Medizin

Das kann auf die Knochen gehen

Ursachen von Osteomyelitis auf der Spur

Unter Osteomyelitis versteht man Knochenentzündungen, die unterschiedliche Verläufe und Genesungen aufweisen. Die klassische bakterielle Osteomyelitis ist eine ernste, zuweilen lebensbedroh­liche Infektion, die unverzüglichen Handlungsbedarf erfordert. Entgegen der früheren Annahme geht die Osteomyelitis aber nicht ausschließlich auf bakterielle Infektionen zurück, ... » mehr

Fortbildung

Von Erhard Röder | Hildegard von Bingen (1098 – 1179), Gründerin des Nonnenklosters auf dem Rupertsberg bei Bingen, war nicht nur durch ihre geistigen ... » Weiterlesen

Gedächtnisstörungen können verschiedene Facetten aufweisen. Die Spannweite reicht von altersbedingten Einbußen über meist neurologische Erkrankungen und ... » Weiterlesen

Das Parkinson-Syndrom ist mehr als nur eine Störung des motorischen Systems. In den letzten Jahren sind die affektiven (Depression), kognitiven (Demenz) und... » Weiterlesen

Rheumatoide Arthritis ist eine chronische Gelenkerkrankung, die definitionsgemäß länger als sechs Wochen andauert. Sie befällt in der Regel beide Körperh... » Weiterlesen

Epileptische Anfälle sind häufige Erkrankungen. Die Gabe von Antikonvulsiva ist die wichtigste therapeutische Maßnahme, um die pathologische Erregung im ... » Weiterlesen

Ständig gegen die Schwerkraft arbeitend, erleiden unsere Beinvenen im Laufe des Lebens gewissermaßen eine Materialermüdung. Diese Venenschwäche kann sich in... » Weiterlesen