Weder in Berlin beim BMG noch in Düsseldorf sieht man bezüglich der Apothekenüberwachung akuten Handlungsbedarf. (b / Foto: dpa)

„Behördenversagen“

Bund und Land NRW sehen trotz Zyto-Urteil keinen weiteren Handlungsbedarf

Der Vorsitzende Richter beim Landgericht Essen hatte in seinem Urteil gegen den Zyto-Apotheker Peter S. den Fall auch als „Geschichte des Behördenversagens“ bezeichnet: Bei der Apothekenü... » mehr

LAV-Präsident Fritz Becker wundert sich, dass in rund 20 Hersteller-Betrieben, die valsartanhaltige Arzneimittel produzieren und die offenbar denselben Wirkstofflieferanten haben, nirgends eine Verunreinigung im Rahmen der Qualitätskontrolle aufgefallen ist. (s / Foto:LAV )

Valsartan-Rückrufe

LAV-BaWü-Chef Becker: Wie kann eine solche Verunreinigung nirgends auffallen?

Vor dem Hintergrund des flächendeckenden Rückrufs valsartanhaltiger Arzneimittel fordert der Landesapothekerverband Baden-Württemberg (LAV) ein stärkeres Engagement der Arzneimittelhersteller bei ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Service vom APOTHEKEN FACHKREIS

Sichern Sie sich für 99 Euro/Monat ein SERVICE-TERMINAL für Ihre Digitale Gesundheitsecke in der Offizin!

Ihre Kunden schätzen Ihre Qualität und Leistungen sehr. Wussten Sie aber schon, dass Sie mit unserem Service vom APOTHEKEN FACHKREIS Ihren Kunden ein einzigartiges Service- und Beratungserlebnis in ... » mehr

Bequem vom Golfplatz oder der Air Force One kümmert sich Trump auf Twitter um Außenpolitik und Personalangelegenheiten. Auch Pharmapolitik regelt der Präsident offenbar über Tweets. (m / Foto: Imago)

USA

Trump-Tweet mit Sofortwirkung: Pfizer stoppt Preiserhöhungen

Der US-Präsident „regelt“ per Twitter offenbar nicht nur personelle und außenpolitische Angelegenheiten, sondern auch Medikamentenpreise. Und das anscheinend mit Erfolg. So verzichtet der ... » mehr

Der VdPP befürchtet eine verschärfte soziale Schieflage, würden die Ideen der Monopolkommission für die Arzneimittelvergütung umgesetzt. ( j / Michael Müller / stock.adobe.com)

Vergütung von Apotheken und Großhändlern

VdPP: Reformideen der Monopolkommission verschärfen soziale Schieflage

Das jüngste Gutachten der Monopolkommission fordert eine umfassende schrittweise Reform des Vergütungssystems für Apotheken und pharmazeutische Großhändler. Bei den Betroffenen kommen die Vorschl... » mehr

Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Peter Altmeier (links), nahm am 3. Juli 2018 das Hauptgutachten der Monopolkommission vom Vorsitzenden Achim Wambach (rechts) entgegen. (b / Foto: M. Popow / imago) 

Gutachten der Monopolkommission

Gerechtfertigt oder nicht? Argumente rund um die Preisbindung

In welchem Umfang ist die Preisbindung für Rx-Arzneimittel gerechtfertigt? Diese Frage steht im Mittelpunkt des Apothekenkapitels im neuen Hauptgutachten der Monopolkommission. Eine Analyse von DAZ-... » mehr

Dr. Hans-Peter Hubmann: Die Umsetzung des Rx-Versandverbotes ist wichtigstes Ziel des Verbandes. (b / Foto: ABDA)

Versandhandelskonflikt

Keine Alarm-Stimmung in Bayern

Bei der Mitgliederversammlung des Bayerischen Apothekerverbandes am gestrigen Mittwoch in München versuchte Dr. Hans-Peter Hubmann seine Kollegen zu beruhigen: Für die ABDA sei das Rx-Versandverbot ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Forschungsstandort Deutschland

7. Jahrestagung House of Pharma & Healthcare

Wie ist es um den Pharmastandort Deutschland im internationalen Vergleich bestellt » mehr

Eigentlich soll durch den Ausbau der Telematik und die eGK Geld gespart werden - bisher kostete die 14-jährige Entwicklung anderthalb  Milliarden Euro. (b / Foto: Imago)

Digitalisierung

Telematik-Start: AfD fordert 12 Monate Aufschub

Bis zum Jahresende sollen laut dem E-Health-Gesetz alle Leistungserbringer an die Telematikinfrastruktur angeschlossen sein. Dies findet die AfD-Bundestagsfraktion unrealistisch und verlangt, dass die... » mehr

Die Bundesregierung gibt Auskunft zu den Wirkungen der DSGVO auf Apotheken und Arztpraxen. Für allzu groß hält sie jene offenbar nicht. (m / Foto: Wladimir1804 / stock.adobe.com)

Neues Datenschutzrecht

Kein Datenschutzbeauftragter für kleine Apotheken

Die neue Datenschutzgrundverordnung bringt für die Gesundheitsberufe keine grundsätzlichen Änderungen mit sich. Auch die Anpassungen im nationalen Recht folgten der Prämisse, das bereits zuvor ... » mehr

Fehler ausradieren und erneut rechnen? Iris an der Heiden
von der Agentur 2HM sieht das Konzept des
Gutachtens durch die aufgedeckten Rechenfehler nicht in Gefahr. (b / Foto: Picture Alliance, 2HM - Montage: DAZ.online)

Honorargutachten

Was sagt 2HM zu den Rechenfehlern?

Falsche Bezugsgrößen und widersprüchliche Aussagen attestierte Uwe Hüsgen den Honorargutachtern Anfang Juni in der DAZ und auf DAZ.online. Der langjährige Geschäftsführer des Apothekerverbandes... » mehr

Wie ist die Hilfstaxe zu retten?  (b / Foto: Andrey Kuzmin / stock.adobe.com)

DAZ-Tipp

Rettet die Hilfstaxe!

Die Vertragspartner der Hilfstaxe sind verstritten, ein Gericht muss über den Schiedsspruch zur Anlage 3 befinden, die ersten Abschläge auf die Preise einzelner Zytostatika-Wirkstoffe hat der ... » mehr

 „Apotheken-Ökonom“ Professor Andreas Kaapke erklärt in der nächsten DAZ, welche Reaktion von der ABDA er auf das jüngste Gutachten der Monopolkommission für angebracht hält. (Foto: diz / daz)

Reaktion auf Wettbewerbsgutachten

Kaapke: Schweigen ist keine Gegenwehr

Nach dem Honorargutachten des Bundeswirtschaftsministeriums ist seit letzter Woche ein weiteres Gutachten in der Welt, das den Apothekern nicht gefallen dürfte. Die Wettbewerbshüter der ... » mehr

Der Schweizer Bundespräsident Alain Berset möchte aus Modellprojekten zum Cannabis-Konsum lernen. (c / Foto: Imago)

Für Patienten und Konsumenten

Schweizer Regierung will Cannabis liberalisieren

Die Drogenpolitik soll in der Schweiz offenbar liberaler werden. Mehreren Medienberichten zufolge will der Bundesrat Modellprojekte zum legalen Cannabis-Konsum genehmigen. Außerdem soll für ... » mehr

Der schleswig-holsteinische Gesundheitspolitiker Heiner Garg (FDP) stellt sich in vielen Punkten hinter die Apotheker. ( j / Foto: Imago)

Schleswig-Holstein

FDP-Politiker Garg: Gesundheit nicht nur ökonomisch betrachten

Die Heilberufler in Schleswig-Holstein zeigten ihre Geschlossenheit durch ihren zweiten gemeinsamen parlamentarischen Abend am vergangenen Mittwoch in Kiel. Gesundheitsminister Dr. Heiner Garg (FDP) ... » mehr

Baden-Württembergs Kammerpräsident Dr. Günther Hanke hat kein Verständnis dafür, dass die ABDA zum Honorargutachten streikt. ( r / Foto: DAZ)

Honorardiskussion

Kammerpräsident Hanke bringt Streik ins Spiel

Im Rahmen der 16. Vertreterversammlung der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg äußerte ihr Präsident, Dr. Günther Hanke, wieder deutliche Kritik an der ABDA, ohne dabei nach eigenen Angaben ... » mehr

Zum Vergessen: ABDA-Präsident Friedemann Schmidt meint, dass die Monopolkommission aus ideologischen Gründen den Apothekenmarkt deregulieren will. (c / Foto: Imago)

Reaktion auf Wettbewerbsgutachten

Schmidt ärgert sich über „Ideologie“ der Monopolkommission

Schon wieder muss sich die ABDA gegen ein umfangreiches Gutachten zur Deregulierung des Apothekenmarktes wehren: Nach dem Honorargutachten der Agentur 2HM, ist es nun die Monopolkommission, die einen ... » mehr

Das BMG will nicht, dass das BfArM das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu Suizid-Arzneimitteln umsetzt. (m / Foto: Imago)

Höchstrichterliches Urteil ohne Folgen

Suizid-Arzneimittel: Tagesspiegel klagt gegen BMG 

Im März 2017 entschied das Bundesverwaltungsgericht, dass unheilbar Kranken im extremen Einzelfall der Zugang zu einem tödlichen Betäubungsmittel nicht verwehrt werden darf. Dennoch hat das ... » mehr

Die Grünen-Bundestagsfraktion will vom Bundesgesundheitsministerium wissen, ob unter anderem Apotheken gut ausgerüstet sind für die Digitalisierung im Gesundheitswesen. (m / Foto: Külker)

Bundestag

Grüne fragen nach schnellem Internet in Apotheken

Den Apotheken stehen in nächster Zeit wichtige, digitale Veränderungen ins Haus: Schon im kommenden Jahr sollen alle Apotheken an das Securpharm-Netzwerk angeschlossen werden. Und auch die Anbindung... » mehr

Die gesundheitspolitische Sprecherin der Unionsfraktion, Karin Maag (CDU), bleibt beim Rx-Versandverbot, nur eine wirkungsgleiche Lösung würde sie akzeptieren. (s / Foto: Imago)

Karin Maag (CDU) im Bundestag

„Ich fordere das Rx-Versandverbot oder eine wirkungsgleiche Regelung“

Die gesundheitspolitische Sprecherin der Unionsfraktion, Karin Maag (CDU), lässt im Versandhandelskonflikt nicht locker. Bei der gestrigen Beratung des Haushalts des Bundesgesundheitsministeriums im ... » mehr

ADEXA-Vorstand Andreas May will lieber selbst mit der Politik über die Reform der PTA-Ausbildung sprechen als dies der ABDA zu überlassen. (m / Foto: ADEXA)

Angekündigte Reform

Adexa will die PTA-Ausbildung nicht der ABDA überlassen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat mehrfach bekräftigt, die PTA-Ausbildung reformieren zu wollen. Das gefällt auch der ABDA, die bereits signalisiert hat, als Gesprächspartner zur Verf... » mehr

Es soll künftig mehr Fälschungsschutz in der legalen Arzneimittellieferkette geben. Nun fürchten Herstellerverbände um die Sicherheit im Krankenhaus. (j / Foto: Securpharm)

Securpharm

Klinikversorgende Apotheken und Herstellerverbände im Clinch

Das Thema Securpharm im Krankenhaus sorgt für Spannungen. Auf der Suche nach einer Lösung für das Problem mit großen Packungsmengen in Kliniken warnen die Herstellerverbände nun vor neuen ... » mehr