Steht die Globokalypse bevor? Im sozialen Netzwerk Twitter freuen sich Homöopathie-Kritiker über die politische Diskussion über die Alternativ-Medizin. (Foto: dpa)

Das Ende der Homöopathie?

Twitter-Gemeinde diskutiert über die „Globokalypse“

Homöopathie-Gegner und dogmatische Verfechter der evidenzbasierten Medizin sehen in der derzeitigen politischen Debatte um die Homöopathie ihre Chance: Im sozialen Netzwerk Twitter, wo die Homö... » mehr

Jeden Tag gelangen Arzneimittel ins Abwassersystem - eine Forschergruppe aus Bayern arbeitet daran, wie man die Wirkstoffe wieder herausfiltern kann. (Foto: dpa)

Verhütungsmittel, Diclofenac, Antibiotika

Wie kommen Arzneimittel ins Abwasser – und wie wieder heraus?

Metabolisiert oder nicht fachgerecht entsorgt, gelangen tagtäglich Arzneimittel ins Abwassersystem. Das Team um den Ingenieur Dr. Stefanos Georgiadis an der Universität Erlangen-Nürnberg arbeitet ... » mehr

in Indien gibt es immer wieder gravierende Mängel bei der Durchführung zulassungsrelevanter Studien.  (Foto. Rawf8 Fotolia) 

Schlamperei bei Studien

Neuraxpharm ruft Bupropion 300 mg aus Apotheken zurück

Ab dem morgigen Mittwoch müssen erneut Zulassungen ruhen, die auf Bioäquivalenzstudien basieren, die von der indischen Firma Micro Therapeutic Research durchgeführt worden waren. In Deutschland ist... » mehr

Zwei Chargen des atypischen Neuroleptikums Xeplion®, hier allerdings in einer anderen Stärke abgebildet, sind auf dem deutschen Markt von Fälschungen betroffen – jedoch haben die Packungen bulgarische oder rumänische Aufmachungen. (Foto: Hersteller)

Neuroleptikum

Xeplion-Fälschung bei zwei Chargen und mehreren Reimporteuren

Bei sieben deutschen Reimporteuren sind zwei Chargen gefälschter Xeplion-Packungen aufgetaucht, teils wurden sie an Apotheken ausgeliefert. Die Fälschungen haben rumänische und bulgarische ... » mehr

Laut den Zahlen von QuintilesIMS gaben Apotheken im Mai rund 6.500 Mal Cannabis-Präparate auf Kassenrezept ab. (Foto: rgbspace / stock.adobe.com)

Seit Gesetzesänderung

4000 Cannabis-Rezepte mehr in Apotheken

Nach Analysen des Marktforschungsunternehmens QuintilesIMS gab es im Mai 6468 Abgaben Cannabis-haltiger Fertigarzneimittel oder Rezepturen auf Kassenrezept – rund 4000 mehr als vor Inkrafttreten des... » mehr

(Fotos: Westfalen-Apotheke)

Lotte (Nordrhein-Westfalen)

„Durch die Baustelle haben wir ein negatives Betriebsergebnis“

Die Westfalen-Apotheke in der westfälischen 14.000-Einwohner-Ortschaft Lotte kämpft mit Bauarbeiten vor der Ladentüre. Dass bis Oktober die Parkplätze vor dem Geschäft wegfallen, mache sich ... » mehr

England

Homöopathie, Trimipramin und retardiertes Doxazosin nicht mehr auf Rezept

Der englische Gesundheitsdienst NHS will seine Arzneimittelausgaben stark verringern. Um umgerechnet etwa 211 Millionen Euro einzusparen, sollen künftig mehrere Rx-Arzneimittel, zum Beispiel ... » mehr

Rinder können laut einer Studie höchst effektive Antikörper gegen HIV bilden. (Foto: Željko Radojko / Fotolia)

Impfstudie

Helfen Antikörper von Rindern auf der Suche nach einem HIV-Impfstoff? 

Rinder können sich selbst nicht mit HIV infizieren. Sie bilden aber höchst effektive Antikörper gegen den Aids-Erreger. Das zeigte eine Impfstudie an Kälbern. Die Erkenntnisse sind zwar aufgrund ... » mehr

HIV-Forscher warnen USA und andere Geldgeber vor Kürzungen. (Foto: picture alliance/Shotshop)

Forschung

Kürzungen gefährden den Kampf gegen HIV 

Internationale HIV-Forscher haben zum Auftakt einer wissenschaftlichen Konferenz in Paris die USA und andere internationale Geldgeber aufgerufen, den Kampf gegen den Aids-Erreger ausreichend zu ... » mehr

In Afrika und auf der arabischen Halbinsel breitet sich derzeit die Cholera aus - auch wegen kriegerischen Konflikten und der massiven Dürre. (Foto: dpa)

Afrika und arabische Halbinsel

Cholera breitet sich aus

Jemen, Südsudan, Somalia, Nigeria, Kenia: In den vergangenen Monaten häufen sich Meldungen zu Cholera-Ausbrüchen in Afrika und auf der Arabischen Halbinsel. Die Epidemien werden laut ... » mehr