Pockenviren unter dem Elektronenmikroskop. (Foto: CDC / Dr. Fred Murphy)

Synthetische Biologie

Forscher erzeugen Pocken-Variante im Labor

Bislang schien eine Gefahr für Epidemien oder Anschläge mit Pocken-Viren insbesondere von den Altbeständen in Laboren auszugehen. Doch wie nun bekannt wurde, haben Forscher das Pferdepocken-Virus ... » mehr

Bald Impfstunden in Apotheken? Der italienische Senat will für Kinder eine Impfpflicht einführen und schlägt vor, dass Ärzte regelmäßige Impfstunden in Apotheken abhalten. (Foto: Africa Studio / stock.adobe.com)

Italien

Impfpflicht für Kinder und Impfstunden in Apotheken

Der italienische Gesetzgeber bereitet derzeit eine Reform der Impfvorschriften vor. Ähnlich wie in Frankreich soll es in zehn verschiedenen Indikationen für Kinder bald obligatorische ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Kompetenz ist der Schlüssel zum Erfolg beim Kunden 

Wissensdurst? Wir frischen Ihr Wissen auf!

In unserem E-Learning liefern wir Ihnen Antworten auf Ihre Fragen rund um Importarzneimittel. Sichern Sie sich klare Vorteile mit unseren Apothekenprogrammen und Ihr kostenloses Ticket für die ... » mehr

Das Geld ist zusammen: In München soll es zukünftig ein Therapiezentrum für Patienten geben, die mit Cannabis behandelt werden. (Foto: rgbspace / Fotolia)

Crowdfunding-Erfolg

Münchener Cannabis-Therapiezentrum soll im Herbst starten

Für ein in München geplantes Cannabis-Institut kamen in den letzten Monaten mehr als 100.000 Euro an Crowdfunding-Geldern zusammen. Der Betreiber will nach Möglichkeit noch im September ein ... » mehr

Medizinstudienplätze sind begehrt. Die Vergabekriterien stehen derzeit zur Diskussion. (Foto: dpa)

Vorschlag für neues Verfahren

Mit Sozialkompetenz statt Wartezeit zum Medizinstudienplatz

Die Zulassung zum Medizinstudium soll sich in Zukunft stärker an den Anforderungen an ärztliche Tätigkeiten ausrichten. Dass das derzeitige Vergabeverfahren das nicht tut, darin sind sich alle ... » mehr

Mehr Beratung soll schnellere Zulassungen und bessere Nutzenbewertungen erlauben. (Foto: G-BA)

Beratung zu Studien

Zulassungsbehörden, G-BA und Industrie arbeiten enger zusammen

Auf mehreren Ebenen intensivieren die Zulassungsbehörden und der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) ihre Zusammenarbeit: Die deutschen Behörden wollen Pharmafirmen intensiver beraten, der G-BA will ... » mehr

Bald eine Klinikapotheke weniger? Die Ortenau-Kliniken in Baden-Württemberg müssen sparen und wollen daher zwei Klinikapotheken zusammenlegen. (Foto WEB / fotolia)

Baden-Württemberg

Einsparungen: Krankenhausapotheken stehen zur Diskussion

Mit neun Klinik-Standorten im Ortenaukreis um Offenburg in Baden-Württemberg herum ist das Ortenau-Klinikum der viertgrößte kommunale Klinikverbund des Bundeslandes. Doch im Rahmen der ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Rezept-Tour zur expopharm Düsseldorf

Sie haben Ihr Ziel erreicht: Halle 6 / VSA-Stand C-39

Wo geht die Reise in Sachen Rezeptabrechnung hin? Nicht gerade trivial für Apotheken: Denn die verlässliche Auszahlung ist Monat für Monat die Basis fürs Liquiditäts-Management » mehr

In Deutschland steht eine Impfpflicht bislang kaum zur Debatte. (Foto: miss mafalda/Fotolia)

Nach Italien

Frankreich weitet Impfpflicht deutlich aus

Bislang mussten französische Eltern ihre Kinder gegen drei Krankheiten impfen lassen – nun kommen acht weitere hinzu, darunter Masern. Ähnlich wie in Italien drohen Eltern deutliche Strafen, wenn ... » mehr

(Screenshot: DAZ)

Noweda-Brief an Hüffenhardter Bevölkerung

„Lassen Sie sich von DocMorris keinen Bären aufbinden“

Die Apotheker-Genossenschaft Noweda lässt nicht locker in ihren Bemühungen gegen den Arzneimittel-Automaten von DocMorris in Hüffenhardt. Nachdem der Großhändler einige Apotheker bei ... » mehr

Wie werten Apotheker die neuen Regelungen zu Cannabis als Medizin? (Foto: Wollertz / Fotolia)

APOkix-Umfrage

Aufwendige Prüfung von Cannabisblüten

Gut die Hälfte der Apothekenleiter begrüßt das im vergangenen März in Kraft getretene Cannabis-Gesetz. Knapp jeder Fünfte lehnt Cannabis als Medizin hingegen ab. Dabei macht sich das Gesetz in ... » mehr

In Hamburg tobte in der vergangenen Nacht die Gewalt. Die Randalierer zerstörten auch das Schaufenster einer Apotheke. (Foto: privat)

Krawalle vor Hamburger Apotheke

„Das war fast wie im dritten Weltkrieg“

Noch am Donnerstag machte sich Apothekerin Anette Kullik, die im Hamburger Schanzenviertel die Stern-Apotheke betreibt, wenig Sorgen um die Demonstranten, die gegen den G20-Gipfel in der Stadt ... » mehr