Eine Umfrage soll für das Honorar-Gutachten des Bundeswirtschaftsministeriums Daten zur Lage von Apotheken liefern – doch stieß sie bei vielen Apothekern auf Ablehnung. Gegenüber DAZ.online erklärt die zuständige Projektleiterin, warum die Fragen nicht mit der ABDA abgestimmt wurden. Viele der 1600 teilnehmenden Apotheker hätten Freifelder für Kommentare genutzt. » mehr

Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker / Information der Institutionen und Behörden / 21.02.2017

Importierte Rivotril®(Clonazepam)-Tropfen: Verunsicherungen durch zwei Farbvarianten der Lösung

» mehr

Die
AoG-Apothekerin Petra Isenhuth aus Magdeburg (zweite von links) unterwegs mit der mobilen Klinik der German Doctors auf den Philippinen. (Foto: paulhahn.de / AoG-Archiv)

Terrorgefahr

Apotheker ohne Grenzen muss Philippinen verlassen

Nachdem der deutsche Botschafter vor Terroranschlägen gewarnt hat, entschloss sich die Hilfsorganisation Apotheker ohne Grenzen ihre ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Dr. Christian Beyer verstärkt zum
01.03.2017 den Vorstand der LINDA AG.

neuer FinanzvorstanD der LINDA AG

Dr. Christian Beyer ist neuer Finanzvorstand der LINDA AG

Köln, 23.02.2017 – Ab dem 1. März 2017 verantwortet Dr. Christian Beyer den Geschäftsbereich Finanzen und IT bei der LINDA AG. Der promovierte Jurist war bislang in verschiedenen Fü... » mehr

Zur Behandlung bakterieller Infektionen in der Schwangerschaft stehen meistens gut erprobte und unbedenkliche Mittel zur Verfügung. (Foto: VadimGuzhva / Fotolia)

Interpharm 2017

Antiinfektiva in der Schwangerschaft

Infektionskrankheiten müssen selbstverständlich auch in der Schwangerschaft adäquat und konsequent behandelt werden. Eine antiinfektive ... » mehr

Unbedingt behalten: Mehrere Kassenverbände haben an die Gesundheitspolitiker der Großenn Koalition geschrieben und bitten darum, die exklusiven Zyto-Verträge beizubehalten. (Foto: fotolia/Setareh)

Exklusive Ausschreibungen

Kassen schreiben Zyto-Brandbrief an Politiker

Die Krankenkassen haben einen letzten Versuch unternommen, ihre exklusiven Zytostatika-Verträge mit Apotheken zu retten. In einem ... » mehr

Was die Kasse zahlt, taugt nichts. Viele Betroffene zahlen daher freiwillig in der Apotheke oder anderen Versorgern drauf. (Foto: tibanna79 / Fotolia)

Inkontinenzprodukte im Praxistest

Billig knistert und läuft aus

Günstige Inkontinenzprodukte können nicht überzeugen: Sie knistern, die Haut bleibt nicht trocken oder sie laufen sogar aus – so lautet... » mehr

(Foto: Gerhard Seybert / Fotolia)

Lebenserwartung

90 wird das neue 80

Daran haben einige Experten lange gezweifelt: Manche Länder könnten bis 2030 eine Lebenserwartung von 90 Jahren erreichen. Auch die Deutschen werden älter - und die Kluft zwischen Männern und ... » mehr

(Bild: Ezume Images / Fotolia)

Interpharm 2017

HIV – wie pharmakologische Forschung das Gesicht einer Krankheit verändert

Die gegenwärtig effiziente Pharmakotherapie einer HIV-Infektion ist ein Beispiel für eine Step-by-step-Entwicklung, ähnlich der Entwicklung der Virustatika gegen Hepatitis C, berichtet Prof. Dr. ... » mehr

Neuer Vorschlag: Weil es in Baden-Württemberg immer mehr Ortschaften ohne Apotheke gibt, schlägt Kammerpräsident Dr. Günther Hanke eine Bedarfsanalyse vor. (Foto: LAK BW)

Interview Günther Hanke

„Es kann nicht in allen Gemeinden eine Apotheke geben“

Im Apothekenmarkt schauen derzeit viele Beobachter nach Baden-Württemberg: Dort kämpft die Apothekerkammer gegen die Eröffnung eines Video-Automaten von DocMorris und die Medien berichten über ... » mehr

Serie
picStart1
Apotheker ärgern sich: Vesikur ist derzeit nur schwer zu bekommen. Der Hersteller Astellas erklärt warum. (Foto: Astellas) 

Astellas zu den Engpässen

„Vesikur wird ins Ausland verkauft – von Apothekern“ 

Das Urospasmolytikum Vesikur ist derzeit über den pharmazeutischen Großhandel schwierig zu bekommen. Astellas vertreibt direkt – sehr zum Leidwesen der Apotheker, für die das mehr Aufwand ... » mehr

Wehren Sie sich! Die niederländische Versandapotheke DocMorris will die Pläne der Unionsfraktion mit dem Rx-Versandverbot nicht auf sich sitzen lassen und ruft seine Kunden auf, Unionsabgeordneten zu schreiben. (Screenshot: DAZ.online)

Protestaktion gegen Rx-Versandverbot

DocMorris wettert gegen Union und Gröhe

DocMorris ruft seine Kunden zum Protest gegen das Rx-Versandverbot auf. Wer nicht gezwungen werden will, verschreibungspflichtige Medikamente in einer Stationärapotheke zu beziehen, solle sich mit ... » mehr

Antidepressiva werden regelmäßig off label verschrieben. Hier braucht es mehr Forschung wie auch Patientenregister in Deutschland, fordert der Experte Jürgen Fritze. (Foto: Syda Productions / Fotolia)

Neue Studie

Off-Label-Einsatz von Antidepressiva häufig ohne Evidenz

Knapp jedes dritte verschriebene Antidepressivum werde off label eingesetzt, ergibt eine neue Erhebung aus Kanada. Nur bei rund jeder sechsten Verschreibung gebe es gute Evidenz für den Einsatz, erkl... » mehr

Der selbst ernannte Krebsheiler kämpft seit Jahrzehnten um seine Approbation. (Foto: stockpics / Fotolia)

Ryke Geerd Hamer

Gericht verweigert „Krebsheiler“ die Approbation

Das Verwaltungsgericht Frankfurt am Main lehnte eine Klage des Alternativmediziners Ryke Geerd Hamer ab, seine Approbation wieder zu erteilen. Er bezeichnete die Schulmedizin als „Massenmord“ und ... » mehr

Monsanto-Übernahme? Passt schon, sagte Konzernchef Werner Baumann. (Foto: dpa)

Monsanto-Übernahme

Bayer sieht sich auf Kurs 

Der Pharma- und Pflanzenschutzkonzern Bayer sieht sich bei der geplanten Rekordübernahme des US-Saatgutkonzerns Monsanto auf Kurs. Mit einem Abschluss werde unverändert Ende 2017 gerechnet, sagte ... » mehr

Wie geht der Rx-Versandverbots-Krimi aus? (Foto: Andi Dalferth)

Die letzte Woche

Mein liebes Tagebuch

Die SPD will Rx-Versandhandel mit 1-Euro-Bonus und die Apothekenhonorare überprüfen, die Grünen klatschen Beifall, sägen am Apotheken-Ast und bringen Zweig-Apotheken ins Spiel. Aber der ... » mehr

  • Mein liebes Tagebuch

    Rx-Versandverbot: Teile der SPD bewegen sich und wollen, die Grünen suchen Argumente und können noch nicht, die Saarländer haben’s kapiert, was kommt wenn ... » mehr

  • Mein liebes Tagebuch

    Ein Pharmageddon fürs Apothekenhonorar steht bevor! Die dunkle Macht 2hm startet Mail-Angriff auf Apotheken: Her mit intimen Apothekendaten! Professioneller ... » mehr

  • Mein liebes Tagebuch

    Das Rx-Versandverbot hält sie alle in Trab: Ein Juristen-Koenig schwadroniert von Staatshaftungsrisiken, ein Versand-Buse träumt von Höchstpreismodellen, ein... » mehr

(Foto: rakchai / Fotolia)

Nachts ist es kälter als draußen

Bereits im noch sehr jungen, neuen Jahr erfreuen uns diverse selbsternannte „Fachleute“ mit Ratschlägen, Meinungen und ihren Zukunftsvisionen. Drei Beispiele » mehr

Durch Einsparungen steigt das Risiko von Wirkverlusten. (Foto: benicoma / Fotolia)

Gastbeitrag

Richtiger Umgang mit Zytostatikainfusionen in der Krebstherapie

Nicht nur der fahrlässige, vielleicht sogar gesundheitsgefährdend sorglose Umgang mit kritischen Haltbarkeiten, auch unkalkulierbar lange Transportwege zwischen Herstellungsort und anwendender ... » mehr

Nachrichten aus der Branche

Pressemeldung präsentiert von

Coop-Study 2017

Apothekenbranche zeichnet LINDA erneut aus

Im Rahmen der Coop-Study 2017 belegt Linda in den Kategorien „Zukunftsfähigkeit“ und „Beste Marketing-Unterstützung“ erneut Platz 1 » mehr

Pressemeldung präsentiert von

40 Jahre MMP

Die MMP feiert auf der INTERPHARM

Die MMP wird 40 und feiert ihren Geburtstag auf der INTERPHARM mit einem Symposium zu Virenerkrankungen und einem spannenden Gewinnspiel » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Jubiläum

13 Jahre LINDA Apotheken

Am 14. Februar wird nicht nur Valentinstag gefeiert – die rund 1.100 LINDA Apotheken begehen den 13. Geburtstag ihrer Qualitätsmarke. Sie gehören bundesweit zu der größten Kooperation » mehr

Pressemeldung präsentiert von

ApothekenRechtTag 2017 in Bonn 

ApothekenRechtTag am 31.3.17 im World Conference Center Bonn 

Am Freitag, 31. März 2017, findet anlässlich der INTERPHARM unser diesjähriger ApothekenRechtTag 2017 Forum Arzneimittel&Recht statt. Wir würden uns sehr freuen, Sie begrüßen zu dürfen » mehr