Freund und Leid eng beieinander: Fabian Vaucher, Präsident des Schweizer Apothekerverbandes, kommentiert ein neues Gesetz, nach dem ca. 600 OTC-Präparate aus der Apothekenpflicht entlassen werden, durch das die Apotheker aber gleichzeitig mehr Kompetenzen bekommen. (Foto: Pharmasuisse)

Schweiz

Freud und Leid der Schweizer Apotheker

In der Schweiz geht die Revision des Heilmittelgesetzes auf die Zielgerade. Für den Apothekenmarkt bringt das Gesetz maßgebliche Änderungen mit sich, unter anderem werden etwa 600 Medikamente aus ... » mehr

Es geht voran: Am gestrigen Dienstag legte die ABDA den Grundstein für das neue Apothekerhaus. (Foto: Pharmazeutische Zeitung
/ Wagenzik)

Apothekerhaus

ABDA legt Grundstein im kleinen Kreis

Ein wichtiger Schritt ist getan: Unweit des Berliner Hauptbahnhofes wurde am gestrigen Dienstag der Grundstein für das neue Apothekerhaus gelegt. „Wir sind im Zeitplan“, meldet die ABDA – die ... » mehr

Auch älteren Menschen sollten verstärkt HIV-Tests angeboten werden, fordern Experten. (Foto:dpa)

Trend in Europa

Immer mehr Ältere infizieren sich mit HIV  

Immer mehr Menschen über 50 Jahre infizieren sich mit HIV. Und zwar nicht mehrheitlich bei homosexuellen Kontakten, wie das bei Jüngeren der Fall ist, sondern bei heterosexuellen. Da man in dieser ... » mehr

Opioid-Missbrauch ist in den USA ein echtes Problem: Die US-Apothekenkette CVS will gegensteuern. (Foto:dpa)

USA

Apotheker sollen Opioid-Missbrauch eindämmen

Die US-Amerikaner sorgen sich seit geraumer Zeit erheblich über die zunehmenden Todesfälle durch den Missbrauch von Opioiden. Allein im letzten Jahr soll dieser dort 64.000 Todesfälle gefordert ... » mehr

Apothekenmarkt wächst, Arzneimittelpreise sinken laut österreichischem Pharmaverband. (Foto: Rinkshofer / picturedesk)

Analyse des Pharmaverbandes

Wie geht es Österreichs Arzneimittelmarkt?

Der österreichische Pharmaverband „Pharmig“ hat seine Daten & Fakten 2017 vorgelegt, eine Broschüre zur Situation der pharmazeutischen Industrie und des Gesundheitswesens in Österreich. Die ... » mehr

Auch in diesem Jahr fanden sich in den sichergestellten Paketen wieder viele gefälschte Potenzmittel. (Foto: Zoll)

Illegaler Versand

Internationaler Schlag gegen Arzneimittelfälschungen

Im Rahmen einer weltweiten Polizeiaktion gegen Medikamentenfälschungen zogen Polizeibeamte aus über 100 Nationen Pakete mit Mitteln aus dubioser Quelle aus dem Verkehr. Innerhalb einer Woche ... » mehr

Für Betroffene ist der Skandal um Contergan noch lange nicht vorbei. (Foto: Harald Meyer-Kirk)

60 Jahre Contergan

Für die Opfer ist der Skandal noch nicht vorbei

Der Contergan-Skandal erschütterte Deutschland und führte zur Schaffung des Arzneimittelgesetzes. 60 Jahre nach Markteinführung warten viele Opfer immer noch auf eine Entschuldigung – und haben ... » mehr

Eine gesetzliche Pflicht zu Impfungen ist für den Präsident des Robert-Koch-Instituts nicht der richtige Weg. (Foto: miss mafalda / Fotolia)

Trotz Masern-Ausbrüchen

RKI-Präsident spricht sich gegen Impfpflicht aus

Die Einführung einer Impfpflicht zur Eindämmung von Masern-Ausbrüchen sei womöglich sogar kontraproduktiv, erklärt der Präsident des Robert-Koch-Instituts Lothar H. Wieler: Sie könnte das ... » mehr

Sildenafil ist nur in Neuseeland und Polen ohne Rezept zu bekommen. (Foto:jopix / Fotolia)

Australien

OTC-Switch von Sildenafil und Vardenafil vor dem Aus

Das zuständige Gremium für die Klassifizierung von Arzneimitteln bei der Abgabe in Australien beabsichtigt, die Anträge auf Entlassung der Rezeptpflicht von Sildenafil und Vardenafil gegen erektile... » mehr

Spart Homöopathie Kosten? Laut Auswertungen von Daten der Techniker Krankenkasse ist dies nicht der Fall. (Foto: hfd / DAZ.online)

Satzungsleistung der TK

Studie: Höhere Kassen-Ausgaben bei Homöopathie

Nach einer neuen Langzeit-Auswertung von Daten der Techniker Krankenkasse verursachen homöopathisch behandelte Versicherte überdurchschnittlich hohe Kosten: In einem Zeitraum von 33 Monaten lagen ... » mehr