Foto: 17215 – ingimage.com

Thema Kinderwunsch

Thema Kinderwunsch

Das Thema Kinderwunsch hat für die Beratungstätigkeit in der Apotheke viele Facetten. Da sind die Kundinnen, die sich unbedingt ein Kind wünschen, aber denen Zyklusstörungen oder ein ausbleibender Eisprung einen Strich durch die Rechnung machen. Aber auch ohne solche Komplikationen gibt es einiges zu beachten, wenn zum Beispiel die Pille abgesetzt und eine Schwangerschaft geplant wird. Und dann gibt es noch die Patientinnen, die mit Risikowirkstoffen behandelt werden und besondere Vorsichtsmaßnahmen walten lassen müssen.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Jetzt Abonnement abschließen

und Prämie auswählen

abonnement

Sie sind noch kein DAZ-Abonnent?

Überzeugen Sie sich von unseren Angeboten und werden Sie DAZ-Abonnent.

Zum Abonnement