Hintergrund

Gefährliche Mixturen

Lungenprobleme bei Nutzern von E-Zigaretten – eine Spurensuche

In der Ende August bekannt gewordenen Serie schwerer Lungenerkrankungen bei Nutzern von E-Zigaretten in den USA tappen die Untersucher im Halbdunkel. Es gibt Hinweise auf mögliche Ursachen. So benutzten die Erkrankten überwiegend Liquids mit Cannabis-Bestandteilen, oft in ungeeigneter, öliger Form, zum Teil mit Verunreinigungen. Aus Deutschland sind laut Bundesinstitut für ... » mehr

Fortbildung

Aufgrund der neuesten Entwicklungen gerade zu den Themen Früherkennung und Behandlung von Kolon- und Rektumkarzinomen wurde die Überarbeitung der 2013 das ... » Weiterlesen

Der Speichel erfüllt viele wichtige Funktionen in der Mundhöhle. Ein Kauen oder Schlucken ohne die Befeuchtung der Schleimhäute durch den Speichel und seine ... » Weiterlesen

Oft wird nicht zwischen MRT und CT (Computertomografie) unterschieden, denn bei beiden bildgebenden Verfahren „muss man in die Röhre“. Der wesentliche ... » Weiterlesen

Pyrazolone werden bereits seit dem Ende des 19. Jahrhunderts als Analgetika und Antipyretika angewandt. Auch Metamizol, eins der „neueren“ Derivate, ist in ... » Weiterlesen

Glucocorticoide halten uns am und im Leben. Ihre immunsuppressiven Wirkungen sind immer noch ein wesentlicher Grundpfeiler der Pharmakotherapie von großen ... » Weiterlesen

Eine immer wieder in Datenbanken angezeigte Nebenwirkung von Arzneimitteln ist eine Verlängerung der QT-Zeit. Diese Nebenwirkung scheint zwar nicht häufig ... » Weiterlesen