Management

Sie sagen – Ihr Kunde versteht (nicht)

Gesprächshürden aus Kundensicht – wie man sie in der Apotheke erkennen und vermeiden kann

Apothekenmitarbeiter bemühen sich im Kundenkontakt erkennbar um eine klare Sprache. Schließlich wollen und müssen sie verstanden werden. Dennoch kommt es im Gespräch aufseiten der Kunden und Patienten immer wieder zu Irritationen oder gar Missverständnissen. Diese Gesprächshürden werden jedoch manchmal nicht erkannt. Im Folgenden beschreibe ich einige Auslöser dieser H... » mehr

Kommunikation und Management

Mitarbeiterinnen* kündigen aus unbekannten Gründen, neues Personal lässt sich kaum finden oder man kommt über das Vorstellungsgespräch nicht hinaus. Die ... » Weiterlesen

Das Kundenverhalten ist zwar weitgehend erforscht. Manches Mal erscheint es jedoch paradox. Und gehorcht oft dennoch klaren Regeln » Weiterlesen

Die Belastungen in den Apotheken wachsen, die Anforderungen werden immer umfangreicher, sodass Stress droht. Dies gilt nicht allein für den pharmazeutischen (... » Weiterlesen

Aktives Verkaufen bedeutet, ­Initiative ergreifen und Kundenempfehlungen für z. B. Zusatzartikel oder eine andere Packungsgröße zu geben. Dabei heißt es... » Weiterlesen

Führungskräfte setzen sich oft unter starken Druck, den sie an ihre Angestellten weiterleiten. Die einen reagieren hier mit ­inneren Blockaden, andere mit ... » Weiterlesen

Von unseriösen Werbeanrufen bleiben auch Apotheken nicht verschont. Immer wieder gibt es telefonische Angebote über Produkte oder Dienstleistungen (z. B. ... » Weiterlesen