Zur Rose-Chef Walter Oberhänsli (re.) und BVDAK-Chef Stefan Hartmann beim Kooperationsgipfel in München. (Foto: diz)

Walter Oberhänsli zum Rx-Versandverbot

„Wir werden juristisch alles ausschöpfen“

Die Große Koalition will sich fürs Versandverbot verschreibungspflichtiger Arzneimittel einsetzen – diese Nachricht setzte am Mittwochnachmittag dem Aktienkurs der Zur Rose Group AG deutlich zu. ... » mehr

(Foto: DAZ.online)

Große Koalition

Das sind die Reaktionen auf das Rx-Versandverbot im Koalitionsvertrag

Auf den letzten Metern ist für die Apotheker noch eine sehr erfreuliche und wichtige Passage in den Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD aufgenommen worden: das Rx-Versandverbot. DAZ.online hat ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Neue Studie: WICK VapoRub verbessert die Schlafqualität bei Erkältung

Genügend Schlaf ist bei einer Erkältung besonders wichtig, damit der Körper sich erholen kann. Eine neue klinische Studie zeigt, dass Erkältungssalben wie WICK VapoRub die Schlafqualität ... » mehr

ABDA-Präsident Friedemann Schmidt freut sich über die Ankündigung des Rx-Versandverbotes im Koalitionsvertrag. (Foto: ABDA)

Rx-Versandverbot

ABDA ist erleichtert über den Koalitionsvertrag

Die ABDA zeigt sich sehr erfreut darüber, dass die Große Koalition in dieser Legislaturperiode das Rx-Versandverbot umsetzen möchte. In einer kurzen Presseinformation teilt die ABDA mit, dass ... » mehr

Die baden-württembergische CDU-Politikerin Annette Widmann-Mauz soll Bundesgesundheitsministerin werden. (Foto: Imago)

Regierungsbildung

Bild-Zeitung: Widmann-Mauz wird Gesundheitsministerin

Nachdem sich Union und SPD auf einen Koalitionsvertrag verständigt haben, zeigt sich nun auch immer deutlicher, wie das neue Regierungskabinett besetzt sein könnte. Bis zuletzt war allerdings unklar... » mehr

SPD-Chef Martin Schulz, CSU-Chef Horst Seehofer und Bundeskanzlerin Angela Merkel wollen gemeinsam das Rx-Versandverbot umsetzen. (Foto: Imago)

Regierungsbildung

Große Koalition will Rx-Versandverbot durchsetzen

Die Große Koalition will sich in dieser Legislaturperiode für das Rx-Versandverbot einsetzen. Nach Informationen von DAZ.online hat die Union die SPD in diesem Punkt überzeugt. In einer Vorab-... » mehr

Laut der Nachrichtenagentur dpa soll eine Kommission die Frage klären, ob eine Angleichung der Ärztehonorare bei GKV- und PKV-Patienten möglich ist. (Foto: Imago)

Große Koalition

Kommission soll Zukunft der Arzthonorare klären

Union und SPD wollen eine Kommission für eine mögliche Angleichung der Arzt-Honorare für gesetzlich und privat Versicherte einrichten. Die Kommission soll eine gemeinsame Honorarordnung für die ... » mehr

Die ganze Nacht lang verhandelten die Spitzen von Union und SPD im Berliner Konrad Adenauer Haus um eine Neuauflage der Großen Koalition. (Foto: Imago)

Regierungsbildung

Koalitionsvertrag steht, BMG soll an CDU gehen

Nach fast 24-stündigen Verhandlungen haben sich Union und SPD offenbar auf einen Koalitionsvertrag verständigt. Mehreren Medienberichten zufolge gibt es nur noch wenige Details zu klären. Ob das Rx... » mehr

(Foto: Imago)

Große Koalition

463.723 SPD-Mitglieder dürfen über Koalitionsvertrag abstimmen

Die SPD hat vor der geplanten Abstimmung ihrer Basis über einen Koalitionsvertrag mit der Union seit Jahresbeginn 24.339 Neumitglieder gewonnen. Damit dürfen nun 463.723 Sozialdemokraten darüber ... » mehr

Die EU-Kommission hat in der vergangenen Woche einen Verordnungsentwurf für eine gemeinsame Nutzenbewertung vorgelegt. Der VdPP kritisiert das Vorhaben. (Foto: Jorisvo / stock.adobe.com)

Arzneimittel und Medizinprodukte

VdPP lehnt Pläne zur EU-Nutzenbewertung ab

Die EU-Kommission will die Nutzenbewertung von Arzneimitteln und Medizinprodukten vereinheitlichen. Die pharmazeutischen Hersteller begrüßten den Vorschlag, die Kassen waren dagegen. Auch der Verein... » mehr

Die Linksfraktion im Bundestag setzt sich dafür ein, dass Cannabis zur freien Nutzung im Bundestag fraktionsübergreifend liberalisiert wird. (Foto: Külker)

Bundestag

Linksfraktion will fraktionsübergreifende Cannabis-Freigabe

Die Linksfraktion im Bundestag will ein Ende des Cannabis-Verbots in Deutschland durch eine fraktionsübergreifende Initiative erreichen. „Ziel muss es sein, die Kriminalisierung der Konsumenten zu ... » mehr