Management

Workaholic

Wenn die Arbeit zur Sucht wird

Hohe Erwartungen an den Erfolg der Apotheke und an sich selbst führen dazu, dass Inhaber zuweilen enormen Druck aufbauen. Sie steigern sich in die Arbeit hinein, sind hoch ­motiviert, erhöhen den Einsatz und ignorieren dabei den Erschöpfungszustand. Ein Burn-out droht. Wie kann man frühzeitig gegensteuern » mehr

Kommunikation und Management

Welche Faktoren führen dazu, dass Kunden positive Erfahrungen mit einer Apotheke verbinden? Beratungsqualität, Empathie und Zuverlässigkeit im Kundenservice... » Weiterlesen

Wie viele Internisten gibt es im Hamburger Stadtteil Eppendorf? Wie viel Geld geben die Einwohner von Erfurt im Durchschnitt für OTC-Produkte aus? Und wie hoch... » Weiterlesen

Das Verhalten unserer Kunden verändert sich permanent, fast unmerklich. Für Apothekenleiter und Mitarbeiter ist viel Flexibilität erforderlich, das Team muss... » Weiterlesen

Es gibt zu wenig Approbierte, die eine Apotheke leiten wollen – und das, obwohl in den kommenden Jahren viele Chefs händeringend einen Nachfolger suchen. ... » Weiterlesen

Wohl (fast) jeden Tag werden in der Apotheke Top-Ideen geboren und geäußert – viele davon aber nie weiterverfolgt oder gar verwirklicht. Es ist schade und ... » Weiterlesen

Charismatische Persönlichkeiten gibt es nicht nur im Fern­sehen oder auf der Kongressbühne, sondern auch im Alltag. In der Apotheke ist Charisma sehr ... » Weiterlesen