Die PädiaAkademie soll Apotheker für die Beratung zu Kinderthemen fit machen. (Foto: kadmy / stock.adobe.com)

PädiaAkademie

Infectopharm startet Pädiatriefortbildungen für Apotheker und PTA

Die PädiaAkademie ist eine Neugründung der Familienunternehmen InfectoPharm und dessen Tochterfirma Pädia. Kern des Angebotes der PädiaAkademie sind Fortbildungen zu verschiedenen Themen aus der P... » mehr

Mit einer PR-Kampagne, bei der sich eine Stoma-Patientin gegen Hilfsmittel-Ausschreibungen ausspricht, macht der BVMed derzeit Stimmung gegen Kassenverträge. (Foto: BVMed)

Medizintechnologie-Verband

PR-Kampagne gegen Hilfsmittel-Ausschreibungen

Die Hilfsmittel-Verträge und Ausschreibungen einiger Kassen erregen nicht nur die Gemüter der Apotheker. Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) hat im Rahmen seiner Initiative „Faktor ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Wann, wie und wo wird geklebt?

Arzneimitteltherapiesicherheit bei transdermalen therapeutischen Systemen

Was bei der Anwendung von Wirkstoffpflastern alles zu beachten ist – z.B. warum man mit dem Fentanylpflaster nicht in die Sauna gehen sollte oder auch, wie diese richtig entsorgt werden  – das ... » mehr

Arzneimittelpaket aus der Luft: Das von Google gesponserte US-Unternehmen Zipline liefert in Afrika Blutkonserven und bald auch Arzneimittel via Drohne. (Screenshot: Youtube)

Investoren: Google, Microsoft, Yahoo

US-Startup liefert Arzneimittel und Blutkonserven via Drohne

Die Regierungen der beiden afrikanischen Länder Ruanda und Tansania arbeiten seit einigen Monaten mit dem US-Startup-Unternehmen Zipline zusammen. Die Firma fliegt Blutkonserven und lebenswichtige ... » mehr

In der Schweiz könnte es schon bald ein neues Preisbildungssystem für Arzneimittel geben. (Foto: Imago)

Teure Generika in der Schweiz

Festbetragssystem könnte bald Formen annehmen

In der Schweiz sind die schon vor rund vier Jahren anvisierten Pläne, für wirkstoffgleiche Arzneimittel ein Referenzpreissystem einzuführen, wieder aufgegriffen worden. Der Druck ist groß, denn ... » mehr

(Foto: Imago)

Generika in der Schweiz

Happiger Substitutionszuschlag ist rechtens

In einigen Schweizer Medien wird die Aufmerksamkeit derzeit auf Generika gelenkt. Dabei werden auch die wirtschaftlichen Interessen der Apotheker hinterfragt. Anlass ist ein aktueller Fall, in dem ... » mehr

Laut Bundesärztekammer sind die bestätigten Fälle von behandlungsfehlern im vergangenen Jahr leicht zurückgegangen. (Foto: Imago)

Ambulant und stationär

Ärztekammer geht von 2213 Behandlungsfehlern in 2017 aus

Die Zahl der festgestellten Behandlungsfehler in Krankenhäusern und Praxen in Deutschland ist im vergangenen Jahr nach Daten der Ärzte leicht gesunken. Bestätigt wurden 2213 Fälle – nach 2245 F... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

E-Learning: Typ-2-Diabetes neu denken

Wie viel Zucker braucht Ihr Gehirn am Tag?

Das können Sie natürlich googeln. Sie können aber auch im Almased Diabetes-Training neue Einsichten zu Typ-2-Diabetes gewinnen und nebenbei erfahren, wie viele Würfel es sind » mehr

(Foto: Imago)

Handelsstreit

Trump will chinesische Arzneimittel mit Milliarden-Strafzöllen belegen

Der Handelsstreit zwischen den USA und China erreicht nun auch die Arzneimittelbranche: Der Handelsbeauftragte der US-Regierung hat am gestrigen Dienstag eine Liste von etwa 1300 chinesischen Importg... » mehr

Die ambulante Palliativversorgung ermöglicht Patienten eine Versorgung zu Hause. (Foto: imago /  Sven Simon)

Interview mit Dr. Ruberg zum MMP-Webinar

„Im Palliativteam gibt es keine fachlichen Hierarchien“

Die Palliativmedizinerin Dr. Astrid Bitschnau-Lueg und der Apotheker Dr. Klaus Ruberg arbeiten bereits seit Jahren zusammen in einem Netzwerk zur ambulanten Palliativversorgung im Rhein-Erft-Kreis. Am... » mehr

In vielen Provinzen Kanadaa ist der Weg zum nächsten Arzt weit. Apotheken sollen die Lücke schließen. (Foto: imago /  All Canada Photos)

Erweiterte Kompetenz 

Kanada: Apotheker in Saskatchewan dürfen die Pille verschreiben

Frauen in der kanadischen Provinz Saskatchewan müssen nicht mehr zum Arzt gehen, um sich die Pille verschreiben zu lassen. Seit neuestem geht das in der Apotheke. Die Verschreibungskompetenzen der ... » mehr

In fast allen anderen europäischen Ländern sind die Apotheker ein immer wichtigerer Bestandteil in der Primärversorgung. (Foto: Imago)

Pharmazeutische Dienstleistungen

Das sind die neuen Apotheken-Projekte in Europa

Es wird immer deutlicher: Während Apotheker in ganz Europa immer mehr Aufgaben und Kompetenzen in ihren heimischen Gesundheitssystemen bekommen, bleibt der Leistungskatalog der Apotheker in ... » mehr

Diebstahl der besonderen Art: In Kassel haben Unbekannte am Wochenende vor Ostern die Riesen-Kapsel an einem Pillentaxi abmontiert und geklaut. (Foto: dpa)

Botendienst-Fahrzeug

Unbekannte klauen Riesen-Kapsel vom Pillentaxi

In Kassel haben Unbekannte über Ostern die Riesen-Kapsel von einem Pillentaxi abmontiert und geklaut. Am Kofferraum der deutschlandweit bekannten Botendienst-Fahrzeuge des Konzeptes „Pillentaxi“ ... » mehr

Sollten Verbraucher für gesundes Essen weniger bezahlen als für ungesundes? (Foto: jchizhe / stock.adobe.com)

Besteuerung von Lebensmitteln

Die Softdrink-Steuer wirkt. Sollte Gemüse mehrwertsteuerfrei sein?

Sollte man den Konsum ungesunder Lebensmittel mit einer Steuer bestrafen und den Verzehr von Obst und Gemüse durch eine Befreiung von der Mehrwertsteuer belohnen? Deutschland setzt bislang auf die ... » mehr

Bald ein häufiges Bild? Der französische Rechnungshof will den Apothekenmarkt mit Absicht kaput sparen. (Foto: Imago)

Frankreich

Rechnungshof will mehr als 10.000 Apotheken schließen

Der französische Rechnungshof hat in einem Bericht zum Sozialsystem empfohlen, dass aus Kostengründen rein mathematisch 10.435 der rund 22.000 bestehenden Apotheken verschwinden müssten. Um das ... » mehr

(Foto: S.Kobold / stock.adobe.com)                                     

DAZ und DAZ.online wünschen

Frohe Ostern!

Die Redaktionen von DAZ und DAZ.online wünschen allen Lesern ein Frohes Osterfest und ein paar erholsame Tage » mehr

(Bild: Sushi / stock.adobe.com)

DAZ-Osterrätsel

Zählen Sie die Osterhasen!

Auch in diesem Jahr werden wieder eifrig Ostereier versteckt. Die Osterhasen hoppeln fleißig herum – auch durch die DAZ. Suchen Sie mit und finden Sie heraus, wie viele fleißige Osterhasen sich in... » mehr

Der Vergabesenats am OLG Düsseldorf  hat der BfArM-Ausschreibung zum Cannabis-Anbau einen Strich durch die Rechnung gemacht. (Foto: William Casey / stock.adobe.com)

Zu kurze Frist im Vergabeverfahren

Anbau von Medizinalhanf in Deutschland verzögert sich

Bis zum Anbau von Cannabis für medizinische Zwecke in Deutschland wird mehr Zeit vergehen als vom Bund geplant. Das Oberlandesgericht Düsseldorf stoppte am späten Mittwochnachmittag das ... » mehr

In eigener Sache

Einige DAZ-Ausgaben nur über die App

Die DAZ -Ausgaben Nr. 7 / 2017 bis 12 / 2018  sind derzeit nur über die DAZ-App verfügbar. Die älteren sowie die aktuelle Ausgabe finden Sie wie gewohnt über unsere Website unter der Rubrik DAZ /... » mehr

Forscher entdecken das Interstitium neu: Dieses eigenständige Organ könnte für die Kommunikation innerhalb des Körpers mit zuständig sein aber vielleicht auch Krebszellen transportieren. (Foto. Imago)

Anatomie

Neu entdecktes Organ: Dient das Interstitium als Straße für Krebszellen?

Der Gewebezwischenraum, das so genannte Interstitium, scheint mehr als nur eine Pufferzone zu sein. Forscher haben herausgefunden, dass das Zwischengewebe ein eigenständiges Transportsystem für den ... » mehr

Viele Krankenkassen haben eigene Ermittlerteams, die Abrechnungsbetrügereien nachgehen. (Foto: Andrey Popov/ stock.adobe.com)

Falsche Abrechnungen

AOKen decken Millionen-Betrug im Gesundheitswesen auf

Die Allgemeinen Ortskrankenkassen haben eigene Ermittlergruppen, die Betrügereien im Gesundheitswesen nachgehen. Die AOK Nordwest vermeldet nun, sie habe in den vergangenen zwei Jahren mehr als 3,5 ... » mehr

Auch Angehörige der Gesundheitsberufe sollten ihren Impfpass prüfen. (Foto: Alexander Raths / stock.adobe.com)

MMR-Impfung

Masern: Impflücken auch im Gesundheitswesen

Die Masern fordern die Gesundheitssysteme Europas heraus. Allein im Januar sind in den EU/EWR-Staaten über 1.000 Menschen an Masern erkrankt und sieben gestorben. Neben den hohen Erkrankungszahlen ... » mehr