Hintergrund

Gefährliche Mixturen

Lungenprobleme bei Nutzern von E-Zigaretten – eine Spurensuche

In der Ende August bekannt gewordenen Serie schwerer Lungenerkrankungen bei Nutzern von E-Zigaretten in den USA tappen die Untersucher im Halbdunkel. Es gibt Hinweise auf mögliche Ursachen. So benutzten die Erkrankten überwiegend Liquids mit Cannabis-Bestandteilen, oft in ungeeigneter, öliger Form, zum Teil mit Verunreinigungen. Aus Deutschland sind laut Bundesinstitut für ... » mehr

Fortbildung

Trotz der Entwicklung von Maß­nahmen, die Bluttransfusionen fallweise überflüssig machen können, werden in Deutschland weiterhin täglich etwa 15.000 ... » Weiterlesen

Die Verordnungen der Neuroleptika nehmen kontinuierlich zu, unter anderem bedingt durch einen vermehrten Einsatz bei affektiven Störungen wie zur ... » Weiterlesen

Von Clemens Bilharz | Im Gegensatz zur früheren Auffassung weiß man heute, dass Kinder und Jugendliche ebenso wie Erwachsene an einer manifesten Depression ... » Weiterlesen

In der Klinik sind Nierenbeteiligung und Urosepsis besonders gefürchtet und können auch für Krankenhaus- bzw. klinikversorgende Apotheker zu einer großen... » Weiterlesen

Erst wenn sie Probleme bereitet, wird der Prostata Aufmerksamkeit zuteil: Im schlimmeren Fall handelt es sich um ein Prostatakarzinom, bei Männern in ... » Weiterlesen

Radikales chirurgisches Vorgehen beim Prostatakarzinom geht nicht selten mit Komplikationen einher, sodass manche Männer danach an Impotenz und Inkontinenz ... » Weiterlesen