Management

Differenzierung durch gelebte Positionierung

Profilieren als Baby-freundliche Apotheke

In einem umkämpften Wettbewerbsumfeld ist quer durch alle Branchen eine klare Positionierung unverzichtbar, will man sich in den Köpfen der Verbraucher erkennbar von den Mitbewerbern abheben. Das haben auch viele Apotheken erkannt und tun eine Menge dafür. Eine (noch) kleine Kooperation hat sich mit hohem Engagement erfolgreich als „Baby-freundliche Apotheke“ profiliert... » mehr

Kommunikation und Management

Wohl jeder Mensch, wohl jeder Apothekenleiter und -mitarbeiter stolpert hin und wieder in die Falle typischer Wahrnehmungsfehler. In der Kommunikation mit ... » Weiterlesen

Neben der direkten Ansprache in der Apotheke spielt die Outstore-Kommunikation ebenfalls eine wichtige Rolle bei der Kundenbindung, vor allem aber ist sie ... » Weiterlesen

Die Personalsituation in deutschen Apotheken wird zunehmend angespannter. Qualifizierter Nachwuchs ist immer schwerer zu finden, weswegen sich Apothekenleiter ... » Weiterlesen

Mit den Instrumenten der ­Kommunikation werden Be­ziehungen geschaffen und ­gepflegt und damit Einstellungen sowie Verhalten von Personen beeinflusst. Die ... » Weiterlesen

Jeder kennt es aus dem Sport: „Mental gut drauf sein“. Die Regeln dafür sind immer die gleichen, auch in der Apotheke profitieren wir davon. Trainiert wird... » Weiterlesen

Die Preispolitik ist ein Marketinginstrument, das sich direkt auf den Gewinn der Apotheke auswirkt. Allerdings bestehen aus gutem Grund die Möglichkeiten der ... » Weiterlesen