Sondenernährung

Gut versorgt

Was Apotheker über enterale Ernährung wissen sollten

Meist sind es die Apothekerinnen und Apotheker in der Krankenhausapotheke und klinikversorgenden Apotheke, die sich mit der enteralen Ernährung befassen. Aber auch Offizinapotheker werden gelegentlich mit Fragen konfrontiert, die sich aus dieser speziellen Art der Ernährung, ihren Methoden und Komplikationen ergeben. Wer sich in Klinik oder Heimversorgung mit enteral ernä... » mehr

Fortbildung

In den vergangenen Jahren wurde immer wieder darüber berichtet, dass Methadon zu einer besseren Bekämpfung von Tumorzellen beitragen kann. Jüngst hat Stern ... » Weiterlesen

Die Identifizierung des Asbests als kanzerogene Noxe liegt bereits Jahr­zehnte zurück und dennoch kann von einem Ende des Asbest-Zeitalters nicht gesprochen ... » Weiterlesen

In Zeiten der Weltraumforschung und des beginnenden Weltraumtourismus ist es wichtig, die gesundheitlichen Risiken, die im Weltall auf die Astronauten warten, ... » Weiterlesen

Urlaubszeit – Diarrhö-Zeit. Insbesondere bei Fernreisen stellen sich bei vielen Reisenden Durchfälle ein, die dann meist innerhalb weniger Tage auskuriert ... » Weiterlesen

Für viele schwer kranke Menschen bedeutet eine Organtransplantation die letzte Chance auf ein Weiterleben in angemessener Lebensqualität. In Deutschland ... » Weiterlesen

Gegen keine andere Zielstruktur gibt es mit über 30 zugelassenen Wirkstoffen mehr pharmakologische Therapieoptionen als gegen das humane Immundefizienz-Virus... » Weiterlesen