Foto: 17215 – ingimage.com

Thema Kinderwunsch

Thema Kinderwunsch

Das Thema Kinderwunsch hat für die Beratungstätigkeit in der Apotheke viele Facetten. Da sind die Kundinnen, die sich unbedingt ein Kind wünschen, aber denen Zyklusstörungen oder ein ausbleibender Eisprung einen Strich durch die Rechnung machen. Aber auch ohne solche Komplikationen gibt es einiges zu beachten, wenn zum Beispiel die Pille abgesetzt und eine Schwangerschaft geplant wird. Und dann gibt es noch die Patientinnen, die mit Risikowirkstoffen behandelt werden und besondere Vorsichtsmaßnahmen walten lassen müssen.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie sich das Hautbild bei hypertrophen Narben und Keloiden verbessern lässt

Mit Kälte, Laser und Zwiebelextrakt

Pharmazie in Leipzig

Hängepartie geht weiter

DAZ-TIPP der Redaktion

Ein Souvenir fürs Leben

Apothekennotdienst Westfalen-Lippe

Noch kein Ergebnis – aber sinnvoller Dialog

Wie Sie ein heikles Thema ohne Peinlichkeit ansprechen

Tabuthema Verhütung

0 Kommentare

Kommentar abgeben

 

Ich akzeptiere die allgemeinen Verhaltensregeln (Netiquette).

Ich möchte über Antworten auf diesen Kommentar per E-Mail benachrichtigt werden.

Sie müssen alle Felder ausfüllen und die allgemeinen Verhaltensregeln akzeptieren, um fortfahren zu können.