DAZ.online hat eine neue Chefredaktion. (Foto: DAZ.online)

In eigener Sache

Neue Chefredakteure für DAZ.online

Apothekerin Julia Borsch und Benjamin Rohrer sind die neuen Chefredakteure von DAZ.online, dem Internetportal der Deutschen Apotheker Zeitung. Nicola Kuhrt zieht es wieder in den Norden Deutschlands, ... » mehr

Bald ohne Rezept? In Großbritannien wird geprüft, ob es Viagra 50mg bald als OTC geben soll. (Foto: dpa)

Großbritannien

Viagra bald ohne Rezept aus der Apotheke?

Eines der bekanntesten verschreibungspflichtigen Arzneimittel könnte es in Großbritanniens Apotheken schon bald ohne Rezept geben. Die britische Arzneimittelbehörde MHRA hat einen Antrag des ... » mehr

Gesetzentwurf

China will Zulassungen ausländischer Arzneimittel beschleunigen

Die chinesische Arzneimittelbehörde CFDA will Arzneimittel aus dem Ausland zukünftig schneller zulassen: Anstatt Zulassungen in anderen Ländern abzuwarten, sollen in China durchgeführte Studien ... » mehr

Patienten mit langsam entstehender Anämie gewöhnen sich an die Blutarmut, sodass die Beschwerden und Symptome leicht übersehen werden können. (Foto: marjan4782 / Fotolia)

DAZ-Tipp der Woche

Vollkommen erschöpft!

Dass die Therapie mit Zytostatika zu einer Anämie führen kann, ist gut bekannt. Häufig wird nicht beachtet, dass bereits die Krebserkrankung selbst zur Blutarmut führt. Ein wichtiges Thema, auf ... » mehr

PTA-Ausbildung auf Erfolgskurs: Die Unterstufen-Jahrgänge der vier PTA-Schulen in Siegen, Paderborn, Gelsenkirchen und Castrop-Rauxel sind voll besetzt. (Fotolia: auremar / Fotolia)

Dank Kammerfinanzierung

Wieder volle PTA-Klassen in Westfalen-Lippe 

Die Unterstufen-Jahrgänge der vier PTA-Schulen in Westfalen-Lippe sind voll besetzt. Mit dem Finanzierungskonzept der Apothekerkammer haben es die Apotheker dort vor einem Jahr selbst in die Hand ... » mehr

Leere Schubladen: Im ARD-Beitrag erklärt Apotheker Hans-Rudolf Diefenbach, dass die Lieferengpässe ein immer größer werdendes Problem werden. (Screenshot: DAZ.online)

ARD-Sendung über Lieferengpässe

Plusminus vergisst Apotheken-Probleme

Welche Folgen die Lieferengpässe bei Arzneimitteln haben, beleuchtete das ARD-Wirtschaftsmagazin plusminus am gestrigen Mittwochabend. Dabei kamen vor allem Apotheker und Ärzte zu Wort. Einige ... » mehr

Theresa May unterzeichnet die Austrittserklärung. (dpa)

Großbritanniens EU-Austritt

Der Brexit und seine Nachbeben für Europas Gesundheitssysteme

Neun Monate nach dem Brexit-Referendum ist es so weit: Am heutigen Mittwoch reicht Großbritannien die Scheidung von der EU ein. Die Austrittserklärung soll am Mittag dem EU-Ratspräsidenten Donald ... » mehr

Um sich fortzupflanzen, befällt das Bakterium Bdellovibrio bacteriovorus (gelb) andere Bakterien (blau).

Bdellovibrio bacteriovorus 

Killer-Bakterien als lebendes Antibiotikum?

Bakterien jagen Bakterien: Auch unter Einzellern gibt es räuberisch lebende Arten. Möglicherweise lassen sich die für Menschen ungefährlichen Bakterien als Killer gegen Krankheitserreger einsetzen... » mehr

Sovaldi von Gilead: Eine Tablette gegen Hepatitis C, von Beginn an war die Preispolitik des Unternehmens umstritten. (Foto: DAZ.online)

Sofosbuvir

Neuer Einspruch gegen Patent auf teuren Hepatitis-C-Wirkstoff

Der Pharmakonzern Gilead hat ein neues Patent auf den Wirkstoff Sofosbuvir eingereicht. Sofosbuvir steckt in wirksamen wie teuren Hepatitis-C-Arzneimitteln des Unternehmens. Ärzte ohne Grenzen und ... » mehr

Versandkritiker in der Alpenrepublik: Österreichs Apothekenmarkt ist streng reguliert. Nur sehr selten werden neue Apotheken eröffnet. (Foto: dpa)

Europa, Deine Apotheken - Österreich

Von dispensierenden Ärzten und Versandfeinden

Österreich hat eines der reguliertesten Apothekensysteme Europas. Die Anzahl der Apotheken und neue Niederlassungen werden mit einer Bedarfsplanung staatlich kontrolliert. Einen Streit leisten sich ... » mehr