Medizinprodukte

Sicherheit geht vor

Umstellung von Luer-Konnektoren auf verwechslungssichere ISO-Konnektoren

Luer-Konnektoren sind standardisierte Verbindungsstücke, die für unterschiedliche medizinische und pflegerische Zwecke eingesetzt werden. Ursprünglich war der Luer-Konnektor lediglich für die Verbindung zwischen einer Kanüle und einer Spritze vorgesehen. Seine einfache und bequeme Handhabung führte zu vielen weiteren Verwendungen, z. B. für Katheter, Dreiwegehähne, ... » mehr

Fortbildung

Die tiefe Beinvenenthrombose wird sowohl von Ärzten als auch der Bevölkerung in ihrer Bedeutung unterschätzt – mit fatalen Folgen für die Betroffenen. ... » Weiterlesen

Darmkrebs ist mit jährlich 61.000 Neuerkrankungen in Deutschland bei Frauen nach Brustkrebs die zweithäufigste und bei Männern nach Prostata- und Lungenkrebs... » Weiterlesen

Infektionskrankheiten stellen seit Jahrhunderten eine bedeutende Herausforderung für den menschlichen Fortschritt und das Überleben dar. Jedes Jahr beherrscht... » Weiterlesen

Obwohl streng genommen nur ein Symptom, haben Rückenschmerzen in Industrienationen den Charakter einer Volkskrankheit. In Deutschland klagen rund 70 Prozent ... » Weiterlesen

Drei von vier Opioid-Verordnungen werden mittlerweile für nicht-tumorbedingte Schmerzen ausgestellt. Der Anteil der Langzeitbehandlungen, beispielsweise bei ... » Weiterlesen

Das Damoklesschwert der demenziellen Erkrankungen senkt sich tiefer über unsere Köpfe. Die Bevölkerung wird immer älter, aber die pflegerischen Ressourcen ... » Weiterlesen