Ab Januar wird beraten: Mitte Januar wollen die Bundestagsabgeordneten neue Fachausschüsse im Bundestag zusammenstellen, auch wenn es dann noch keine neue Regierung gibt. (Foto: dpa)

Bundestag

Gesundheitsausschuss soll im Januar gebildet werden

Der Bundestag will angesichts der schleppenden Regierungsbildung im Januar seine Fachausschüsse einsetzen – auch wenn bis dahin noch keine Koalition steht. Das haben die Parlamentarischen Geschä... » mehr

Die Grünen-Gesundheitsexpertin Kordula Schulz-Asche bittet um unverzügliche Veröffentlichung des Honorar-Gutachtens. (Foto: Grüne)

Brief ans BMWi

Honorar-Gutachten: Grüne machen Druck auf Zypries

Auch in der Politik wächst die Ungeduld bezüglich des Honorar-Gutachtens. Die Arzneimittelexpertin der Grünen, Kordula Schulz-Asche, fordert in einem Brief an Bundeswirtschaftsministerin Brigitte ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Unterhaltung & Information

EurimTalk auf Facebook: Fan werden und gewinnen!

EurimPharm startet auf Facebook ein großes Gewinnspiel für Apotheker, PTAs und PKAs. Mitmachen lohnt sich doppelt – klicken Sie schnell rein » mehr

Einem Bericht der Frankfurter Rundschau zufolge sollen die Honorar-Gutachter gegen das Rx-Versandverbot sein. (Foto: Andrey popov / stock.adobe.com)

Apothekenvergütung

Bericht: Honorar-Gutachter wollen kein Rx-Versandverbot

Das Bundeswirtschaftsministerium hält das Gutachten zum Apothekenhonorar weiterhin zurück. Immer häufiger gibt es nun aber Medienberichte, die aus einer Version des Papiers zitieren. Jüngstes ... » mehr

Wieder in der Gesundheitspolitik: Karl Lauterbach wird höchstwahrscheinlich erneut stellvertretender Fraktionsvorsitzender der SPD für das Thema Gesundheit. (Foto: dpa)

SPD-Bundestagsfraktion

Lauterbach bleibt für Gesundheit zuständig

Die Apotheker werden auch in dieser Legislaturperiode des Öfteren wieder mit dem SPD-Gesundheitsexperten Karl Lauterbach zu tun haben. Denn der Mediziner ist der einzige SPD-Bundestagsabgeordnete, ... » mehr

Skandalöser Vorgang, maximaler Widerstand: ABDA-Präsident Friedemann Schmidt zeigt sich verärgert über die Medienberichte über das Honorar-Gutachten und kündigt Widerstand an. (Foto: Schelbert)

Honorar-Gutachten

Die ABDA ist stinksauer

Die ABDA hat sich in einer Video-Botschaft erstmals länger zum Honorar-Gutachten geäußert. ABDA-Präsident Friedemann Schmidt adressiert in dem Video seine Kollegen und zeigt sich sehr verärgert. ... » mehr

Gutachten-Leak: Einem Bericht der Bild-Zeitung zufolge ist das Apothekenhonorar zu hoch angesetzt. (Foto: DAZ)

Honorar-Gutachten

Bild: Apotheker kassieren 1,1 Milliarden Euro zu viel

Das ominöse Honorar-Gutachten ist weiterhin unbekannt, auch einen Veröffentlichungstermin gibt es nach wie vor nicht. Nun berichtet aber die Bild-Zeitung, dass ihr eine Version des Gutachtens vom 13... » mehr

Sabine Richard, Versorgungschefin des AOK-Bundesverbandes, sprach mit DAZ.online über die Kontrollmöglichkeiten der Kassen gegenüber Zyto-Apothekern. (Foto: DAZ)

Interview Sabine Richard (AOK-BV)

„Mit AOK-Verträgen hätte der Zyto-Apotheker keine Chance gehabt“

Hätte der Skandal um den Bottroper Zyto-Apotheker früher aufgedeckt werden können, wenn es exklusive Zyto-Verträge gegeben hätte? Dieser Meinung ist jedenfalls die Versorgungs-Chefin des AOK-... » mehr

Immer mehr Teenager landen wegen einer Alkoholvergiftung in der Klinik. (Foto Yeko Photo Studio / fotolia)

Neue Statistik

22.309 Teenies wegen Alkoholvergiftung im Krankenhaus

Alarmierende Zahlen zum Komasaufen bei Jugendlichen: Jahrelang ging die Zahl der Klinikeinweisungen wegen Alkoholvergiftung zurück. Nun waren wieder etwas mehr junge Menschen betroffen » mehr

Benjamin Rohrer, Elmar Esser, Rebecca Beerheide und Peter Thelen diskutierten beim „Dialog am Mittag”  auf kurzweilige Weise gesundheitspolitische Themen, die die nächste Regierungskoalition bewegen sollten. (Foto: Pro Generika)

Pro Generika-Presseklub

Journalisten diskutieren über Rx-Versand und Lieferengpässe

Während derzeit nicht klar ist, welche Koalition in den kommenden vier Jahren regieren wird, wird in der Gesundheitspolitik weiter über Veränderungen diskutiert. Beispielsweise den ... » mehr

Der BKK-Dachverband hat in seinem neuesten Gesundheitsreport einme Umfrage zum Thema Digitalisierung durchgeführt, nach der etwa die Hälfte der Befragten die Digitalisierung der Arzneimittelversorgung fordert. (Foto: DAZ.online)

BKK-Gesundheitsreport

46 Prozent wollen digitales Rezept und Versandhandel

Medikamente per digitalem Rezept direkt bei einer Versandapotheke bestellen? Für viele Apotheker ist das keine schöne Vorstellung und in Deutschland auch noch keine gelebte Realität. Einer Umfrage ... » mehr