Viertes Bevölkerungsschutzgesetz

GroKo bessert Bundes-Notbremse nach

Die Regierungsfraktionen haben nach der massiven Kritik am Gesetzentwurf für das Vierte Bevölkerungsschutzgesetz – die sogenannte Bundes-Notbremse – Änderungsanträge vorgelegt. Unter anderem ... » mehr

Viertes Bevölkerungsschutzgesetz

Kontroverse um „Bundes-Notbremse“

Die „Bundes-Notbremse“, die bundeseinheitliche Schutzvorkehrungen ab einer Sieben-Tage-Inzidenz von 100 bestimmen soll, nimmt nun doch einen beschleunigten Weg durch den Bundestag. Am ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Vereinfachtes Dosierschema beim NSCLC

Ab sofort kann beim inoperablen lokal fortgeschrittenen NSCLC der PD-L1-Inhibitor nach Radiochemotherapie auch alle vier Wochen in einer fixen Dosierung verabreicht werden » mehr

SARS-CoV-2-ArbeitsschutzverordnunG

Unternehmen müssen ab 20. April Coronatests anbieten

Ab kommenden Dienstag sind Arbeitgeber:innen – und damit auch Apothekeninhaber:innen – verpflichtet, ihren Beschäftigten, die nicht ausschließlich zuhause arbeiten, Corona-Tests anzubieten. ... » mehr

Kammerversammlung in Niedersachsen

AK Niedersachsen will in sozialen Medien präsent sein und Beiträge zurückzahlen

Die Apothekerkammer Niedersachsen hat in ihrem Haushalt für 2021 Mittel für einen künftigen Facebook-Auftritt bereitgestellt. Denn das Wahljahr sei ein guter Zeitpunkt, um sich in den sozialen ... » mehr

BMG vs. KBV

Wie viel Impfstoff bekommen die Arztpraxen?

Die Vertragsärzte beschweren sich, gegenüber den Impfzentren benachteiligt zu werden: Zunächst den Arztpraxen zugesagte Impfdosen der Biontech-Vakzine würden nun in den Zentren landen. Das ... » mehr

Gesundheitsminister von Bund und Ländern bestätigen STIKO-Empfehlung

GMK: Heterologe Impfserie statt Zweitimpfung mit AstraZeneca für Unter-60-Jährige

Wer bereits eine Erstimpfung gegen COVID-19 mit AstraZeneca erhalten hat und jünger ist als 60 Jahre, soll als Zweitimpfung einen der beiden verfügbaren mRNA-Impfstoffe erhalten. Auf diese ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Eins & Drei – Das Filialapotheken-Magazin

Innovativ und hybrid – so hat die Apotheke Zukunft

Er sprüht vor Ideen und Aktivitäten: Apotheker Dr. Björn Schittenhelm, Inhaber eines Filialverbunds mit drei Apotheken. Sein Erfolgsgeheimnis verrät er in der neuen Eins & Drei » mehr

Sonderprüfungen bei Rechenzentren

Wirtschaftsprüfer sollen BaFin zuarbeiten

KfW-Kredite, Treuhandkonten-Pflicht, Sonderprüfungen – aus Sicht der Bundesregierung muss bei der Bewältigung der AvP-Insolvenz offenbar nicht viel mehr passieren. Mit einer Kleinen, aber äuß... » mehr

Viertes Bevölkerungsschutzgesetz

Kabinett bereitet Weg für „Bundes-Notbremse“

Das Bundeskabinett hat heute Formulierungshilfen für Änderungen am Infektionsschutzgesetz beschlossen: Künftig soll die „Notbremse“, die Bund und Länder eigentlich schon am 3. März ... » mehr

SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung

Auch Apotheken müssen ihren Mitarbeitern Testangebote machen

Auf Freiwilligkeit zu setzen, reicht der Bundesregierung nicht mehr: Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will die Betriebe nun verpflichten, ihren Arbeitnehmer:innen, die nicht im Homeoffice ... » mehr

FAQ aus dem Bundesfinanzministerium

Corona-Tests nun doch ohne Umsatzsteuer möglich

Gemäß einer FAQ-Liste des Bundesfinanzministeriums kann die Durchführung von Corona-Tests in Apotheken nun doch als umsatzsteuerfreie Leistung erbracht werden. Bei einer solchen Verbuchung würde ... » mehr

Auch krankenhausversorgende Apotheken wollen dabei sein

Monoklonale Antikörper bei COVID-19: BMG regelt Versorgung und Vergütung

Im Januar hatte sich das Bundesgesundheitsministerium monoklonale Antikörper zur Behandlung von COVID-19 Patient:innen gesichert. Für die nicht in dieser Indikation zugelassenen Arzneimittel zahlt ... » mehr

Programmentwurf für die Bundestagswahl 2021

FDP pocht auf freie Apothekenwahl

Kein Versandhandelsverbot, aber faire Wettbewerbsbedingungen: Auch mit Blick auf die Bundestagswahl 2021 bleibt die FDP bei ihrer Haltung aus dem Jahr 2017, wie aus dem Entwurf eines Wahlprogramms der... » mehr

Das nächste Digitalisierungsgesetz

Die ABDA fordert erneut Klarstellung zum Makel- und Zuweisungsverbot

Das Gesetz zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege ist der dritte Aufschlag des Bundesgesundheitsministers, um die Digitalisierung im Gesundheitswesen voranzutreiben. Nun hat die ABDA ... » mehr

Stellungnahme der ABDA

Treuhandkonten-Pflicht für Abrechner könnte Kosten für Apotheken erhöhen

Die ABDA begrüßt in ihrer Stellungnahme zu den Änderungsanträgen zum Entwurf eines Gesundheitsversorgungs-Weiterentwicklungsgesetzes (GVWG) das Vorhaben des Gesetzgebers, eine Treuhandkonten-... » mehr

Unbestätigter Medienbericht

Wechselt Maag vom Bundestag in den Gemeinsamen Bundesausschuss?

Die gesundheitspolitische Sprecherin der Unionsfraktion im Bundestag, Karin Maag (CDU), könnte möglicherweise für die kommende Legislaturperiode nicht mehr für ein Mandat im Bundestag zur Verfü... » mehr

Weltgesundheitstag

WHO stellt Forderungen für gerechte Versorgung

Medizinische Versorgung muss aus Sicht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Zuge der Coronakrise gerechter verteilt werden als bisher. Mindestens die Hälfte der Weltbevölkerung habe keinen ... » mehr

Belieferung der Arztpraxen mit COVID-19-Impfstoffen

Overwiening fordert „verlässliche politisch-rechtliche Rahmenbedingungen“

In der kommenden Woche werden die Apotheken in Deutschland erstmals eine neue Aufgabe übernehmen: die Belieferung der Arztpraxen mit Comirnaty. Damit das Projekt Impfen in der Fläche gelingen kann, ... » mehr

Coronavirus-Impfverordnung

Comirnaty für Arztpraxen: Apotheken erhalten 6,58 Euro je Vial

Lange mussten die Apotheken sich gedulden, jetzt ist raus, wie sie für die Belieferung der Arztpraxen mit COVID-19-Impfstoffen vergütet werden: Nach der aktuellen Version der Coronavirus-... » mehr

Entwurf für neues Tierarzneimittelgesetz

Fischtierärzte kritisieren geplantes Versandverbot für Rx-Tierarzneimittel

Das geplante Tierarzneimittelgesetz hat das parlamentarische Verfahren erreicht. Damit geht die vielfältige Kritik an dem Projekt in eine neue Runde. Fischtierärzte argumentieren nun gegen das ... » mehr

EpiLage-Fortgeltungsgesetz tritt heute in Kraft

Pandemie-Regeln verlängert: Was bedeutet das für die Apotheken?

Nachdem das „Gesetz zur Fortgeltung der die epidemischen Lage betreffenden Regelungen“ gestern im Bundesgesetzblatt erschienen ist, tritt es heute in Kraft. Gerade noch rechtzeitig – denn ... » mehr