Durch den Brexit stehen der EMA nicht mehr die Ressourcen und
Kompetenzen der britischen Zulasungsbehörde zur Verfügung. Der vfa befürchtet Konsequenzen. (Foto:                             
                                    


                                    lazyllama

                                    
                            / stock.adobe.com)

vfa

Pharmaverband befürchtet Versorgungsprobleme durch Brexit

Mit dem Brexit verliert die Europäische Arzneimittelbehörde die Expertise der britischen Zulassungsbehörde. Dieser Wegfall könnte sich auf die Zulassung von Arzneimitteln und damit auf die ... » mehr

Der im BMG beamtete Staatssekretär Lutz Stroppe wird dem Vernahmen nach auch weiterhin Gesundheitspolitik machen. (Foto: Imago)

Bundesgesundheitsministerium

Lutz Stroppe bleibt BMG-Staatssekretär

Der beamtete Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, Lutz Stroppe, bleibt nach Informationen von DAZ.online auf seinem Posten. Demnach erhält das „neue“ Ministerium zwar zwei neue ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

E-Learning: Sport, Gesundheit, Ernährung

Sind Sie fit für sportliche Kunden?

Wo haben wir gestreifte Muskeln? Wo glatte? Wie stärkt Sport Körper und Geist? Und wie hilft Almased dabei? Im Almased Fitness-Training erfahren Sie’s. Und am Ende wartet eine starke Prämie » mehr

Ratlose Politiker im Frankfurter Römer: Die Stadtverordnetenversammlung kann sich nicht auf ein gemeinsames Vorgehen in Sachen Mohren-Apotheken einigen. (Foto: Imago)

Frankfurt am Main

Weiterhin keine Lösung im Streit um die „Mohren-Apotheken“

Die Frankfurter Stadtpolitik streitet sich weiter um die Namen der beiden „Mohren-Apotheken“ in der Stadt. Am gestrigen Montag stand die Umbenennung der Apotheken nochmals auf der Tagesordnung des... » mehr

Für den Bundestagsageordneten der Linksfraktion Niema Movassat ist die Versorgungssituation für Cannabis-Patienten unzureichend. (Foto: Imago)

Cannabis-Versorgung

Linke: Bundesregierung hat sich beim Medizinalhanf verkalkuliert

Die Liefersituation zu medizinischem Cannabis ist angespannt. Die Bundestagsfraktion der Linken fordert in einer Kleinen Anfrage von der Bundesregierung nun einen Überblick über die aktuelle ... » mehr

(Foto: Imago)

Bundesregierung

Union und SPD unterzeichnen Koalitionsvertrag

Fast ein halbes Jahr nach der Bundestagswahl ist die Neuauflage der Großen Koalition unter Führung von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) besiegelt. Die Partei- und Fraktionsspitzen von Union und SPD ... » mehr

Ein Bezirksparlament der Kölner Innenstadt hat sich dafür ausgesprochen, dass Apotheken künftig Cannabis zum freien Konsum abgegben. (Foto: Imago)

Modellversuch

Cannabis zum freien Konsum bald aus Kölner Apotheken?

Die FDP will es, die Grünen sowieso, und die SPD kann es sich wohl auch vorstellen: Modellversuche, bei denen Cannabis zum freien Konsum in Modellversuchen kontrolliert abgegeben wird. Bislang hatte ... » mehr

Die Grünen möchten von der Bundesregierung eine Stellungnahme zu Werbekampagnen für Kinderarzneimittel (Foto: Dirk Sattler / imago)

Kleine Anfrage im Bundestag

Grüne hinterfragen Werbekampagnen für Kinderarzneimittel

Die Grünen-Bundestagsfraktion hat Bedenken gegenüber Werbekampagnen für Kinderarzneimittel. Nicht nur würden die Hersteller die in Deutschland geltenden Gesetze  umgehen, sondern auch für ... » mehr

Eine gemeinsame Erklärung von sechs Verbänden nennt Eckpfeiler für eine digitale Transformation des Gesundheitswesens (Foto: wladimir1804 / stock.adobe)

Gemeinsame Erklärung

Verbände wollen die Digitalisierung des Gesundheitswesens vorantreiben

Noch immer hinkt Deutschland beim Thema Digitalisierung im Gesundheitswesen vielen anderen Ländern hinterher. Sechs Verbände fordern deshalb jetzt in einem gemeinsamen Schreiben die Politik dazu auf... » mehr

Jens Spahns Äußerungen zu Hartz IV haben nicht jedem gefallen. (Foto: Imago)

Umstrittene Äußerungen zu Hartz IV

Linke und AfD giften gegen Jens Spahn

Die Linke im Bundestag hat Bundeskanzlerin Angela Merkel aufgefordert, den CDU-Politiker Jens Spahn nicht zum neuen Bundesgesundheitsminister zu machen. Sie begründete dies mit Spahns Äußerung, mit... » mehr

Die CDU-Politikerin Sabine Weiss und ihr Fraktionskollege Thomas Gebhart werden neue Staatssekretäre im Bundesgesundheitsministerium. (Foto: Imago)

Bundesgesundheitsministerium

Sabine Weiss und Thomas Gebhart werden neue BMG-Staatssekretäre

Die CDU-Politiker Sabine Weiss und Thomas Gebhart werden nach Informationen von DAZ.online neue Staatssekretäre im Bundesgesundheitsministerium. Der neue Bundesgesundheitsminister Jens Spahn wird ... » mehr

Hessens Kammerpräsidentin Funke hat ABDA-Präsident Schmidt zur Delegiertenversammlung nach Frankfurt eingeladen. ( Foto: LAK Hessen)

STANDESPOLITIK

Warum die ABDA das Honorargutachten ignoriert

ABDA-Präsident Friedemann Schmidt auf Stippvisite in Frankfurt: Den hessischen Kammerdelegierten erklärte er am vergangenen Mittwoch im Schnelldurchlauf, wie man die Interessen der Apotheker ... » mehr

Medizinalhanf auf Kassenrezept feiert Jahrestag - noch stehen Apotheken und Patienten bei der Cannabis-Therapie vor Herausforderungen. (Bild: Imago)

Viele Baustellen

Ein Jahr Cannabisgesetz – wie steht es um die Versorgung?

Das „Cannabisgesetz“ ist am kommenden Samstag ein Jahr alt – seit dem 10. März 2017 können schwerkranke Patienten im Einzelfall Cannabis auf Rezept in der Apotheke erhalten. Im vergangenen ... » mehr

Der FDP-Politiker Andrew Ullmann hat sich vorgenommen, den G-BA zukuftsfähig und patientenorientierter zu machen. (Foto: Imago)

Grippeimpfstoff-Streit

FDP-Politiker Ullmann will den G-BA reformieren

Der Streit zwischen dem FDP-Bundestagsabgeordneten Andrew Ullmann und Josef Hecken, Chef des Gemeinsamen Bundesausschusses, geht in die nächste Runde: Ullmann machte den G-BA mitverantwortlich für ... » mehr

Nachdem nun auch die SPD ihre Ministerriege vorgestellt hat, steht die komplette Regierungsmannschaft für die Große Koalition. (Foto: Imago)

Große Koalition

Das sind Merkels neue Minister(innen)

Endlich kann es losgehen: Nachdem nun auch CSU und SPD ihre Minister für die neue Große Koalition benannt haben, kann die Regierungsarbeit starten. In der kommenden Woche soll Bundeskanzlerin Angela... » mehr

Thomas Preis, Chef des Apothekerverbandes Nordrhein, fordert ein Zusatzhonorar für den Mehraufwand der Apotheker, der sich durch die Nicht-Lieferbarkeit von Rabattarzneimitteln ergibt. (Foto: AVNR)

Grippesaison

Lieferengpässe bei Erkältungsmitteln – Preis fordert Zusatzhonorar

Immer häufiger berichten Apotheker in diesen Tagen über gravierende Lieferengpässe bei Grippe- und Erkältungsmitteln. Nach den Engpässen bei Fiebersäften für Kinder sind nach Informationen von ... » mehr

Die neue Imagekampagne der ABDA soll das Profil der Apotheke in Differenzierung zum Versandhandel schärfen (Bild: ABDA)

ABDA-Kampagne

Keine Alternative zur Apotheke vor Ort – #unverzichtbar

Mit ihrer neuen Imagekampagne „Einfach unverzichtbar“ stellt die ABDA die einzigartigen Serviceleistungen der Präsenzapotheke in den Vordergrund. Der Hashtag #unverzichtbar soll die moderne ... » mehr

Die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD, Sabine Dittmar, meint, dass die Apotheker sich durch das Rx-Versandverbot selbst schädigen. (Foto: Külker)

Interview Sabine Dittmar (SPD)

„Mit dem Rx-Versandverbot verlieren die Apotheker wertvolle Zeit“

In der vergangenen Legislaturperiode war sie in der SPD-Bundestagsfraktion Berichterstatterin für das Thema Apotheken, jetzt ist sie zur gesundheitspolitischen Sprecherin aufgestiegen. Sabine Dittmar... » mehr

Der Vorsitzende des G-BA, Josef Hecken, hat mit einem Brief auf die Vorwürfe des FDP-Gesundheitsexperten Andrew Ullmann reagiert. (Foto: Gregor Fischer/dpa)

Grippeimpfung

G-BA: FDP-Gesundheitsexperte Ullmann verkennt die Tatsachen

Vergangene Woche hatte der FDP-Gesundheitsexperte Andrew Ullmann schwere Vorwürfe gegen den Gemeinsamen Bundesausschuss erhoben. Der Infektiologe kritisierte den „trägen“ Umgang des Gremiums mit... » mehr

Nach Informationen der beiden großen Krankenkassen AOK und Barmer kamen die meisten Anträge auf Kostenerstattung für medizinisches Cannabis aus Bayern.

Kostenerstattung für Medizinalhanf

Bayern ist Spitzenreiter bei Cannabis-Anträgen

Seit einem Jahr gibt es medizinisches Cannabis auf Rezept. Bis Ende Februar dieses Jahres sind bei den AOKen rund 9000 und bei der Barmer rund 4000 Anträge eingegangen. Davon kamen die meisten aus ... » mehr

AOK-Chef Christopher Hermann beschwert sich über das Rx-Versandverbot, argumentiert jedoch leicht unsauber. (Foto: Imago)

AOK Baden-Württemberg

Hermann: Wettbewerb statt Rx-Versandverbot

Die AOK Baden-Württemberg hält den Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD für „keinen großen Wurf“. In einer Pressemitteilung erklärt Kassenchef Christopher Hermann, dass aus seiner Sicht... » mehr