AMTS-Spezial

Diarrhö durch Blutdrucksenker?

Ungewöhnliche Nebenwirkung von Sartanen

Arzneimittel können vielfältige negative Auswirkungen auf den Magen-Darm-Trakt entfalten, zum Beispiel Durchfälle provozieren. Neben prominenten Verursachern einer Arzneimittel-induzierten Diarrhö, wie beispielsweise Antibiotika, muss auch an scheinbar unbeteiligte Wirkstoffe gedacht werden. So auch an Sartane, die mit rätselhaften Zöliakie-ähnlichen Enteropathien im ... » mehr

Klinische Pharmazie – POP

Lithium in der Schwangerschaft
11

Lithium in der Schwangerschaft

Verena Stahl | Die Hälfte aller bipolar erkrankten Frauen befindet sich im gebärfähigen Alter und viele von ihnen haben, wie nicht erkrankte Frauen gleichen...

» Weiterlesen


Ein Patient mit bipolarer Störung
11

Ein Patient mit bipolarer Störung

Markus Schmidt ist ein 38-jähriger Patient. Er kommt in die Apotheke und Sie bemerken, dass er zitterige Hände hat und auch etwas benommen zu sein scheint. Er...

» Weiterlesen


Drug-Level-Monitoring

Voraussetzung für die optimale Dosierung bestimmter ArzneistoffeMarina Weißenborn, Elisabeth Schmitz, Marlene Kissel, Hartmut Derendorf | Besondere ...

» Weiterlesen


Der richtige Umgang

Folgerungen aus der bayerischen InteraktionsstudieFranziska Scharpf, Kathrin Schmid, Markus Zieglmeier | Im Juli 2011 hat die Bayerische Landesapothekerkammer ...

» Weiterlesen


Interaktionsmanagement

Entwicklung einer standardisierten QualitätssicherungVon Markus Zieglmeier und Claudia Goller | Wenn die Beratungsqualität von Apotheken getestet wird, ...

» Weiterlesen


Des Helfers Helfer

Was das Cave-Modul für die Therapiesicherheit leisten kannAndreas Niclas Förster | Zum Alltag in der Apotheke gehört seit vielen Jahren die Nutzung ...

» Weiterlesen


Für den Patienten

Medikamentenrisiken verständlich kommunizierenDorothee Gänshirt | Es sind die Apotheker und ihr pharmazeutisches Personal, die als letzte Instanz bei der ...

» Weiterlesen


Der Weg durch den Körper

Elisabeth Schmitz, Marina Weißenborn, Marlene Kissel, Hartmut Derendorf | Der Begriff Resorption bezeichnet in der Pharmakologie die Aufnahme eines ...

» Weiterlesen