Physiologie

Gezielte Müllbeseitigung

Die Guten ins Töpfchen und die Schlechten ins Kröpfchen – geht das in der Zelle?

Zellen verfügen über ein ausgeklügeltes System, um überflüssige Proteine abzubauen, das Proteasom. Wird dieses System gestört und der Protein-Abbau findet nicht mehr geregelt statt, stirbt die Zelle – also ein idealer Ansatzpunkt für die Tumortherapie. Deshalb verwundert es nicht, dass bereits im Mai 2004 mit Bortezomib der erste Proteasom-Inhibitor zur Behandlung des ... » mehr

Fortbildung

Der 19. Mai steht im Zeichen des Darms, denn seit 2010 findet an diesem Datum der Welt-CED-Tag statt. Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (CED) können ... » Weiterlesen

Derzeit wird eine kontroverse Debatte über die nichtinvasive Pränataldiagnostik zur Bestimmung des Risikos autosomaler Trisomien bei Risikoschwangerschaften ... » Weiterlesen

Lieferengpässe haben die Debatte über eine mögliche Ausweitung der Laufzeiten von Arzneimitteln angestoßen. Am Institut für Pharmazie in Würzburg wurden ... » Weiterlesen

Einige Ester der Phthalsäure – „Phthalate“ – können bei Tieren in ausreichend hohen Dosierungen die prä- und postnatale Entwicklung der männlichen ... » Weiterlesen

2018 war ein gutes Jahr für Zecken und ein schlechtes für den befallenen Menschen. So wurden die höchste Zeckenaktivität seit zehn Jahren und knapp 600 FSME... » Weiterlesen

 Virusinfektionen sind in Deutschland eine häufige Ursache von akuten und chronischen Leberentzündungen. Sie können durch die Hepatitis-Viren A bis E ausgel... » Weiterlesen