Physiologie

Gezielte Müllbeseitigung

Die Guten ins Töpfchen und die Schlechten ins Kröpfchen – geht das in der Zelle?

Zellen verfügen über ein ausgeklügeltes System, um überflüssige Proteine abzubauen, das Proteasom. Wird dieses System gestört und der Protein-Abbau findet nicht mehr geregelt statt, stirbt die Zelle – also ein idealer Ansatzpunkt für die Tumortherapie. Deshalb verwundert es nicht, dass bereits im Mai 2004 mit Bortezomib der erste Proteasom-Inhibitor zur Behandlung des ... » mehr

Fortbildung

Gegen keine andere Zielstruktur gibt es mit über 30 zugelassenen Wirkstoffen mehr pharmakologische Therapieoptionen als gegen das humane Immundefizienz-Virus... » Weiterlesen

Das Immunsystem ist lebensnotwendig. Menschen, die kein voll-intaktes Immunsystem aufweisen, sind schwerst krank. Überall lauern Feinde in Form von ... » Weiterlesen

Antiseptika sollen uns vor Infektionen und Krankheiten schützen. Doch wenn sie falsch angewendet werden, können sie auch schaden oder sogar ernsthafte ... » Weiterlesen

Wie schnelllebig unsere Zeit ist, kann man auch daran abschätzen, wie rasch Katastrophen aus dem Gedächtnis verschwinden. Das ist gut so, es ist sogar ganz ... » Weiterlesen

Osteoporose trifft im Zusammenhang mit verschiedenen krankhaften Prozessen sowohl Frauen als auch Männer. Wichtigstes Kriterium zur Beurteilung der Wirksamkeit... » Weiterlesen

Am 28. Februar 2017 fand zum zehnten Mal der Tag der seltenen Krankheiten statt. Weltweit beteiligten sich Patientenorganisationen und machten auf Erkrankungen ... » Weiterlesen