Beratung

Nebenwirkung Durchfall

Richtig beraten bei Arzneimittel-induzierter Diarrhö

Gastrointestinale Störungen sind bei zahlreichen Arzneimitteln in der Gebrauchsinformation als häufige Nebenwirkung aufgeführt. Bei einigen Medikamenten stellt die Diarrhö sogar eine sehr häufige Nebenwirkung dar. Das heißt, mehr als jeder zehnte Patient leidet unter dieser Nebenwirkung. In der Praxis stellt sich die Frage, welche Arzneistoffe als Auslöser ­infrage ... » mehr

Beratung

Kreuzschmerzen sind in Deutschland weit verbreitet. Neben dem häufigeren nicht-spezifischen Kreuzschmerz gibt es eine Reihe spezifischer Ursachen für ... » Weiterlesen

Pünktlich zum Sommer haben die Verbrauchermagazine ihre jährlichen Tests von Sonnenschutzmitteln publiziert, und das Ergebnis ist wie immer: „Die gü... » Weiterlesen

Die meisten topischen und oralen Präparate, die bei milden bis moderaten Knieschmerzen angewendet werden können, sind nicht zulasten der GKV verordnungsfähig... » Weiterlesen

Ungewollter Gewichtsverlust, Heißhunger, Schwäche, Müdigkeit, verzögerte Wundheilung und häufige Infektionen können auf einen Prädiabetes hindeuten. Oft ... » Weiterlesen

Jeder kennt sie, jeder hasst sie. Die unschönen Hautwucherungen, die mitunter recht schmerzhaft sein können, sind zwar überwiegend harmlos, werden jedoch oft... » Weiterlesen

Tinnitus ist ein Phantomgeräusch, dessen Wahrnehmung entscheidend von der Hinwendungsreaktion und Stressbelastung des Betroffenen abhängt. Die von einem ... » Weiterlesen