Arzneimittel-Lieferengpässe

Schmidt: Lieber höhere Arzneimittelpreise als komplette Produktion in Asien

In der Debatte um Lieferengpässe bei Medikamenten hat sich die ABDA erneut für eine verstärkte Arzneimittelproduktion in Europa ausgesprochen. „Auf längere Sicht sollten Arzneimittel wieder ... » mehr

Im Amt bestätigt

Fritz Becker bleibt Präsident des LAV Baden-Württemberg

Fritz Becker bleibt Baden-Württembergs Apothekern vier weitere Jahre als Präsident des Landesapothekerverbandes Baden-Württemberg erhalten. Der kürzlich gewählte 43-köpfige Beirat des LAV hat ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Pflege für Kopfhaut und Haar 

Schuppen loswerden mit Teebaumöl von Australian Bodycare 

Das neue 3-Schritte-Programm mit klinisch nachgewiesenem Effekt bei Schuppen und juckender, trockener Kopfhaut » mehr

Papier zu Arzneimittel-Lieferengpässen

Grüne: Rabattverträge nicht antasten, Großhändler für Meldungen vergüten

Nach der Union und der SPD hat nun auch die Grünen-Fraktion im Bundestag ein „Autorenpapier“ zu Arzneimittel-Lieferengpässen vorgelegt. Die vier Grünen-Gesundheitspolitikerinnen Maria Klein-... » mehr

Apotheken-Stärkungsgesetz

Kippels (CDU): Wenn das Boni-Verbot nicht kommt, fordern wir das Rx-Versandverbot

Das Bundesgesundheitsministerium versucht derzeit, die EU-Kommission vom Apotheken-Stärkungsgesetz zu überzeugen. Mit dem Gesetz will die Bundesregierung ein Rx-Boni-Verbot für den GKV-Bereich ... » mehr

Neue Rx-Boni-Studie

ABDA: Neues Apotheken-Gutachten ist „nur konsequent“

Das Bundesgesundheitsministerium lässt derzeit in einer Studie erforschen, wie sich eine Aufhebung der Rx-Preisbindung auf die Apothekenstruktur auswirken würde. Das Ministerium selbst gibt an, sich... » mehr

Stand nach dem EuGH-Urteil

Brigitte Zypries sprach mit BMWi-Staatssekretärin über Rx-Versandhandel

Der Arzneimittel-Versandhandel ist für die SPD-Politikerin Brigitte Zypries ein besonderes Thema. Als Bundeswirtschaftsministerin besuchte sie den EU-Versender DocMorris in Heerlen. Später kam ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Wenn die Haut schmerzt

CUTALGAN® Hautspray beruhigt auf der Stelle

Bei schmerzhaftem Brennen, Jucken und Stechen der Haut bietet ab Januar 2020 das neue CUTALGAN® Hautspray wirksame Soforthilfe. Es beruhigt Schmerzen der Haut schnell um bis zu 39 Prozent.1 » mehr

Neue Apothekenstudie

Union/BMG: Mit dem Apotheken-Gutachten soll die Preisbindung verteidigt werden

Das Apotheken-Stärkungsgesetz mit seinem Rx-Boni-Verbot für den GKV-Bereich ist auch ein Kompromiss zwischen Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und seiner eigenen Fraktion. Denn CDU/CSU ... » mehr

Neues Apotheken-Gutachten

Spahn lässt Aufgabe der Rx-Preisbindung erforschen

Mit dem Apotheken-Stärkungsgesetz will die Bundesregierung Rx-Boni eigentlich verbieten – zumindest für den GKV-Bereich. Doch was aus dem Gesetz wird, ist unklar, da die EU-Kommission das Vorhaben... » mehr

Pfleger als Apotheker im PR-Video

Bundesregierung: „Die mitzudenkenden Anführungszeichen sind evident“

Die Bundesregierung wirbt auf ihrer Internetseite und in Kinospots seit 2018 für die erneuerte Pflegeausbildung. In einem PR-Video dazu ist ein fragwürdiger Vergleich mit dem Apothekerberuf ... » mehr

Keine Gleichstellung mit Steuerbetrügern

Freie Apotheker basteln an E-Petition gegen die Bonpflicht

Die seit dem 1. Januar 2020 geltende Bonpflicht verärgert weiterhin viele Apotheker. Nachdem die Bundesregierung mehrfach klargestellt hat, dass die neue Belegausgabepflicht nicht mehr geändert oder... » mehr

FDP-Dreikönigstreffen

Lindner: Die FDP ist keine Apotheker-Partei

Einst galt die FDP als Partei für Selbstständige und Freiberufler. Unter dem derzeitigen Parteichef Christian Lindner rückt die Partei aber immer weiter von einer bestimmten Gruppe der Selbststä... » mehr

PR-Video der Bundesregierung

„Mal bin ich Fitnesstrainer, (…) manchmal bin ich Apotheker!“

Der Fachkräftemangel in der Pflege ist eines der größten Probleme, mit dem unser Gesundheitswesen konfrontiert ist. Mehrere Bundesregierungen haben sich dieses Themas bereits angenommen. Auch die ... » mehr

Neue Pflicht seit Jahresbeginn

SPD: Wirtschaft soll Probleme mit Bonpflicht selbst lösen

Wenige Tage nach Inkrafttreten der umstrittenen Kassenbonpflicht sieht die SPD den Einzelhandel am Zug. „Die Wirtschaft ist gefragt, hierzu praxistaugliche Lösungen zu entwickeln“, sagte der ... » mehr

Apothekenreform, Lieferengpässe, Digitalisierung

Gesundheitspolitik – Das wird wichtig im Jahr 2020

Das Jahr 2020 wird für Apotheker einige wichtige Entscheidungen mit sich bringen. Mit den Arzneimittel-Lieferengpässen und dem Versandhandelskonflikt gibt es für die Apotheker zwei größere ... » mehr

E-Rezept-Projekt

Rheinland-Pfalz will GERDA nicht nachahmen

Das Jahr 2020 könnte zum Jahr des E-Rezeptes werden: Bis September müssen sich die Apotheken an die Telematikinfrastruktur anbinden, Modellprojekte sollen ausgebaut werden und die Gematik will ihre ... » mehr

Vorstandsklausur

Grüne diskutieren über sozialversicherungspflichtige Minijobs

Die Grünen wollen Minijobs wie 450-Euro-Jobs sozialversicherungspflichtig machen. Das geht aus dem Entwurf des Bundesvorstands für seine Klausur in Hamburg hervor, die am heutigen Montag beginnt. ... » mehr

Kassen für digitale Lösungen

„Pakete werden besser gesteuert als Notfallpatienten“

Im Notfall kommt es für Patienten auf reibungslose Abläufe an. Deshalb wird über eine große Notfall-Reform diskutiert. Die Kassen sehen ganz praktischen Handlungsbedarf. In ihren Augen ist eine ... » mehr

Vorschlag

Ärztepräsident: Ohne Überweisung zum Facharzt – höherer Beitrag

In Deutschland gibt es keine Verpflichtung, bei Beschwerden, die möglicherweise einer fachärztlichen Behandlung bedürfen, zuerst den Hausarzt aufzusuchen – außer der Patient ist freiwillig einem... » mehr

Umsatzsteuer auf Herstellerrabatt

AOK Hessen bestätigt Klagen gegen Apotheken

Einige Krankenkassen haben Apothekeninhabern mit Klagen für den Fall gedroht, dass sie nicht auf die Einrede der Verjährung zur Umsatzsteuer 2015 verzichten. Die AOK Hessen hat nun bestätigt, dass ... » mehr

Trotz Rekordeinnahmen

Wegen teurer Gesetze: Gesetzliche Krankenkassen klagen über Milliarden-Minus

Laut GKV-Spitzenverband haben die gesetzlichen Krankenkassen erstmalig seit 2015 ein großes Defizit zu verzeichnen – und das obwohl sie im laufenden Jahr Rekordeinnahmen erzielt haben. Als Grund ... » mehr