In Apotheken landen immer mehr Rezepte für Krätze-Arzneimittel. (Foto: M.Dörr & M.Frommherz

                                    / stock.adobe.com)

Barmer-Analyse

Ärzte verordnen 60 Prozent mehr Krätze-Arzneimittel

Schon seit geraumer Zeit ist immer wieder zu lesen und zu hören: Die Krätze ist auf dem Vormarsch. Zugleich verzeichnen Apotheken Engpässe bei wichtigen Arzneimitteln gegen die Hauterkrankung. Nun ... » mehr

UK: Der Gesundheitsdienst NHS schickt die Briten bei Husten, Hals- und Bauchschmerzen zuerst in die Apotheke. (Foto: Imago)

Britische GesundheitsKampagne

Bei Bagatellerkrankungen – Apotheke first!

Der britische Gesundheitsdienst NHS ermutigt die Bevölkerung, bei leichteren Beschwerden zuerst die Apotheke und nicht den Hausarzt aufzusuchen. Die aktuelle NHS-Kampagne „Stay Well Pharmacy“ ... » mehr

In Österreichs Apotheken soll schon bald das Projekt e-Medikations gestartet werden. (Foto: Imago)

Roll-Out-Plan

Die e-Medikation in Österreich kann starten

Bis zum 19. September 2019 soll in Österreich die Datenbank e-Medikation flächendeckend eingeführt sein. Dies zeigt der Plan für das Rollout, den der Hauptverband der österreichischen ... » mehr

Der ehemalige Pharmaunternehmer Martin Shkreli muss für sieben Jahre hinter Gitter. (Foto: Imago)

Ex-Pharma-Manager verurteilt

Sieben Jahren Haft für „Pharma Bro“ Shkreli

Wegen der drastischen Preiserhöhungen für das gegen Toxoplasmose eingesetzte Arzneimittel Daraprim galt er als „meistgehasster Mann Amerikas“, nun muss Unternehmer Martin Shkreli für sieben ... » mehr

Die meisten Versicherten-Beschwerden gibt es über Behandlungen beim Chirurgen. (Foto: Kzenon / stock.adobe.com)

Techniker Krankenkasse

Versicherte beschweren sich häufiger über Behandlungsfehler

Die Techniker Krankenkasse hat 2017 so viele Verdachtsmeldungen auf Behandlungsfehler verzeichnet wie noch nie. Ein Medizinrechtsexperte der Kasse führt dies darauf zurück, dass die Versicherten ... » mehr

Homöopathie-Kritiker fordern, dass Ärzte die Zusatzbezeichnung Homöopathie nicht mehr länger führen sollen. (Foto: Imago)

Münsteraner Kreis

Kritiker-Gruppe will ärztliche Zusatzbezeichnung „Homöopathie“ streichen

Kritiker der Homöopathie verlangen, die ärztliche Zusatzbezeichnung „Homöopathie“ zu streichen. Mit einer solchen Zusatzbezeichnung für Ärzte werde das Patientenvertrauen untergraben, meint ... » mehr

Wie bleibt man trotz gestörtem Schlafrhythmus leistungsfähig? „Sleep management skills“ könnten weiterhelfen. (Foto: Yuriy Shevtsov / stock.adobe.com)

Schlaf und Schichtarbeit

So optimieren Sie ihren Schlaf für den Notdienst 

Allgemein bekannt ist, dass Schichtarbeit den zirkadianen Rhythmus stört und Schlafmangel ungesund ist. Zudem schadet ein gestörter Schlafrhythmus nicht nur der persönlichen Gesundheit, sondern ... » mehr

In der Rubrik „Haushalt“ bietet Otto.de auch Arzneimittel an. (Screenshot: otto.de / PTAheute.de)

Kommentar

Homöopathisches Nicorette-Spray? Gefunden auf Otto.de

Otto.de ist wie früher der Otto-Katalog ein buntes Potpourri von allem, was das Konsumentenherz begehren könnte: Von der Akkukettensäge über Wäschetrockner und Vibratoren bis zu Krawatten und ... » mehr

Auf dem Potsdamer Weihnachtsmarkt wurde im Dezember 2017 eine Paketbombe in einer Apotheke abgegeben. (Foto: Imago)

Paketbombe in Potsdamer Apotheke

DHL-Erpresser trotz 600 Hinweisen noch nicht gefunden

Der DHL-Erpresser ist knapp 100 Tage nach dem Fund einer Paketbombe in einer Potsdamer Apotheke immer noch nicht gefunden. Die Sonderkommission „Quer“ des Brandenburger Landeskriminalamts hat rund... » mehr

Naloxon ist in vielen US-Staaten rezeptfrei verfügbar, das soll helfen Todesfälle zu verhindern. (Foto: picture alliance / AP Photo)

USA

Opioidüberdosierungen steigen vielerorts um 30 Prozent

Die Opioid-Epidemie greift in den USA weiter um sich: Zwischen Juli 2016 und September 2017 ist die Anzahl vermuteter Überdosis-Fälle in 45 Bundesstaaten um 30 Prozent angestiegen, wie die US-... » mehr

Die belgische Gesundheitsministerin Maggie De Block und der Innenminister Jan Jambon haben einen neuen Notfallplan für nukleare Vorfälle vorgestellt. (Foto: Imago)

Belgien

Apotheker verteilen kostenlose Iodtabletten

In Belgien verteilen Apotheker seit dem heutigen Dienstag fast im ganzen Land gratis Iodtabletten. Die belgische Gesundheitsministerin Maggie De Block und der Innenminister Jan Jambon stellten in Brü... » mehr

Probleme mit den Zähnen? Für Londoner Eltern ist einer Untersuchung zufolge nicht der Zahnarzt die erste Anlaufstelle. (Foto: Victoria М / stock.adobe.com)                                    

UK-Studie

Londoner Eltern: Eher zur Apotheke als zum Zahnarzt

Mit Zahnschmerzen zum Zahnarzt? Nicht so in London – zumindest nicht bei Kindern. Einer aktuellen Untersuchung zufolge suchen viele Eltern, wenn der Nachwuchs über Zahnschmerzen klagt, erst einmal ... » mehr

FDA-Chef Scott Gottlieb warnt die Konsumenten während der Grippewelle vor unseriösen Grippemitteln und illegalen Versandapotheken. (Foto: Imago)

FDA

US-Behörde warnt vor unseriösen Grippemitteln aus dem Internet

Auch in den USA schlägt die Grippe in diesem Winter heftig zu. Die amerikanische Aufsichtsbehörde FDA hat dies zum Anlass genommen, die Bevölkerung davor zu warnen, auf die Werbeversprechen unseri... » mehr

Auch Österreichs klagen über Lieferengpässe. (Foto: Imago / chromorange)

Lieferengpässe in der Alpenrepublik

Deutschland kauft Österreich leer

Aufgrund vergleichsweise niedriger Preise ist es mittlerweile ein lukratives Geschäft, Arzneimittel aus Deutschland ins europäische Ausland, zum Beispiel nach Skandinavien, zu verkaufen. Die Folge ... » mehr

Nicht ganz so steil wie Kitzbühls Streif: der Götschen in Berchtesgaden. (Foto: Sanacorp)

Berchtesgaden 2018

Sport und Neon bei den Apotheker-Skimeisterschaften

Das Wetter hätte besser sein können – statt strahlendem Sonnenschein war die Pistensicht eher eingeschränkt und neblig. Die eisigen Temperaturen luden ebenfalls eher zum Hüttenzauber denn zu ... » mehr

Das britische Unternehmen Quacquarelli Symonds erstellt seit 2004 ein weltweites Hochschulranking (Foto: eyetronic / stock.adobe.com)

QS World University Ranking Pharmazie

Beste deutsche Pharmazie-Uni auf Platz 40

Das Hochschulranking „QS World University Ranking“ vergleicht Universitäten weltweit. Im Bereich „Pharmacy & Pharmacology“ führt die Havard University die Liste an. Mit der LMU München ... » mehr

In Sachsen-Anhalt übernehmen zwei Krankenkassen die Kosten für CRP-Schnelltests, um die Art des Infektes bei Patienten feststellen zu können. (Foto: Imago)

Sachsen-Anhalt

Kassen zahlen Kosten für Antibiotika-Schnelltest

Antibiotika-Resistenzen sind ein immer größer werdendes Problem in Deutschland. Eine Ursache: Es gibt zu viele unnötige Antibiotika-Verordnungen, beispielsweise weil der Patient gar nicht unter ... » mehr

Apple will offenbar sein Engagement im Gesundheitswesen ausweiten. (Foto: Imago / Belga)

US-Gesundheitssystem

Apple plant eigene Krankenhäuser

Der US-Technologiekonzern Apple will offenbar eigene Krankenhäuser für seine Mitarbeiter gründen. Nach der Ankündigung von Amazon, zusammen mit einer Großbank und einer Investmentgesellschaft in ... » mehr

Karrieretag auf der INTERPHARM

ChancePharmazie 2018

Am 16. März beginnt im CityCube Berlin wieder das zweitägige Fortbildungs-Highlight INTERPHARM. Bereits zum vierten Mal bietet der im Rahmen der INTERPHARM stattfindende Karrieretag CHANCEPharmazie ... » mehr

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz fordert einen besseren Impfschutz der Bevölkerung per Eilverfahren. (Foto: Mike Fouque / stock.adobe.com)                                      

Patientenschützer fordern 

Vierfachimpfstoffe gegen Grippe sollen schneller Pflichtleistung werden

Rund drei Viertel der nachgewiesenen Grippefälle werden derzeit durch Influenza B-Viren aus der Yamagata-Linie verursacht. Dieser Stamm ist aber nur im Vierfachimpfstoff enthalten, den noch nicht ... » mehr