Gefährlicher Ersatz? Laut einer aktuellen Studie könnten auch BPA-freie Kunststoffflaschen Auswirkungen auf das Hormonsystem haben. (Foto: Africa Studio / Fotolia)

Plastikzusatz Bisphenol A 

Auch alternativer Kunststoff unter Hormon-Verdacht

„BPA-freie“ Kunststoffe werden gerne genutzt, um dem ähnlich wie Östrogen wirkenden Bisphenol A aus dem Weg zu gehen. Doch laut einer Studie in „Nature Communications“ zeigt auch ein ... » mehr

Ein Leben, versteckt vor der Sonne: Patienten mit EEP leiden an einer seltenen Form der Lichtunverträglichkeit. (Foto: Fotolia)

Tag der seltenen Erkrankungen

Seltene Krankheit, seltene Behandlung

Für Patienten mit einer seltenen Lichtunverträglichkeit ist jeder sonnige Tag eine Tortur. Seit zwei Jahren gibt es ein Medikament dagegen – doch nur die wenigsten werden damit behandelt. Der ... » mehr

Vier von fünf seltenen Erkrankungen sind genetisch bedingt, daher sind oft schon Kinder betroffen. (Foto: dpa) 

Tag der seltenen Krankheiten

„Forschen hilft heilen!"

Seit 2008 wird in Europa immer am letzten Tag im Februar der „Rare disease day“, der Tag der selten Erkrankungen begangen, seit 2009 findet er weltweit statt. Ziel ist es, das Bewusstsein der Ö... » mehr

Krankenhaus-Report

AOK kritisiert fehlende Erfahrung vieler Kliniken

Je mehr Operationen ein Arzt durchführt, desto höher dürfte die Qualität der OP sein – und umso geringer die Sterblichkeitsrate bei betroffenen Patienten. Die AOK pocht auf eine Ausweitung der ... » mehr

Höhlenkristalle enthalten teils uralte Mikroorganismen, die Forscher wieder zum Leben erwecken konnten. (Foto: Alexander Van Driessche / Wikimedia, CC BY-3.0)

Zehntausende Jahre

Uralte Mikroben schlummern in Höhlenkristallen

Höhlenforscher machen einen spannenden Fund in Mexiko: Uralte Mikroorganismen, die sie wieder zum Leben erwecken konnten. Von den Kleinstlebewesen wollen Wissenschaftler auch für die Suche nach ... » mehr

Reiner Meier (CSU) beim Apotheken-Praktikum im bayerischen Tirschenreuth. (Foto: Meier)

MdB Reiner Meier beim Apotheken-Praktikum

„Pharmazie ist mehr als Päckchenpacken“

Der CSU-Bundestagsabgeordnete Reiner Meier ist überzeugter Befürworter des Versandhandelsverbots für verschreibungspflichtige Arzneimittel. Nun hat er sich im oberpfälzischen Tirschenreuth bei ... » mehr

Prominenter Patienten: Ägyptens Staatspräsident Husni Mubarak (r) bedankt sich im März 2010 bei seiner Entlassung bei Professor Dr. Markus Büchler, dem Ärztlichen Direktor der Chirurgischen Universitätsklinik Heidelberg. Mubarak waren die Gallenblase und ein Dünndarmpolyp entfernt worden. (Foto: Universitätsklinikum Heidelberg)

Kliniken werben um Auslandspatienten

Milliardengeschäft Gesundheit

Deutsche Krankenhäuser buhlen um zahlungskräftige Patienten aus aller Welt. Auf dem umkämpften Markt werben auch Kliniken aus Baden-Württemberg um Kunden etwa aus Russland und den Golfstaaten. Hä... » mehr

Was ist passiert?

Die Apotheken-Woche in Bildern

Vergiftungen – durch homöopathische Zahnungstabletten in den USA und durch das Nervengift VX bei Kim Jong-nam. Detox-Maßnahmen durch Green Smoothies sind machtlos, da sie ohnehin mehr Zucker als ... » mehr

Fentanyl kostet jährlich tausende Amerikaner das Leben. (Foto: dpa)

Tausende Drogentote

USA und China im Kampf gegen Fentanyl-Missbrauch

Synthetische Opioide wie Fentanyl führen in den USA zu zehntausenden Drogentoten durch Überdosen. Heroin wird oft mit diesen Substanzen gestreckt, die ein viel gefährlicheres Wirkprofil haben. ... » mehr

„Es reicht nicht zu sagen: Macht das Krankenhaus dicht und schickt uns die Kohle“, sagte der Vorstandsvorsitzende der KBV, Andreas Gassen.  (Foto: sudok1 / Fotolia)

KBV fordert Kooperation

Gegen den Wildwuchs in der Kliniklandschaft

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung hat mehr Engagement der Politik zur Umsetzung der Krankenhausstrukturreform gefordert. Für eine bessere Zusammenarbeit zwischen niedergelassenen Ärzten und ... » mehr