Überwachung und Koordination von Arzneimittelengpässen

Erweitertes Mandat der EMA ist in Kraft

Im Juli vergangenen Jahres hatte sich das Europäische Parlament dafür ausgesprochen, die Rolle der Europäischen Arzneimittel-Agentur EMA zu stärken und ihre Kompetenzen auszuweiten. Seit dem 1. M... » mehr

So brachte Noweda Arzneimittel in die Ukraine

Vorgestern gepackt, am nächsten Tag ausgeliefert

Die Not der ukrainischen Zivilbevölkerung ist groß. In den umkämpften Städten fehlt es an Lebensmitteln, Trinkwasser und Arzneimitteln. Zahlreiche Initiativen und Hilfsorganisationen versuchen ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Was kann eine ApothekenApp?

Ein zentrales Tool der digitalen Kundenbindung ist eine ApothekenApp. Was sollte sie alles können, damit sie als Apotheke damit erfolgreich sind? Finden Sie es in diesem Quiz heraus.  » mehr

Arzneimittel und mehr

Ukraine-Hilfe auch vom Großhandel

Auch der pharmazeutische Großhandel hat seine Unterstützung für die Menschen in der Ukraine zugesagt. So haben Noweda und Phoenix bereits angekündigt, Arzneimittel, Verbandsmaterial und ... » mehr

Diskussion um HES seit 2013

Kommt jetzt das Aus für Hydroxyethylstärke-Infusionslösungen?

Bereits 2018 hatte der Pharmakovigilanzausschuss der EMA das Ruhen der Zulassung von Hydroxyethylstärke-Infusionslösungen empfohlen. Zunächst wurden dann aber doch nur die Sicherheitsmaßnahmen ... » mehr

Pflanzliche Rohstoffe kommen aus Russland und Ukraine

Könnte sich der Ukraine-Krieg auf die deutsche Arzneimittelversorgung auswirken?

Alle Welt hofft auf ein baldiges Ende des Kriegs in der Ukraine. Doch was, wenn er andauert? Könnte das schließlich auch die Arzneimittelversorgung in Deutschland beeinträchtigen? Bekanntlich ist ... » mehr

Heimversorgung KOMPAKT

Vertraglich und rechtlich auf sicheren Beinen

Die Versorgung von Bewohnern stationärer Pflegeeinrichtungen mit Arzneimitteln ist eine anspruchsvolle pharmazeutische Versorgungsform, die mitunter zu rechtlichen und vertraglichen Fallstricken fü... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Massive Zeitersparnis für Apotheken

Dronabinol-Produktneuheit von Cantourage

Mit einer Produktinnovation im Bereich Dronabinol entlastet das Berliner Unternehmen Cantourage seit April 2022 Apotheken und ihre Mitarbeiter:innen » mehr

Apotheker unterstützt Kiewer Klinik seit 30 Jahren

„Ich werde immer einen Weg finden“

Der Reaktorunfall von Tschernobyl rief Thomas Harms, Apotheker aus Weil am Rhein, vor über 30 Jahren auf den Plan, strahlengeschädigten Menschen in der Ukraine zu helfen. Für den heute 75-Jährigen... » mehr

Geld- und Sachspenden

Ukraine: So können Apotheker helfen

Die Menschen in der Ukraine sind derzeit nicht nur durch die Angriffe selbst bedroht, auch die Versorgung wird zunehmend schwieriger. Apotheken und Supermärkte öffnen teilweise gar nicht mehr oder ... » mehr

Therapiemöglichkeiten auf einen Blick

Laxanzien, Loperamid oder eine App: Was hilft bei Reizdarm?

Das Reizdarmsyndrom gibt nach wie vor Rätsel auf. Ein so heterogenes Krankheitsbild in Bezug auf Art und Ausprägung der Symptome und klinischen Verlauf macht es schwierig, eine Patentlösung zu ... » mehr

Action Medeor

Medizinische Versorgung in der Ukraine benötigt Hilfe

Die Medien werden momentan davon beherrscht, dass in der vergangenen Nacht die Ukraine von Russland an mehreren Orten angegriffen wurde. Das deutsche Medikamenten-Hilfswerk Action Medeor e.V. ruft nun... » mehr

Seit dem gestrigen Mittwoch

Antikörper-Bürgertests im Landkreis Böblingen

Der Landkreis Böblingen in Baden-Württemberg war der erste, der seinen Bürger:innen flächendeckend kostenlose Antigenschnelltests zur Verfügung stellte – der eine oder andere erinnert sich ... » mehr

Jetzt abstimmen

Scholz online beim UX-Design Award für den Publikumspreis nominiert

Scholz online ist eine webbasierte Software, die bei Information und Entscheidungen im Rahmen einer geführten Medikationsanalyse unterstützen soll. Im vergangenen Jahr wurde sie mit dem Red Dot ... » mehr

PGEU-Event

Viele Ideen gegen Arzneimittelrückstände in der Umwelt

In fast jedem Wasserreservoir lassen sich Wirkstoffe aus Arzneimitteln nachweisen, teils mit Folgen für Mensch und Umwelt. Der Europäische Apothekerverband PGEU fragte daher am 22. Februar im Rahmen... » mehr

Zu Genusszwecken

Legalisierung von Cannabis – AMK warnt dringend vor Risiken

Die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK) hat ein Statement zur öffentlich diskutierten Freigabe von Cannabis zu Genusszwecken veröffentlicht. Darin spricht sie sich deutlich gegen ... » mehr

FUTUREPHARM

„Auf jeden Fall gehen Nachhaltigkeit und Apotheke zusammen!“

Das Thema Nachhaltigkeit spielt in immer mehr Bereichen eine Rolle. Sei es Konsum, Nahrungsmittel oder Reisen – die Nachfrage und somit auch das Angebot von nachhaltigen Varianten steigt. Doch wie ... » mehr

Innovationsfonds

Antibiotika-Projekt Arena soll in die Regelversorgung übergehen

Der Innovationsausschuss beim G-BA spricht sich dafür aus, das Projekt Arena in die Regelversorgung zu überführen. Ziel war es zu erproben, wie Ärztinnen und Ärzte dabei unterstützt werden kö... » mehr

Impfstoffe aus und für Afrika

Endlich Impfstoffgerechtigkeit – oder Konkurrenzkampf?

Corona-Impfstoffhersteller Biontech hat medienwirksam angekündigt, zwei Module bestehend aus je sechs Schiffscontainern nach Afrika zu schicken. Darin enthalten: quasi eine Kopie der Marburger ... » mehr

Warum sich Fachinformationen teils stark unterscheiden

Ein Wirkstoff, zwei Hersteller – neun unterschiedliche Kontraindikationen

Was Apothekern und Apothekerinnen in der Praxis schon häufiger aufgefallen sein dürfte, dessen Ausmaß hat vor Kurzem eine Studie verdeutlicht: Die in der Fachinformation angegebenen ... » mehr

Verfalldatum überschritten

Mehr als 27.000 vernichtete Impfstoffdosen

Die COVID-19-Impfkampagne hatte ihre Höhen und Tiefen – nicht immer war und ist die Nachfrage so hoch, wie es sich Bundesregierung und Wissenschaft gewünscht hätten. Nun hat das ... » mehr

Chronisch Kranke

Großer Informationsbedarf bei Arzneimitteln

In Deutschland haben etwa 40 Prozent der Bevölkerung ab 16 Jahren eine chronische Erkrankung und diese Zahl wird in den kommenden Jahren aufgrund der Alterung der Gesellschaft weiter steigen. Die ... » mehr