Coronavirus-Pandemie

Deutschland, Frankreich, Italien und die Niederlande gründen Impfstoff-Allianz

Deutschland, Frankreich, Italien und die Niederlande haben einen ersten Vertrag über 300 Millionen Impfdosen gegen das Coronavirus geschlossen. Das teilte das Bundesgesundheitsministerium am Samstag ... » mehr

Reform des Pfändungsrechts

Fällt der Pfändungsschutz für Apothekenwaren?

Wer Forderungen nicht begleicht, läuft Gefahr, dass eines Tages der Gerichtsvollzieher bei ihm anklopft. Mit einem Vollstreckungsbescheid kann dieser auch Sachwerte pfänden. Doch einiges ist vor dem... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Phytohustil® Hustenreizstiller Sirup 

Bayer begrüßt Empfehlung zur Apothekenpflicht

Die Unterstellung von Eibisch-Sirup unter die Apothekenpflicht ist angelaufen: Die Apothekenpflicht stützt die beratende Funktion von PTA und Apothekern hinsichtlich der Selbstmedikation bei Husten. ... » mehr

Nach Technik-Panne

Ärzte fordern Notfallplan bei TI-Ausfall

Weil viele Arztpraxen seit mehr als zwei Wochen bestimmte Funktionen in der Telematikinfrastruktur nicht mehr nutzen können, fordert die Kassenärztliche Bundesvereinigung jetzt in einer Resolution ... » mehr

Versandhandelskonflikt

„Die Gespräche mit der EU-Kommission verlaufen gut und konstruktiv“

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hält sich im Versandhandelskonflikt weiterhin bedeckt. Bei einer Pressekonferenz in Berlin bestätigte er auf Nachfrage von DAZ.online zwar, dass die Gespr... » mehr

Konjunkturpaket

Bundesregierung beschließt temporäre Mehrwertsteuersenkung

Die Bundesregierung hat am heutigen Freitag Teile des geplanten Konjunkturpakets beschlossen: die vorübergehende Senkung der Mehrwertsteuer und den Kinderbonus. Insbesondere die temporäre Senkung ... » mehr

Hochrechnung des Apothekerverbands

Nordrhein: Apotheker investieren 3,6 Millionen Euro in Corona-Schutzmaßnahmen

Durch die Coronakrise hat sich in den Offizinen viel geändert: Beraten wird zumeist hinter Plexiglasscheiben, Kunden werden mit Abstand zueinander durch die Apotheke geleitet und der ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

DAV-Rezeptursommer 2020

Gute Wägepraxis für Rezepturarzneimittel

Ab dem 20. Juli wird Dr. Klaus Fritsch über den Stand der Technik für Routineprüfungen und Arbeitssicherheit mit Wägesystemen informieren » mehr

Mittelstands- und Wirtschaftsunion

Bühler trommelt in MIT-Magazin für das Rx-Versandverbot

Dank des herausragenden Einsatzes der Präsenzapotheken während der Coronavirus-Pandemie bekommt das Rx-Versandverbot eine neue Chance. Da ist sich Benedikt Bühler sicher. Der Pharmaziestudent ist ... » mehr

Gleichpreisigkeit

Funke: Spahn muss endlich handeln

Ursula Funke, Präsidentin der Landesapothekerkammer Hessen, hat die Geduld verloren. Noch immer ist das Apotheken-Stärkungsgesetz mit dem darin vorgesehenen Rx-Boni-Verbot für den GKV-Markt nicht ... » mehr

Corona-Reihentests können starten

Preis für PCR-Tests sinkt auf 39,40 Euro

Tests auf SARS-CoV-2 wurden bislang von der gesetzlichen Krankenversicherung bezahlt, wenn ein Patient Symptome hatte, die auf eine Infektion hindeuten. Dann ist der Test Teil einer Krankenbehandlung... » mehr

Apotheker fordern Reaktion

Mehrwertsteuersenkung im Bundestag – DAV spricht mit Politik

Durch die geplante Mehrwertsteuersenkung würden die Apotheken über den Kassenabschlag zusätzlich belastet. Doch der Deutsche Apothekerverband ist im Gespräch mit der Politik, um diesen offenbar ... » mehr

Pharmaziestudium in Pandemiezeiten

BMG will Approbationsordnung anpassen

Durch das Zweite Bevölkerungsschutzgesetz hatte der Bundestag das Bundesgesundheitsministerium (BMG) für die Zeit der Pandemie mit weiteren Ermächtigungen ausgestattet, von denen es nun Gebrauch ... » mehr

Kooperation unternehmensnaher Krankenkassen

Kassen: Apotheken-Dienstleistungen aus Honorar-Absenkung finanzieren

Ein Zusammenschluss betriebsnaher Krankenkassen dringt auf die Einführung neuer pharmazeutischer Dienstleistungen. Vor allem auf das Medikationsmanagement haben die Kostenträger ein Auge geworfen. ... » mehr

Westfalen-Lippe

Ärzte und Apotheker zoffen sich wegen Apotheken-Impfungen

Die Apotheker wurden erst kürzlich vom Gesetzgeber dazu ermächtigt, Modellprojekte zu Grippeschutzimpfungen in Apotheken durchzuführen. Die Apothekerkammer Westfalen-Lippe mit ihrer Präsidentin ... » mehr

E-Rezept

Modellprojekt aus Westfalen-Lippe als Blaupause für Verfügbarkeitsanfrage?

Seitdem die Gematik ihre Spezifikationen für die E-Rezept-App vorgelegt hat, rätseln die Apotheker, wie eine mögliche Verfügbarkeitsanfrage in den Apotheken für verschreibungspflichtige ... » mehr

Substitution bei Opioid-abhängigkeit

Suchtmediziner wollen Sichtbezug in den Apotheken ausweiten

Nicht nur die Apotheker wollen möglichst viele ihrer Sonderrechte über die Coronakrise hinausretten: Auch die Suchtmediziner sehen in den Regellockerungen, die Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (... » mehr

Tag der Apotheke

Sachsens Gesundheitsministerin lobt Apotheken

Den Tag der Apotheke nimmt die für den Bereich Gesundheit zuständige Ministerin in Sachsen, Petra Köpping (SPD), zum Anlass, um auf die Leistung der Pharmazeuten in der Coronakrise aufmerksam zu ... » mehr

Maskenpflicht für Kunden

Senat: Maskenpflicht gilt in Apotheken auch bei Plexiglasscheiben

Müssen Kunden in Apotheken selbst eine Atemschutzmaske tragen, auch wenn der Inhaber Plexiglasscheiben aufgebaut hat? Diese Frage hat der FDP-Abgeordnete im Berliner Abgeordnetenhaus Stefan Förster ... » mehr

Tag der Apotheke

Diese drei Forderungen haben die Apotheker an die Politik

Am heutigen Sonntag ruft die ABDA bereits zum 23. Mal den Tag der Apotheke aus. In diesem Jahr rücken die Apotheker ihre Leistungen während der Coronavirus-Pandemie in den Fokus und appellieren an ... » mehr

Behördenzusammenlegung

Fusion von BfArM und DIMDI vollendet

Mitten in der Coronakrise hat es nun schließlich geklappt: Am 26. Mai 2020 wurden das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) und wesentliche Funktionseinheiten des Deutschen ... » mehr

Hauptversammlung

Schmidt: Es wird keinen virtuellen Apothekertag geben

ABDA-Präsident Friedemann Schmidt hat klargestellt, dass es in diesem Jahr keine digitale Form des Deutschen Apothekertags geben wird. Der ABDA-Gesamtvorstand hatte in der vergangenen Woche ... » mehr