ABDA-Vize Mathias Arnold und ABDA-Präsident Friedemann Schmidt stellten in Düsseldorf den Apothekenklima-Index vor. (Foto: diz)

Apothekenklima-Index der ABDA

Apotheker-Stimmung auf dem Tiefpunkt

Die selbstständigen Apotheker in Deutschland schätzen die Zukunft ihrer Branche und ihres eigenen Betriebs deutlich pessimistischer ein als noch vor einem Jahr. Das geht aus dem „Apothekenklima-... » mehr

DocMorris bleibt dabei: Sollte das Hauptsacheverfahren vor dem Verwaltungsgericht in Karlsruhe für die Niederländer positiv ausgehen, will Zur Rose-Chef Walter Oberhänsli weitere Arzneimittel-Automaten eröffnen. (Foto: Diz)

Nach Gerichtsverfahren

DocMorris hat den nächsten Abgabe-Automaten im Visier

Die niederländische Versandapotheke DocMorris schließt die Eröffnung weiterer Arzneimittelautomaten nicht aus. Mit Blick auf den noch laufenden Rechtsstreit zum Hüffenhardter Automaten sagte ... » mehr

Steht zum Rx-Versandverbot: Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will insbesondere Apotheken in ländlichen Gebieten schützen. (Foto: Schelbert)

Bundestagswahl

Gröhe: „Offensive ländlicher Raum“ auch für Apotheken

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe rückt von seiner Positionierung im Versandhandels-Konflikt nicht ab. Im Rahmen des „Wahlradar Gesundheit“, der PR-Aktion der ABDA zur Bundestagswahl, kü... » mehr

Auch ohne Apotheker in den Bundestag: FDP-Chef Christian Lindner erklärt in einem Interview, dass er nichts machen könne, wenn die Apotheker jetzt zur Linken abwanderten. (Foto: dpa)

Bundestagswahl

FDP-Chef Lindner lässt Apotheker zur Linken ziehen

Was Apothekenthemen betrifft, hat die FDP in den vergangenen Monaten eine Kehrtwende vollzogen. Die ursprüngliche „Apothekerpartei“ setzt sich in ihrem Wahlprogramm für Fremdbesitz und für den ... » mehr

Will die Versorgung von alten Menschen verbessern: SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz. (Foto SPD/Knoll)

BILD-Interview

Schulz beklagt sich über Pflegenotstand

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat Deutschland einen Pflegenotstand attestiert und mehr Ermessensspielräume für Behörden bei Leistungen gefordert. Die Leute bejubelten Haushaltsüberschüsse und... » mehr

Leere im Generalalphabet: Auf dem Deutschen Apothekertag wollen einige Apothekerverbände und -kammern das Problem der Lieferengpässe ansprechen. (Foto: dpa)

Deutscher Apothekertag

Apotheker wollen über die Lieferkette sprechen

Das bestimmende Thema des diesjährigen Deutschen Apothekertages dürfte das EuGH-Urteil zur Rx-Preisbindung werden. Ein Blick in das Antragsbuch verrät allerdings, dass den Apothekern ein zweiter, ... » mehr

Die Kassen sammeln weiterhin Finanzreserven an. (Foto: pgonici / Fotolia)

Finanzergebnisse der GKV im 1. Halbjahr 2017

Rabattverträge sparen 1,95 Milliarden Euro

Die gesetzliche Krankenversicherung hat zum Ende des ersten Halbjahrs 2017 Finanzreserven in Höhe von 17,5 Milliarden Euro angesammelt. Während die Kassen immer höhere Einnahmen verzeichnen, ... » mehr

Die Notaufnahmen sollen entlastet werden. Dazu bedarf es Experten zufolge Reformen. (Foto: flashpics / stock-adobe.com)

Reform der Notfallversorgung

Gemeinsame Leitstelle und integrierte Notfallzentren

Die Notaufnahmen sind überlastet, das medizinische Personal ist frustriert: Aus Sicht eines Expertengremiums herrscht bei der Notfallversorgung in Deutschland großer Reformbedarf - auch Kassen und... » mehr

Die Beitragsschulden der Versicherten bei ihren Krankenkassen wachsen. (Foto: Setareh / Fotolia)

Gesetzliche Krankenversicherung

Wachsende Außenstände bei den Krankenkassen

Die gesetzlich Versicherten schulden ihren Krankenkassen mittlerweile mehr als sieben Milliarden Euro. Vor allem kleine Selbstständige können ihre Beiträge häufig nicht zahlen » mehr

Wie lässt sich die Notfallversorgung besser organisieren? Damit hat sich der Sachverständigenrat im Gesundheitswesen befasst – und auch die TK hat eigene Ideen. (Foto: schulzfoto / stock.adobe.com)

Notfallversorgung

TK: Bessere Patientensteuerung durch Portalpraxen

Die Notfallversorgung ist vor allem eine Sache der Kliniken. Aber ist dort jeder Patient richtig? Die TK schlägt vor, an allen Krankenhäusern als Teil der Notaufnahme sogenannte Portalpraxen ... » mehr