Der Nationale Aktionsplan Gesundheitskompetenz wurde am heutigen Montag in Berlin vorgestellt. (Foto: BMG / Kroll)

Nationaler Aktionsplan

Ein Leitfaden für mehr Gesundheitskompetenz

Die Flut an Gesundheitsinformationen sowie ein immer komplexer werdendes Wissen machen es Patientinnen und Patienten immer schwieriger, gesundheitsrelevante Informationen zu finden und zu verstehen. ... » mehr

Karl-Josef Laumann (CDU), Gesundheitsminister von Nordrhein-Westfalen, setzt sich ohne Wenn und Aber für die Apotheke vor Ort ein. (Foto: Alois Müller)  

Zukunftskongress öffentliche Apotheke

Laumann: Vor-Ort-Apotheke soll Zukunft haben!

„Wir wollen, dass der Handel mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln nur über die öffentliche Apotheke läuft“, sagte Karl-Josef Laumann (CDU), Gesundheitsminister von Nordrhein-Westfalen, ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Workshop APOTHEKE.ZUKUNFT: 17.3.18 in Köln oder 21.4.18 in Berlin

Machen Sie Ihre Stärken sichtbar!

Die Welt um uns herum wird immer schnelllebiger. Apothekenkunden sind zunehmend online und erwarten dies auch von Ihrer Apotheke. Machen auch Sie sich neue Kommunikationskanäle zu Nutze » mehr

Für Grünen-Bundestagsageordnete Dr. Kirsten Kappert-Gonther wären im Falle eine Cannabis-Legalisierung spezialisierte Fachgeschäfte die Abgabestelle der Wahl. (Foto: Büro Dr. Kapert-Gonther)

Marihuana-Legalisierung

Grüne: Cannabis-Fachgeschäfte statt Apotheken

Die Grünen-Bundestagsfraktion fragt die Bundesregierung in einer Kleinen Anfrage nach dem gesundheitlichen Nutzen der Cannabisprohibition. Zudem interessieren sich die Grünen für die Gründe, die ... » mehr

Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach (li.) bezweifelt, dass das Rx-Versandverbot überhaupt durchgesetzt werden kann. Der Versorgungsforscher Gerd Glaeske sieht keine Notwendigkeit für ein Verbot. (Fotos: Imago)

Koalitionsvertrag

Glaeske und Lauterbach wettern gegen das Rx-Versandverbot

Nach den Koalitionsverhandlungen zwischen Union und SPD dominiert in den Medien nicht etwa die Bürgerversicherung die gesundheitspolitischen Debatten – sondern das geplante Rx-Versandverbot. ... » mehr

Mehr als 1 Milliarde Euro pro Tag wurden in Deutschland im Jahr 2017 für die Gesundheit ausgegeben. (Foto: imago / Bernhard Classen)

Ausgaben 2017

Erstmals mehr als 1 Milliarde Euro pro Tag für die Gesundheit

Im vergangenen Jahr haben die Gesundheitsausgaben in Deutschland erstmals die Marke von 1 Milliarde Euro pro Tag überschritten. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am gestrigen ... » mehr

Schleswig-Holsteins Kammerpräsident Gerd Ehmen will nicht erneut als Präsident der Apothekerkammer kandidieren. (Foto: tmb)

Schleswig-Holstein

Gerd Ehmen tritt nicht wieder als Kammerpräsident an

Der Präsident der Apothekerkammer Schleswig-Holstein, Gerd Ehmen, wird nach zwei Amtszeiten am 2. Mai nicht zur Wiederwahl antreten. Der 70-Jährige wünscht sich einen jüngeren Nachfolger » mehr

Die Jungen Liberalen fordern die Aufhebung der Rx-Preisbindung sowie die Streichung des Fremd- und Mehrbesitzverbotes. (Foto: Imago)

Koalitionsvertrag

Junge Liberale: Apothekenketten statt Rx-Versandverbot

Die Jungen Liberalen laufen Sturm gegen das von einer möglichen Großen Koalition geplante Rx-Versandverbot. In einer Mitteilung erklärt Phil Hackemann, Vize-Chef beim FDP-Nachwuchs, dass Union und ... » mehr

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) wirbt derzeit mit mehreren PR-Werbepostings für die gesundheitspolitischen Errungenschaften seiner Partei im Koalitionsvertrag, darunter auch das Rx-Versandverbot. (Foto: Gröhe / CDU)

Koalitionsvertrag

Gröhe entfacht Debatte über Rx-Versandverbot und Digitalisierung

Der geschäftsführende Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) wirbt in den sozialen Netzwerken derzeit verstärkt für die gesundheitspolitischen Errungenschaften der Union im ... » mehr

Die Große Koalition in Niedersachsen will das Projekt Stationsapotheker weiter verfolgen. (Foto: Imago)

Niedersachsen

Große Koalition will an Stationsapothekern festhalten

Der Koalitionsvertrag der neuen Großen Koalition in Niedersachsen wurde von den Apothekern positiv aufgenommen – schließlich enthält er ein klares Bekenntnis zur Apotheke vor Ort. Nicht enthalten... » mehr

                            
                                    


                                    Die Suche nach gesicherten Gesundheitsinformationen im Internet soll künftig leichter sein. (Foto: goodluz/ stock.adobe.com)

IQWiG bittet um Stellungnahmen

Nationales Gesundheitsportal soll unabhängige Infos bündeln

Im vergangenen Sommer hat das Bundesgesundheitsministerium die „Allianz für Gesundheitskompetenz“ initiiert. Ihr Ziel ist, das Gesundheitswissen der Bevölkerung zu verbessern. Das Institut für ... » mehr