Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und ABDA-Präsident Friedemann Schmidt haben am Rande der ABDA-Mitgliederversammlung heute die Pläne des BMG zum Apothekenmarkt besprochen. (c / Foto: DAZ.online)

Versandhandelskonflikt

Spahn will Marktanteil-Grenze für DocMorris & Co.

Die Katze ist aus dem Sack: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat der ABDA-Mitgliederversammlung heute seine Pläne für den Apothekenmarkt vorgestellt. Das Rx-Versandverbot will er nicht, ... » mehr

Es soll ein Boni-Deckel werden! Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU, hier beim DAT in München) will die von EU-Versendern gewährten Rx-Boni begrenzen und den Apothekern eine Honorar-Erhöhung zukommen lassen. (Foto: Schelbert)

Versandhandelskonflikt

Spahn will Boni-Deckel für EU-Versender, Apotheker bekommen mehr Geld

Am heutigen Dienstagvormittag besucht Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) die ABDA-Mitgliederversammlung. Im Gepäck hat er umfangreiche Pläne für den Apothekenmarkt: Nach Informationen von ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Distributionslogistik 

SK Pharma Logistics führt die Distributionslogistik für Accord Healthcare durch

Am 01. Dezember 2018 startete die SK Pharma Logistics GmbH mit der Full-Service-Abwicklung für die Accord Healthcare GmbH. Somit führt SK Pharma Logistics neben der Lagerung und Feinkommissionierung... » mehr

VZBV-Chef Klaus Müller hat sich im Versandhandelskonflikt wieder einmal zu Wort gemeldet und fordert den Erhalt des Rx-Versandes. (Foto: dpa)

Versandhandelskonflikt

Forsa-Umfrage: Knappe Mehrheit gegen das Rx-Versandverbot

Am heutigen Dienstag will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Apothekern seine Pläne für den Apothekenmarkt vorstellen. Am gestrigen Montag platzierte die Monopolkommission in letzter ... » mehr

Wie ist die ABDA organisiert? (Foto: Külker)

Vor dem Spahn-Besuch

Das ist die ABDA-Mitgliederversammlung

Am heutigen Dienstag findet die ABDA-Mitgliederversammlung in Berlin statt – und wie wahrscheinlich alle Apotheker wissen: dieses Mal mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Der Minister ... » mehr

Auf das sogenannte Policy Paper der Monopolkommission reagiert DAV-Chef Fritz Becker prompt. (m / Foto: Schelbert)

„Policy Paper“

Becker: Monopolkommission gibt „Nonsens“ von sich

„Nonsens“ und „realitätsferne Weltidee“: DAV-Chef Fritz Becker findet klare Worte zu der erneuten Forderung der Monopolkommission zur Aufhebung der Rx-Preisbindung. Die Ideen des Gremiums zum... » mehr

Der Vorsitzende der Monopolkommission verlangt einen kompletten Umbau des Apothekenhonorars. (c / Foto: imago)

Versandhandelskonflikt

Monopolkommission verlangt Aufhebung der Rx-Preisbindung

Die Monopolkommission sieht in der derzeitigen Diskussion um die Zukunft des Apothekenmarktes offenbar eine Chance, nochmals ihre Wünsche nach Deregulierung unterzubringen. Die Expertenrunde hat in ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Tolle Sache(n): Almased Adventskalender

Liebe Apotheken-Teams, hier ist was für Sie drin:

24-mal 3 Tagespreise von Pasta-Maschine bis City-Bike. Und im großen Finale eine luxuriöse Genießer-Reise für 2. Nur im Almased Experten Center. Ihr Gewinnerlein kommet » mehr

Die EU-Gesundheitsminister haben bekundet, dass die EU-Mitgliedsstaaten in Sachen Impfstoffversorgung künftig enger kooperieren wollen. ( r / Foto: Imago)

Insuffiziente Impfprogramme

EU-Gesundheitsminister wollen bei Impfstoffen mehr kooperieren

Der Rat der EU-Gesundheitsminister hat am vergangenen Freitag eine Reihe von Empfehlungen verabschiedet, mit denen die Durchimpfungsraten in den Mitgliedstaaten verbessert und die Impfskepsis bekä... » mehr


 Der NAV-Virchow-Bund mahnt: Terminschwänzer bringen die Praxisorganisation durcheinander. (c / Foto: Von
 
   


 RioPatucaImages / stock.adobe.com)

Bei Vermittlung durch Terminservicestellen

Ärzte wollen Sperre für Terminschwänzer

Gesetzlich Versicherte sollen schneller Arzttermine bekommen. Das ist eines der wesentlichen Ziele des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG), das kommende Woche erstmals im Bundestag beraten ... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer ist neue CDU-Chefin. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn schied vorzeitig im ersten Wahlgang aus. (b/ Foto: Imago)

CDU-Parteitag

Kramp-Karrenbauer ist neue CDU-Chefin, Spahn vorzeitig raus

Annegret Kramp-Karrenbauer ist die neue Vorsitzende der CDU. Die rund 1000 Delegierten des 31. Bundesparteitages der Christdemokraten haben die 56-jährige Politikerin aus dem Saarland im zweiten ... » mehr

Die Kultusminister haben einen Entwurf vorgelegt, wie sie den Hochschulzugang in Medizin,
Zahnmedizin, Tiermedizin und Pharmazie neu regeln wollen. (m / Foto: Catalin / stock.adobe.com)

Nicht nur für die Medizin

Kultusminister wollen auch Zugang zum Pharmaziestudium neu regeln

Eigentlich hat sich das Bundesverfassungsgericht im vergangenen Jahr nur über die Vergabe von Studienplätzen in der Humanmedizin beschwert. Die Kultusministerkonferenz der Bundesländer (KMK) ... » mehr

Wie lässt sich mehr Sicherheit in die Impfstoffversorgung bringen? (Foto: Gerhard Seybert / stock.adobe.com)

Geplante Gesetzgebung

Regelungen zur Impfstoffversorgung erneut auf dem Prüfstand?

Nächste Woche steht die erste Beratung des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) auf der Tagesordnung des Bundestages. Zuvor werden sich die Gesundheitspolitiker der Großen Koalition zu ... » mehr

Das Bundesgesundheitsministerium schließt es für sich aus, dass es auf Bundesebene ein Gesetz geben wird, das den flächendeckenden Einsatz von Stationsapothekern fordert. (b / Foto: Sket)

Reaktion auf den Bundesrat

BMG will kein Bundesgesetz für Stationsapotheker

Das Bundesgesundheitsministerium hält es nicht für notwendig, dass für einen eventuellen flächendeckenden Einsatz von Stationsapothekern ergänzende Bundesgesetze erlassen werden müsssen. Der ... » mehr

Spahns große Bühne: Auf dem CDU-Parteitag könnte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zum neuen CDU-Vorsitzenden gekürt werden. Was aber bedeutet die Wahl für Apotheker? (m / Foto: imago)

CDU-Parteitag

Was bedeutet die Wahl zum neuen CDU-Vorsitz für die Apotheker?

Am heutigen Freitag startet der CDU-Parteitag in Hamburg. Bis Samstagnachmittag tagen rund 1000 Delegierte aus allen Regionen Deutschlands. Das absolute Highlight: Die Wahl zum neuen CDU-Vorsitz. Auch... » mehr

Laut Professor Josef Hecken, Vorsitzender des G-BA, liegt beim Health Technology Assessment (HTA)-Verfahren die Tücke im Detail. ( r / Foto: Aamon / stock.adobe.com)

BAH-Diskussion

EU-Nutzenbewertung: G-BA und Politik haben noch Gesprächsbedarf

Wenngleich der vorliegende Entwurf der EU-Kommission für eine europäische Nutzenbewertung von Arzneimitteln beim deutschen Gesetzgeber und den Akteuren der Selbstverwaltung auf erhebliche Ablehnung ... » mehr

Die Ruhe vor dem Sturm: Auf dem diesjährigen CDU-Parteitag diskutiert die Partei nicht nur über den neuen CDU-Vorsitz, sondern auch über die grenzüberschreitende Arzneimittelversorgung. (s / Foto: Imago)

CDU-Parteitag

Senioren-Union fordert Stärkung der grenzüberschreitenden Arzneimittelversorgung

Am heutigen Donnerstag kommen in Hamburg die rund 1000 Delegierten des CDU-Parteitages zusammen. Neben der Wahl zum neuen CDU-Vorsitz steht auch die inhaltliche Diskussion vieler Anträge an. Für die... » mehr

Versorgung nur noch über die Notdienstklappe? Geht es nach zwei Apothekern aus Rheinland-Pfalz, starten die Apotheker bei einem unschönen Ausgang des Versandhandelskonfliktes einen Streik (hier ein Bild aus 2012). (Foto: dpa)

Rheinland-Pfalz

Zwei Apotheker wollen nach der Streikbereitschaft fragen

Weiterhin blickt die gesamte Apothekenbranche gespannt auf den 11. Dezember – an diesem Tag will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Apothekern mitteilen, welche Pläne er für das ... » mehr

Sylvia Gabelmann (Linke) wundert sich über die arzneimittelpolitischen Forderungen der AfD – sie kommen ihr allzu bekannt vor. (Foto: Deutscher Bundestag)

Linken-Politikerin zur AfD-Gesundheitspolitik

Gabelmann: „AfD ist so blank wie die Schädel ihrer Anhänger“

Die AfD-Bundestagsfraktion hat vergangene Woche ihre „Berliner Erklärung“ vorgelegt – ein Zehn-Punkte-Programm zur Gesundheitspolitik. Gerade bei den arzneimittel- und apothekenpolitischen ... » mehr

In Baden-Württemberg fordern die AOK, Ärzte und Apotheker Konsequenzen aus den derzeitigen Versorgungsengpässen bei Grippeimpfstoffen. (c / Foto: imago)

Versorgungsengpässe

Apotheker, Ärzte und AOK attackieren Impfstoff-Hersteller und Politik

Der Versorgungsengpass mit Grippeimpfstoffen wird zum Politikum. Das Bundesgesundheitsministerium hat einen offiziellen Engpass im Bundesanzeiger veröffentlicht, sodass die Bundesländer Impfstoffe ... » mehr

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will die Vergütung von Heilmittelerbringern grundsätzlich steigern. (s / Foto: Imago)

Physiotherapie, Logopädie, Ergotherapie etc.

Heilmittelerbringer bekommen 600 Millionen Euro mehr

Physiotherapeuten, Logopäden und andere Heilberufler sollen nach Plänen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) künftig mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen bekommen. „Sie helfen ... » mehr


                                
                                        


                                        Die Sparsäcke der Krankenkassen sind gut gefüllt. (m / Foto: yurchello108 / stock.adbobe.com)

GKV-Finanzen

Rücklagen der Krankenkassen wachsen auf 21 Milliarden Euro

Die Krankenkassen haben in den ersten neun Monaten dieses Jahres einen Überschuss von rund 1,86 Milliarden Euro erzielt. Die Reserven der Kassen sind nunmehr auf einen Wert von rund 21 Milliarden ... » mehr