Bundestagswahl 2021

Die Apothekenpläne der AfD

Die AfD hat ihre erste Legislaturperiode im Bundestag hinter sich gebracht. Waren es vor vier Jahren noch die Flüchtlinge, sind nun die Coronamaßnahmen zum Lieblingsthema der rechtspopulistischen ... » mehr

Nach Kontroverse wieder im Plan

Tierarzneimittelgesetz und Delegierter Rechtsakt verabschiedet

Die Neugestaltung des europäischen Tierarzneimittelrechts folgt seit der vorigen Woche wieder dem ursprünglichen Plan. Am Freitag hat in Deutschland der Bundesrat als letzte gesetzgeberische Instanz... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Migräne & Spannungskopfschmerz

Neuralgin® - die Wirkstoffkombination der 1. Wahl

Die Kombi aus ASS, Paracetamol & Coffein – wie in Neuralgin® enthalten – gilt bei Migräne & Spannungskopfschmerz als Mittel der 1. Wahl.  » mehr

Deutscher Apothekertag 2021

Vor Ort und doch ganz anders

Trotz andauernder Corona-Pandemie wird es 2021 einen Deutschen Apothekertag geben. Nach der Komplettabsage im vergangenen Jahr hat sich der ABDA-Gesamtvorstand dazu entschieden, das „Apotheker-... » mehr

Bundestagswahl 2021

Was haben die Grünen mit den Apotheken vor?

Die Apothekerschaft hat, gelinde gesagt, ein gespaltenes Verhältnis zu den Grünen. Doch aktuell hat die Partei durchaus eine Chance, in der kommenden Legislaturperiode an der Regierung beteiligt zu ... » mehr

Allgemeinverfügung

COVID-19-Impfstoff nur noch über Apotheken, Zubehör ist separat zu bestellen

Das Bundesministerium für Gesundheit hat seine „Allgemeinverfügung zur Sicherstellung der flächendeckenden Verteilung von Impfstoffen gegen COVID-19“ aktualisiert. Demnach müssen Ärztinnen ... » mehr

Bundestagswahl 2021

Das sind die Pläne der Linken für die Apotheken

Auch wenn die Apotheken im Wahlprogramm der Linken nicht auftauchen: Die Partei hat sehr konkrete Vorstellungen, wie es im Apothekensektor weitergehen soll. Die DAZ sprach mit der Abgeordneten Kathrin... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Viel mehr Kinder als üblich mit Atemwegsinfekten

Atemwegsinfektionen bei Kindern führen zu vielen Apothekenbesuchen von besorgten Eltern. Da sind Sie gefragt, um altersgerechte Therapien im Beratungsgespräch vorzustellen » mehr

Anpacken statt Einpacken

Noweda wirbt auf Großplakaten in Berlin für Präsenzapotheken

Mit ihrer Kampagne „Anpacken statt Einpacken“ hat die Noweda bereits viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Jetzt legt die Apothekergenossenschaft nach: Ihre Botschaften pro Vor-Ort-Apotheken prä... » mehr

Konstituierende Sitzung

Industrieapotheker Martin Braun neuer Kammerpräsident in Baden-Württemberg

Die Landesapothekerkammer Baden-Württemberg hat einen neuen Präsidenten: Dr. Martin Braun. Er wurde am heutigen Mittwoch bei der konstituierenden Sitzung der 17. Vertreterversammlung gewählt. ... » mehr

Geplante Änderung der Coronavirus-Testverordnung

ABDA sieht das Testangebot schwinden

Auch wenn es für eine Herdenimmunität noch nicht reicht: Die Zahl der Menschen in Deutschland, die gegen COVID-19 geimpft sind, steigt. Vor diesem Hintergrund plant das Bundesgesundheitsministerium... » mehr

CDU. SPD und FDP: Die neue Koalition im Magdeburger Landtag steht

Was plant die neue Regierung in Sachsen-Anhalt im Gesundheitsbereich?

Gut drei Monate nach den Landtagswahlen steht die neue Regierungskoalition in Sachsen-Anhalt. Die stärkste Kraft im Magdeburger Landtag ist nach wie vor die CDU mit ihrem Spitzenkandidaten Reiner ... » mehr

Norddeutsches Apothekenrechenzentrum

NARZ: Bereit für das E-Rezept, aber skeptisch beim Zeitplan

Das Norddeutsche Apothekenrechenzentrum (NARZ) arbeitet intensiv am E-Rezept. Vorstand und Geschäftsführung sind aber skeptisch, ob es Anfang 2022 flächendeckend starten wird. Zudem sieht sich das ... » mehr

Noweda-Chef Kuck

Ist das E-Rezept der „letzte Schuss“ für die EU-Versender?

Dank des E-Rezepts wollen die EU-Versender endlich mal schwarze Zahlen schreiben. Das müssen sie auch, meint Noweda-Chef Michael P. Kuck – es könnte für sie der „letzte Schuss“ sein. Um ... » mehr

Westfälisch-Lippischer Apothekertag

Laumann (CDU): Brauchen Freiberufler statt Kapitalgesellschaften im Gesundheitswesen

Karl Josef Laumann, Gesundheitsminister in Nordrhein-Westfalen, will Kapitalgesellschaften im deutschen Gesundheitswesen keinen Raum geben. Das sagte er am heutigen Samstag beim Westfälisch-... » mehr

Gemeinsamer Appell von Apotheker-, Ärzte- und Zahnärztekammer

Apotheker und Ärzte wollen „Hochschule für Heilberufe“ in Brandenburg

Die Landesapothekerkammer Brandenburg drängt schon seit Jahren auf einen Pharmaziestudiengang in Brandenburg. Die Landespolitik zeigte sich zwar immer wieder verständig, geschehen ist jedoch nichts... » mehr

Sondersitzung der Länderkammer

Bundesrat gibt grünes Licht für neue Corona-Indikatoren

Der Bundesrat hat am heutigen Freitag in einer Sondersitzung dem Aufbauhilfegesetz 2021 zugestimmt. Dieses enthält neben einem Bündel von Maßnahmen, um die Folgen der Hochwasserkatastrophe im Juli ... » mehr

Krankenkassensystem

Bürgerversicherung – Pläne der Parteien, Ziele und Kritik

Im Vorfeld der Bundestagswahl am 26. September erlebt die Debatte um eine Bürgerversicherung mal wieder ein Comeback. SPD, Grüne und Linke setzen sich dafür ein, das derzeit in gesetzliche und ... » mehr

Honorierte pharmazeutische Dienstleistungen

GKV-Spitzenverband: Gezielter Einsatz statt Gießkanne

Der Deutsche Apothekerverband hat am vergangenen Dienstag angekündigt, die Schiedsstelle anzurufen. Der Grund sind die gescheiterten Verhandlungen mit dem GKV-Spitzenverband zu den honorierten ... » mehr

Kostenfreie Kontrazeptiva

Frankreich will Verhütung bis 25 Jahre bezahlen

Ab 1. Januar sollen alle Frauen bis zum Alter von 25 Jahren in Frankreich ihre Verhütungsmittel erstattet bekommen. Das plant das französische Gesundheitsministerium. Derzeit werden die Kosten für ... » mehr

Mitgliederversammlung des AVWL

Rochell: GEDISA wird teuer – Mitgliedervotum nötig

Der DAV will eine neue Digitalgesellschaft namens GEDISA gründen – und der Apothekerverband Westfalen-Lippe soll allein 1 Million Euro pro Jahr dafür zahlen. Mit Blick auf diese stattliche Summe ... » mehr

Bundestagswahl 2021

Was will die FDP für die Apotheken?

Die Bundestagswahl rückt näher und näher. Während bei CDU, SPD und Grünen in den vergangenen Wochen bei Wahlumfragen erhebliche Verschiebungen stattfanden, hält sich die FDP seit einiger Zeit ... » mehr