisV) in Auftrag gegeben. Die ... » Weiterlesen

Der Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften wurde in der vergangenen Woche an Bengt Holmström und Oliver Hart verliehen. Sie bekamen diese höchste ... » Weiterlesen

az |  Immer mehr Kunden erwarten, dass ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Zahlung ­angeboten werden. Um diesen Wünschen zu entsprechen, muss die Apotheke ... » Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe
NR. 12
Aktuelle Ausgabe
NR. 12