Pharmako-legendär!

Cannabis – die Pharmakologie

Pharmako-legendär! hinterfragt alte besondere Wirkstoffe, denen in der Überlieferung aus der Medizingeschichte etwas Legendäres anhaftet. So zum Beispiel die Inhaltsstoffe von Cannabis sativa L., die sich anschicken, ihren Platz in der Schulmedizin zu finden. Nach dem ersten Pharmako-legendär!-Beitrag „Cannabis – zwischen Dichtung und Wahrheit“ (DAZ 2020, Nr. 36, S. ... » mehr

Fortbildung

Die Gastroösophageale Refluxkrankheit (gastroesophageal reflux disease = GERD) mit dem Leitsymptom Sodbrennen zählt zu den häufigsten Erkrankungen in der ... » Weiterlesen

Asthma bronchiale wird definiert als eine entzündliche Erkrankung des unteren Respirationstraktes mit variabler und reversibler Atemwegsobstruktion und ... » Weiterlesen

Die rheumatoide Arthritis mit den kaputten Gelenken ist einerseits ein Beispiel für die zerstörerische Kraft, die ein fehlerhaft aktiviertes Immunsystem ... » Weiterlesen

Die Gefahr, die von einer Herzinsuffizienz ausgeht, wird von vielen Ärzten und Apothekern unterschätzt. Da es an revolutionären neuen Ansatzpunkten fehlt, ... » Weiterlesen

Die Hypertonie ist eine der großen Volkskrankheiten. Die Erhöhung des Blutdrucks verkürzt die Lebenserwartung und schädigt zahlreiche Organe. In den ... » Weiterlesen

Störungen der Blutgerinnung gehören zu den schweren und gefährlichen Erkrankungen und sind immer potenziell lebensgefährlich: sei es durch das Risiko ... » Weiterlesen