Pharmakotherapie

Pharmakotherapie Herzrhythmusstörungen

Grundlagen für das Medikationsmanagement

Die Auswahl des geeigneten Wirkstoffes bei Herzrhythmusstörungen stellt viele Pharmazeuten vor ein größeres Rätsel. Anders als bei anderen kardiologischen Indikationen wie Bluthochdruck oder koronare Herzkrankheit (KHK) scheint sich die Erstlinien-Therapie hier hinter vielen Fragezeichen zu verbergen. Die Serie Pharmakotherapie versucht dieses auch im Pharmaziestudium ... » mehr

Klinische Pharmazie – POP

Pharmakotherapie Herzrhythmusstörungen

Die Auswahl des geeigneten Wirkstoffes bei Herzrhythmusstörungen stellt viele Pharmazeuten vor ein größeres Rätsel. Anders als bei anderen kardiologischen...

» Weiterlesen


Eine Patientin mit Migräne
58

Eine Patientin mit Migräne

Von Susanne Erzkamp, Nils Waldmann, Olaf Rose und Hartmut Derendorf

» Weiterlesen


Aus dem Ruder gelaufen

Kopfschmerz- und Migränepatienten helfen sich in der Regel bei gelegentlich auftretenden Beschwerden selber, entsprechend breit ist die Palette der im OTC-...

» Weiterlesen


Trauma und Sucht - ein Albtraum
57

Trauma und Sucht - ein Albtraum

In der Praxis wird die Doppeldiagnose posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) und Sub­stanzmissbrauch (substance use disorder, SUD) gehäuft gestellt. Dabei...

» Weiterlesen


Ein Patient mit posttraumatischer Belastungsstörung
57

Ein Patient mit posttraumatischer Belastungsstörung

Nach traumatischen Ereignissen wie Gewalt, Naturkatastrophen oder Unfällen kann eine posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) auftreten. Im POP-Fall erfahren...

» Weiterlesen


Pharmakotherapie der Endometriose

Gewebe auf Abwegen: Starke andauernde Schmerzen im Unterbauch, Depressionen und Erschöpfung während der Periode, Infertilität – eine Endometriose äu...

» Weiterlesen


Ein Patient mit benignem Prostatasyndrom
56

Ein Patient mit benignem Prostatasyndrom

In unserem neuen POP-Fall geht es um einen 72-jährigen Patienten mit einem benignen Prostatasyndrom, der wegen eines akuten Harnverhalts behandelt wurde. Jetzt...

» Weiterlesen


Sturz in der Urologie
56

Sturz in der Urologie

Stürze sind im Alter ein häufiger Grund für Morbidität, Hospitalisierung und Mortalität. Viele Untersuchungen beschäftigten sich folglich damit, welche ...

» Weiterlesen