Jens Spahn (CDU): Nachdem gestern das Bundeskabinett höhere Pflegebeiträge beschlossen hat, kam der Minister zu den Apothekern nach München. (m / Foto: Schelbert)

Höhere Beiträge für die Pflege

Spahn will GKV-Zusatzbeitrag senken

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will den Zusatzbeitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung um 0,1 Prozentpunkte senken. „Die Wirtschaft läuft gut. Das führt weiterhin zu Überschüssen in ... » mehr

Rabattverträge made in Europe: Die Apotheker haben sich auf dem diesjährigen Apothekertag dafür ausgesprochen, dass Kassen und PKV-Unternehmen Rabattverträge primär an Unternehmen vergeben sollen, die in Europa produzieren. (s/Foto: Schelbert)

Deutscher Apothekertag

Apotheker: Rabattverträge primär für Hersteller mit EU-Produktion

Die Antragsberatung auf dem Deutschen Apothekertag beschäftigt sich zunächst mit Themen rund um die Sicherstellung der Arzneimittelversorgung. Mit Blick auf andauernde Lieferengpässe und die ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Wirtschaftliche DIABETES-TESTSTREIFEN

STADA GLUCO RESULT®: 2 Geräte – 1 Teststreifen

Für die Blutzuckermessgeräte von STADAPHARM gilt: ein günstiger Teststreifen für alle. Im Diabetes-Management hilft dies dem Patienten und vereinfacht Ihnen die Bestellung » mehr

Nach dem Geschäftsbericht von ABDA-Chef Sebastian Schmitz (2. v. li.) diskutierten die Apotheker in der Hauptversammlung gemeinsam mit der ABDA-Spitze, wie man auf das 2HM-Gutachten reagieren soll. (Foto: Schelbert)

Diskussion über ABDA-Arbeit

Braucht die ABDA einen Plan B und ein Gegengutachten?

Die spannendsten Inhalte im Geschäftsbericht von ABDA-Hauptgeschäftsführer Dr. Sebastian Schmitz betrafen die Beziehungen der ABDA zu den Krankenkassen und den Umgang mit dem 2HM-Gutachten. In der ... » mehr

Kordula Schulz-Asche (Grüne) hat Bundesgesndheitsminister Jens Spahn (CDU) für seine Rede beim Deutschen Apothekertag heftig kritisiert. (Foto: Grüne)

Nach DAT-Rede

Schulz-Asche: Spahn führt Apotheker an der Nase herum

Nicht nur die Apotheker zeigten sich enttäuscht über den Auftritt von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) beim Deutschen Apothekertag. Auch die Gesundheitsexpertin der Grünen, Kordula Schulz... » mehr

Jens Spahn sprach vor den versammelten Apothekern vieles an – aber nicht das Rx-Versandverbot. (s / Foto: Schelbert)

Deutscher Apothekertag

Spahn enttäuscht die Apotheker

Die Apotheker, die sich durch die Rede von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) auf dem diesjährigen Deutschen Apothekertag eine Klärung des Versandhandelskonfliktes erhofft hatten, wurden ma... » mehr

Friedemann Schmidt zeigte sich zur DAT-Eröffnung angriffslustig. (Foto: Schelbert)

Lagebericht auf dem Apothekertag

ABDA-Präsident attackiert die Kassen und lässt das Rx-Versandverbot aus

Mit starken Worten und ungewohnt scharfen Formulierungen hat ABDA-Friedemann Schmidt den Deutschen Apothekertag 2018 in München eröffnet. Insbesondere „Schreibtischstrategen“, die dem „Fetisch... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

ALIUD APOTHEKENREPORT 2018

67 Prozent der Apotheker setzen auf Spezialisierung

Wie positionieren sich Apotheken über ihren Versorgungsauftrag hinaus als Gesundheitsexperten? Bieten sie Beratungsservices an und wenn ja, welche? Und wie erfahren die Kunden von der Spezialisierung... » mehr

BAH-Vorstandsvorsitzender Jörg Wieczorek: Das
Ziel des BAH ist, die Vor-Ort-Apotheke mit all ihren einzigartigen
Kompetenzen nicht nur zu erhalten, sondern zu stärken – und zwar flächendeckend. (c / Foto: A. Schelbert)

Expopharm-Eröffnung

Verbände im Schulterschluss mit den Apothekern

Die traditionellen Grußworte der Verbandschefs, anlässlich der Eröffnung der Expopharm in München, rankten sich unter anderem um die Themen Versorgungssicherheit und Securpharm sowie die Rolle der... » mehr

Fritz Becker: „Was muss noch alles
passieren, bis die Krankenkassen erkennen, dass es gute und sichere
Arzneimittel eben nicht zu Dumpingpreisen gibt?“ (Foto: Schelbert)

Expopharm-Eröffnung

Importquote für Rx sofort streichen!

Die Eröffnung der Expopharm in München nahm der DAV-Vorsitzende Fritz Becker zum Anlass, der Forderung nach einer sofortigen Streichung der verpflichtenden Importquote für verschreibungspflichtige ... » mehr

DAZ-Honorarexperte und Apotheker Thomas Müller-Bohn, Kammerpräsidentin Magdalene Linz, DAZ-Herausgeber Benjamin Wessinger und Apothekenrechtsexperte Dr. Heinz-Uwe Dettling (v.li.n.re.) diskutierten über das Apothekenhonorar. (Foto: Widmann)

Diskussion zum Apothekenhonorar

„Wir subventionieren doch die Kassen mit unserer OTC-Abgabe“

Endlich mal ohne Scheuklappen über das 2HM-Gutachten und die Zukunft des Apothekenhonorars reden. Das dachten sich die Noweda und der Deutsche Apotheker Verlag und veranstalteten am gestrigen ... » mehr

Auf dem DAT sind Kammern und auch Verbände vertreten. (m / Foto: Schlebert)

Miniserie Selbstverwaltung der Apotheker

Wer macht was in der Berufspolitik? Teil 2: Die Verbände

Es ist wieder so weit: Die Standesvertretung der Apotheker trifft sich in München zum Deutschen Apothekertag. Für DAZ.online ein Anlass, sich die Strukturen der Standespolitik einmal anzuschauen. ... » mehr

Bayern: Was halten CSU, SPD, Grüne, Linke, AfD, FDP und Freie Wähler vom Arzneimittelversandhandel? (Foto Karton: nikbu | Stimmzettel: Wolfgang / stock.adobe.com)

DAZ.online-Wahlcheck (Teil 2)

Was sagen die Bayern-Parteien zum Versandhandel und zur Rx-Preisbindung?

Wenn die bayerischen Wahlberechtigten am kommenden Sonntag einen neuen Landtag wählen, geht es indirekt auch um die bayerische Besetzung im Bundesrat. Für die Apotheker ist diese nicht zu vernachlä... » mehr

Kommt das Rx-Versandverbot? Apotheker Christian Redmann gibt nicht auf und will Minister Spahn am morgigen Mittwoch an den Koalitionsvertrag erinnern. (b / Foto: Christian Redmann)

Deutscher Apothekertag

Rx-Versandverbot: Redmann plant Awareness-Aktion

Wie wird sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am morgigen Mittwoch beim Deutschen Apothekertag zum Versandhandelskonflikt äußern? Das im Koalitionsvertrag vereinbarte Rx-Versandverbot ... » mehr

Der Versandhandelskonflikt sorgt für Diskussionen – nur mit einer Lösung tut sich die Politik schwer. Michael Hennrich (CDU) fordert nun auch von den Apothekern eine offene Debatte über das Rx-Versandverbot hinaus. (c / Foto: Külker)

Versandhandelskonflikt

Hennrich: „Nach dem Apothekertag sind wir genau so schlau wie vorher“

Dass Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am morgigen Mittwoch auf dem Deutschen Apothekertag einen konkreten Vorschlag zur Lösung des Versandhandelskonfliktes macht, wird immer ... » mehr

Friedemann Schmidt stellte bei der DAT-Auftaktpressekonferenz klar: Das Rx-Versandverbot ist der sicherste Weg, für Gleichpreisigkeit zu sorgen. (s / Foto: DAZ.online)

Wird das Rx-Versandverbot umgesetzt?

Schmidt: Alternativvorschläge müssen von der Politik kommen

Die ABDA hält vor der Rede des Bundesgesundheitsministers Jens Spahn zur Eröffnung des Deutschen Apothekertags an ihrer Forderung nach einem Rx-Versandverbot fest. Man sehe keine sichere Alternative... » mehr

Am heutigen Dienstagabend laden Deutscher Apotheker Verlag und Noweda zur Podiumsdiskussion zum Thema Apothekenhonorar ins Hotel Erzgießerei
Europe in München. (m / Foto: THANANIT / stock.adobe.com)

Podiumsdiskussion in München

Diskutieren statt Schweigen: Welches Honorar brauchen die Apotheken?

Wie sollte die Honorierung der Apotheker aussehen? Mit dieser Frage hat sich nicht nur die Agentur 2HM im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums befasst. Im Deutschen Apotheker Verlag sind jüngst ... » mehr

Wer sind diese Menschen eigentlich, die da beim DAT abstimmen? (Foto: Schelbert)

Miniserie Selbstverwaltung der Apotheker

Wer macht was in der Berufspolitik? Teil 1: Die Kammern

Ab dem morgigen Mittwoch trifft sich die Standesvertretung der Apotheker zum Deutschen Apothekertag. Vertreter von Kammern und Verbänden diskutieren drei Tage lang die Belange des Berufsstandes. Die ... » mehr

In Bayern steht am kommenden Sonntag eine wichtige Landtagswahl an. DAZ.online hat nachgefragt: Wie stehen die Parteien zu den Themen im Apothekenmarkt? (s / Foto: imago | Stimmzettel: Wolfgang / stock.adobe.com)

DAZ.online-Wahlcheck (Teil 1)

Was sagen die Bayern-Parteien zum Fremdbesitz und zur Apothekenpflicht?

In Bayern und Hessen stehen zwei wichtige Landtagswahlen an, deren Auswirkungen bis nach Berlin zu spüren sein könnten. Insbesondere in Bayern geht es auch für die Apotheker um viel: Schließlich ... » mehr

ABDA-Präsident Friedemann Schmidt darf mit Jens Spahn nun auch über Alternativen zum Rx-Versandverbot verhandeln. Allerdings wollten sieben ABDA-Mitglieder das verhindern. (Foto: Schelbert)

Abstimmung

ABDA-Gesamtvorstand: Sieben Mitglieder wollen nur über das Rx-Versandverbot reden

Bei der Sitzung des Gesamtvorstandes in der vergangenen Woche wollte sich die ABDA-Spitze bei ihren Mitgliedern vergewissern, über was sie eigentlich mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ... » mehr

Nun also doch: Die ABDA teilte zunächst mit, dass für eine Diskussion mit Minister Jens Spahn keine Zeit sei. Nun heißt es aber, dass man Wortmeldungen zulassen werde. (s / Foto: Schelbert)

Deutscher Apothekertag

ABDA: Apotheker und Spahn dürfen diskutieren

Kann Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) auf dem Deutschen Apothekertag mit den Apothekern über seine Pläne diskutieren? Das Bundesgesundheitsministerium hatte früh signalisiert, dass der ... » mehr

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) sieht Annegret Kramp-Karrenbauer im Machtkampf um die CDU-Spitze vor Jens Spahn. (Foto: Imago)

Merkel-Nachfolger/-in

Bouffier: Spahn fehlt Akzeptanz für Kanzlerschaft

Führende CDU-Politiker halten Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer für eine geeignete Nachfolgerin von Kanzlerin Angela Merkel. Die frühere saarländische Ministerpräsidentin habe wie ... » mehr