Veröffentlichung im Bundesanzeiger

Coronavirus-Impfverordnung geht in die Verlängerung

Die Coronavirus-Impfverordnung geht in die Verlängerung. Nach der gestrigen Veröffentlichung im Bundesanzeiger ist nun klar: Bis 25. November können auch Apotheker:innen wie gehabt gegen COVID-19 ... » mehr

„Kein Beginn einer neuen Pandemie“

Affenpocken: 21 Tage Isolation empfohlen

Nachdem die ersten Fälle von Affenpocken in Deutschland aufgetreten sind, will Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach die Ausbreitung nun schnell eindämmen. Es handele sich um einen bekannten ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Jetzt buchen!

Cannabis Gipfel online 2022

Ein mit 5 BAK-Punkten zertifiziertes, digitales Fortbildungsprogramm für Apotheker und PTA von Mai bis September 2022 » mehr

Schutzimpfungs-Richtlinie geändert

Bei Nichtlieferbarkeit von Efluelda: alternative Grippeimpfstoffe für Senioren

Ab 60-Jährige sollen einen Hochdosisgrippeimpfstoff erhalten, bei Nichtverfügbarkeit von Efluelda dürfen laut einer nun geänderten Schutzimpfungs-Richtlinie auch andere standarddosierte ... » mehr

Eröffnungsrede beim Pharmacon Meran

Benkert: „Wir haben Knochenarbeit geleistet“

Die Apotheken in Deutschland waren in der Krise zur Stelle. In der Konsequenz gelte es nun, dieses flächendeckende Netz zu stärken und nicht durch Einsparungen zu gefährden, sagte BAK-Präsident ... » mehr

Grippeschutzimpfungen in der Apotheke

Overwiening: Impfungen in der Apotheke sind so sicher wie in Arztpraxen

Die Grippeschutzimpfungen in Apotheken werden Regelleistung. ABDA-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening ist überzeugt, dass dieses Zusatzangebot die Impfquoten steigern kann. Darauf setzt auch der... » mehr

Stellungnahmen zur Änderung der Arzneimittel-Richtline

Hersteller lehnen Biosimilar-Austauschpflicht in Apotheken ab

Der G-BA überarbeitet aktuell die Arzneimittel-Richtlinie, um dem per Gesetz ab August vorgegebenen Austausch von Biologika und Biosimilars in den Apotheken einen Rahmen zu geben. In ihren ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Professional Services für Apotheken

Maßgeschneiderte Produktinformationen für die Apotheke

Dosierung, Wirkmechanismen, Handhabung und Preise und mehr: Professional Services bietet Ihnen Factsheets mit den wichtigsten apotheken- und beratungsrelevanten Informationen zu den Arzneimitteln... » mehr

Geplanter Austausch in den Apotheken

ABDA fordert Versandverbot für Biosimilars

Ab August sollen Apotheken Biologika automatisch gegen preisgünstige Nachahmerprodukte austauschen. Die Details legt derzeit der G-BA fest. In ihrer Stellungnahme zum Entwurf einer solchen ... » mehr

Ausgestaltung und Preise

Pharmazeutische Dienstleistungen: Schiedsstelle hat entschieden

Es ist vollbracht: Wie ABDA und GKV-Spitzenverband übereinstimmend bestätigen, hat die Schiedsstelle am gestrigen Donnerstag die lang erwartete Entscheidung über die pharmazeutischen ... » mehr

Pflegebonusgesetz

Bundestag gibt grünes Licht für regelhafte Grippeimpfungen in den Apotheken

Der Deutsche Bundestag hat am heutigen Donnerstagabend das Pflegebonusgesetz verabschiedet. Damit mach er auch den Weg frei für die Grippeimpfung in der Apotheke – sie wird nun Teil der ... » mehr

Nach dem 25. Mai

SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung läuft aus

Die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung soll Agenturberichten zufolge nicht verlängert werden und läuft somit kommende Woche aus. Bereits seit März haben es die Betriebe weitestgehend selbst in der ... » mehr

Bundesregierung beschafft weitere COVID-19-Vakzine

Impfstoffe gegen möglichst viele Varianten

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach will für den Herbst vorbereitet sein. Welche Variante des Coronavirus uns dann erwarten wird, ist zwar nicht klar. Aber am Impfstoff soll es nicht ... » mehr

BLAK

Die Personalnot ist allgegenwärtig

Die Delegierten der Bayerischen Landesapothekerkammer blicken erwartungsvoll nach Berlin. Gesundheitspolitisch wird sich demnächst einiges bewegen für die Apothekerschaft. Doch es existieren auch ... » mehr

Interview mit dem Patientenbeauftragten der Bundesregierung

Schwartze fordert „schnellstmöglich“ eine Entscheidung bei den pharmazeutischen Dienstleistungen

Der Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Stefan Schwartze (SPD), setzt große Hoffnungen in die neuen pharmazeutischen Dienstleistungen: Vor allem Multimorbide und Senioren können mit Angeboten ... » mehr

Kassenärzte warnen

KBV: E-Rezept-Plan ist zum Scheitern verurteilt

Der neue E-Rezept-Fahrplan, wonach ab September alle Apotheken bundesweit und schrittweise nach Bundesländern gestaffelt auch die Arztpraxen fit sein müssen für die elektronischen Verordnungen, st... » mehr

Umfrageergebnis

Menschen in Deutschland wünschen sich Verlängerung der Bürgertests

Die Mehrheit der Menschen in Deutschland wünscht sich, auch über Ende Juni hinaus weiterhin Bürgertests auf SARS-CoV-2 in Anspruch nehmen zu können. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage. ... » mehr

Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

NRW: Was können die Apotheken erwarten?

Am kommenden Sonntag wird in Nordrhein-Westfalen ein neuer Landtag gewählt. Es dürfte spannend werden: Kann sich die CDU mit dem amtierenden Ministerpräsidenten Hendrik Wüst als stärkste ... » mehr

BMG-Schreiben

Hersteller müssen Arzneimittel für die Ukraine nicht aus Securpharm ausbuchen

Arzneimittel, die als Spende in die Ukraine geschickt werden sollen, müssen die Hersteller nicht mehr bei Securpharm ausbuchen. In einem Schreiben gestattet das BMG den Herstellern, angesichts der... » mehr

Verpflichtende Nutzung ab September

DAV fordert Friedenspflicht beim E-Rezept

Zum 1. September soll das E-Rezept zur Pflichtanwendung für die Apotheken werden. DAV-Vorstandsmitglied Anke Rüdinger fordert jetzt das BMG auf, Retaxationen bei elektronischen Verordnungen bis ... » mehr

Bayern und Schleswig-Holstein

Ärzte kritisieren E-Rezept-Fahrplan

Ab September soll das E-Rezept nicht nur bundesweit für alle Apotheken, sondern auch für Arztpraxen in Bayern und Schleswig-Holstein zur Pflichtanwendung werden. Die betroffenen Kassenärztlichen ... » mehr

BVVA-Jahrestagung

Peterseim: Kein Nullretax bei korrekter Versorgung

Mehr Rechtssicherheit für Apotheken in der Spezialversorgung, etwa der ambulanten Pflege oder Palliativversorgung, sowie bei der Verblisterung zu schaffen, bleibt auch in der neuen Legislaturperiode ... » mehr