Notdienste, BtM-Vergütung, ApBetrO

Höheres Apothekenhonorar wohl ab Januar 2020

Voraussichtlich ab 1. Januar 2020 wird es für die Apotheker eine höhere Notdienstpauschale sowie eine höhere BtM-Vergütung geben. Das Bundeskabinett hat in der vergangenen Woche erneut eine ... » mehr

Ausbildungsdauer und -struktur

PTA-Reform: Adexa und BVpta stimmen mit Ländern überein

Die PTA-Reform scheidet die Geister: Während die ABDA mit der Stellungnahme des Bundesrates zu den Regierungsplänen keinesfalls einverstanden sein dürfte, zeigen sich die Apothekengewerkschaft ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Eine eigene Apotheke? Ja!

„Ich wollte schon immer mein eigener Chef sein."

Jihed Slaimi ist studierter Pharmazeut und Gesundheitsökonom. Bereits während seines Studiums beschäftigte er sich intensiv mit unterschiedlichen Apothekenkonzepten und dem Thema Selbstständigkeit... » mehr

Digitale Versorgung Gesetz

ABDA: TI-Anbindung der Apotheken erst Ende 2020

Die ABDA bleibt dabei: Eine Anbindung aller Apotheken in Deutschland an die Telematikinfrastruktur, wie von der Bundesregierung geplant, ist erst Ende 2020 realistisch. Das geht aus einer ... » mehr

Zerfleddertes Apotheken-Stärkungsgesetz

Auch die Wiederholungsverordnungen kommen ins Masernschutzgesetz

Das Apotheken-Stärkungsgesetz wird weiter auseinandergenommen. Am gestrigen Dienstag wurde bekannt, dass die Modellvorhaben für Grippeschutzimpfungen in der Apotheke, die eigentlich mit der ... » mehr

Apotheken-Impfungen im Masernschutzgesetz

Auflösungserscheinungen bei der Apothekenreform

Das Apotheken-Stärkungsgesetz hängt fest: Weil die neue EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen Probleme hat, ihre neue Kommission zu besetzen, wird es so schnell keine Stellungnahme aus Br... » mehr

Anfrage von Michael Hennrich (CDU)

BMG: Beim Rx-Versandverbot wäre die „Begründungslast“ zu hoch

Das Rx-Versandverbot war zuletzt wieder Thema in der Apothekenpolitik. Nach der Empfehlung des Bundesrates das Verbot zu beschließen, beschäftigten sich auch die Apotheker und ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Das Marketing-Portal für Apotheker

Die Kommunikation mit deinen Kunden war noch nie so einfach.

Mit der All-in-One Kommunikations-Lösung des Apotheken Fachkreises kannst du alle relevanten Kanäle, wie z.B. Website, Facebook oder Newsletter, mit deinen Inhalten bespielen » mehr

GKV-Schätzerkreis zu Zusatzbeiträgen

Kassenbeiträge könnten 2020 leicht steigen

Im GKV-Schätzerkreis ist man sich nicht einig, wie sich die Ausgaben der Krankenkassen 2019 und 2020 entwickeln werden. Der GKV-Spitzenverband rechnet mit höheren Ausgaben als das ... » mehr

FDP-Anfrage zu Arzneimittel-Lieferengpässen

Bundesregierung: Lieferengpässe sind nicht zwingend Versorgungsengpässe

Die Zahl der gemeldeten Arzneimittel-Lieferengpässe hat sich in den vergangenen Jahren fast verneunfacht. Laut der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion gab ... » mehr

Nordrheins Kammerpräsident Hoffmann im Interview

„Die ABDA muss sich mehr Mühe geben, uns zu verstehen“

Dr. Armin Hoffmann ist seit kurzem Präsident der Apothekerkammer Nordrhein, sein Vorgänger Lutz Engelen war nach mehr als zehn Jahren an der Spitze nicht mehr angetreten. Hoffmann arbeitet beim ... » mehr

PTA-Reform im Bundesratsplenum

Länder für dreijährige verzahnte PTA-Ausbildung

Die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn geplante PTA-Reform muss gründlich überarbeitet werden. Der Bundesrat hat am heutigen Freitag eine umfassende Stellungnahme zum vorliegenden ... » mehr

Kleine Anfrage zur Arbeitsbelastung im BMG

BMG: Mehr Gesetze, mehr Beschäftigte, mehr AU-Tage

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist nicht nur gefühlt hochaktiv – auch die Statistik zeigt, dass sein Haus in diesem Jahr gut zu tun hat: Im laufenden Jahr hat er schon drei ... » mehr

Neue ABDA-Stellungnahme

PTA-Reform: ABDA warnt Bundesrat vor Ausschussempfehlungen

Drei Ausschüsse des Bundesrates – darunter der federführende Gesundheitsausschuss – haben vergangene Woche umfangreiche Empfehlungen für eine Stellungnahme des Bundesrats zur geplanten PTA-... » mehr

IGES-Studie: GKV-Defizit von 50 Milliarden bis 2040

Drohen höhere Krankenkassenbeiträge?

Laut einer im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung erstellten Studie steuern die gesetzlichen Krankenkassen auf ein Defizit von 50 Milliarden Euro bis zum Jahr 2040 zu. Gründe dafür sind die ... » mehr

Faire-Kassenwettbewerb-Gesetz

Kabinett beschließt Reform des Kassenfinanzausgleichs

Die Bundesregierung will den Wettbewerb zwischen den gesetzlichen Krankenkassen fairer und zielgenauer ausgestalten. Dabei soll das „Faire-Kassenwettbewerb-Gesetz“ helfen, das das Bundeskabinett ... » mehr

Bundesregierung zur Zusammenlegung von BfArM und DIMDI

Vieles ist noch unklar

Seit einigen Wochen treibt die Mitarbeiter des Deutschen Instituts für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) die Sorge um, wie es mit ihrem Institut weitergeht. Im Juli hatte ... » mehr

PTA-Reform

BVpta setzt auf den Bundesrat

Der aktuelle Gesetzentwurf zur PTA-Reform bekommt Gegenwind aus den Ländern. Der federführende Gesundheitsausschuss des Bundesrats hat sich insbesondere für eine Verlängerung der Ausbildung ... » mehr

Gemeinsamer Bundesausschuss

Neue Festbetragsgruppe für TNF-alpha-Inhibitoren geplant

Der Unterausschuss Arzneimittel des Gemeinsamen Bundesausschusses hat ein Stellungnahmeverfahren zur Änderung der Arzneimittel-Richtlinie eingeleitet: Es soll eine neue Festbetragsgruppe für TNF-... » mehr

Bundesrat

Länderausschüsse zerpflücken PTA-Reform

Der Regierungsentwurf für das PTA-Reformgesetz kommt in den Ländern gar nicht gut an. Sowohl der Gesundheitsausschuss als auch der Ausschuss für Kulturfragen des Bundesrats begrüßen zwar die ... » mehr

Medikamente fehlen, Apotheken schließen

Neue Noweda-Kampagne zu Lieferengpässen

Der apothekeneigene Großhändler Noweda hat erneut eine Kampagne gestartet – unter anderem im Nachrichten-Magazin „Focus“. Diesmal steht das Ärgernis Lieferengpässe gekoppelt mit dem ... » mehr

Reduzierung von Lieferengpässen

AOK: Bestellaufwand der Apotheken hat nichts mit Rabattverträgen zu tun

Die Gesundheitsexperten der Unionsfraktion machen Tempo beim Thema Arzneimittel-Lieferengpässe. Die Union hat inzwischen ein Positionspapier vorgelegt. Unter anderem sollen Landapotheken bü... » mehr