AMTS-Spezial

Auch noch an die Knochen denken

Osteoporose- und Frakturrisiko durch endokrine Therapien

Als wäre die Diagnose Brustkrebs nicht schon katastrophal genug, müssen sich Patientinnen auch noch mit ihrer Knochengesundheit aus­einandersetzen. Zu befürchten sind skelettale Komplikationen aufgrund einer mit der Krebsbehandlung assoziierten Osteoporose und einer erkrankungs­bedingt hohen Inzidenz von Knochenmetastasen. Wir fokussieren auf die potenziell negativen Einfl... » mehr

Klinische Pharmazie – POP

Ein Patient mit Harnwegsinfekt
38

Ein Patient mit Harnwegsinfekt

Arthur Rabenstein ist 71 Jahre alt. Er ist vor etwa einem halben Jahr in die Nähe seiner Tochter gezogen und kommt seitdem regelmäßig bei Ihnen in der ...

» Weiterlesen


Ein Patient mit Hypertonie
37

Ein Patient mit Hypertonie

Der Patient Herr Kopp ist 52 Jahre alt. Er geht zu einem ­Routinebesuch zu seinem Hausarzt. Er ist in Behandlung wegen seines neu einzustellenden Hypertonus ...

» Weiterlesen


Morbus diureticus
37

Morbus diureticus

Der weit verbreitete Einsatz von Diuretika in den Indikationsgruppen arterielle Hypertonie, Herzinsuffizienz und Nierenerkrankungen betrifft vor allem die ä...

» Weiterlesen


Harnwegsinfektionen

In der Klinik sind Nierenbeteiligung und Urosepsis besonders gefürchtet und können auch für Krankenhaus- bzw. klinikversorgende Apotheker zu einer großen...

» Weiterlesen


Gefährdete Schizophrenie-Patienten
36

Gefährdete Schizophrenie-Patienten

Patienten mit schizophrenen Spektrumsstörungen weisen gegenüber der Allgemeinbevölkerung eine zwei- bis dreifach erhöhte Sterblichkeit und eine um 10 bis 30...

» Weiterlesen


Eine Schizophrenie-Patientin
36

Eine Schizophrenie-Patientin

Agatha Gabriel ist eine 42-jährige Frau mit ungepflegtem Erscheinungsbild. Sie beschreibt, dass Insekten in ihr krabbeln. Vor einiger Zeit erfolgte eine ...

» Weiterlesen


Allergie oder Intoleranz?
35

Allergie oder Intoleranz?

Patienten mit Allergien gegen Arzneimittel begegnen Ärzten und Apothekern tagtäglich, wobei der Umgang mit ihnen nicht immer leicht ist. Eine häufig ...

» Weiterlesen


Ein Asthma-Patient mit Analgetika-Intoleranz
35

Ein Asthma-Patient mit Analgetika-Intoleranz

Gerhardt Möller, ein 61-jähriger Patient, möchte sich Ibuprofen-Tabletten gegen Kopfschmerzen und ein Mittel gegen Sodbrennen kaufen, da er in letzter Zeit ...

» Weiterlesen