Foto: photophonie – stock.adobe.com

Beratung

Richtig gewickelt

Mit Wickeln und Auflagen die Heilung fördern

„… und wenn das Kind Fieber hat, machen Sie am besten Wadenwickel“ – sicher empfehlen auch Sie diesen Klassiker im Beratungsgespräch und erklären jungen Müttern, wie der Wickel am besten angelegt wird. Welche Chancen und Möglichkeiten ansonsten noch in den Wickeln und Auflagen stecken, ist jedoch oft nicht bekannt. | Von Constanze Schäfer

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der DAZ zugänglich.

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein:

 

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber DAZ-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Online-Inhalte: Darüber hinaus können Sie als registrierter Nutzer bereits beantwortete Fragebögen einsehen, sich einen Überblick über Ihre bereits bei uns erworbenen Zertifikate verschaffen und diese bei Bedarf erneut ausdrucken.

Jetzt registrieren

Jetzt Abonnement abschließen

und Prämie auswählen

abonnement

Sie sind noch kein DAZ-Abonnent?

Überzeugen Sie sich von unseren Angeboten und werden Sie DAZ-Abonnent.

Zum Abonnement