Auch die US-Aufsichtsbehörde ruft nun Valsartane zurück. (s / Foto: dpa)

Aufgrund von verunreinigungen

Valsartan-Rückrufe nun auch in den USA

Noch vergangene Woche, als die Valsartan-Rückrufwelle in Europa in vollem Gange war, erklärte der Sprecher von Novartis-USA, dass US-Präparate von der Verunreinigung mit der potenziell ... » mehr

In einer griechischen Klinik sollen jahrelang Krebsarzneimittel gestohlen und nach Deutschland verkauft worden sein. Das hat das ARD-Magazin Kontraste recherchiert. (m / Foto: Screenshot ARD) 

ARD Kontraste

Gestohlene Krebsmedikamente und die Gefahr für Patienten

Jahrelang sollen teure Krebsmedikamente, die in griechischen Krankenhäusern gestohlen wurden, illegal nach Deutschland geschmuggelt worden sein. Das hat das ARD-Magazin Kontraste recherchiert. Kü... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Wirtschaftliche DIABETES-TESTSTREIFEN

STADA GLUCO RESULT®: 2 Geräte – 1 Teststreifen

Für die Blutzuckermessgeräte von STADAPHARM gilt: ein günstiger Teststreifen für alle. Im Diabetes-Management hilft dies dem Patienten und vereinfacht Ihnen die Bestellung » mehr

Ein düsterer Blick auf das EMA-Gebäude: Ein Sinnbild für den Blick in die Zukunft, also die Zeit nach dem Brexit? Laut EMA sind die UK-Pharmafirmen nur lückenhaft auf den Brexit vorbereitet. (s / Foto: Matt Crossick / imago)

EMA

Durch den Brexit drohen Lieferengpässe

Die Pharmaindustrie ist offensichtlich nur lückenhaft auf den Brexit vorbereitet. Darauf weist die Europäische Arzneimittelagentur in einer Pressemitteilung hin. Ein Gutachten der Behörde zeigt, ... » mehr

In Österreich gibt es mit den Abenddiensten eine besondere Form der Dienstbereitschaft. (Foto: picture alliance/APA/picturedesk.com)

Österreich 

Neue Vereinbarung zur Entlohnung von Abenddiensten von 18 bis 22 Uhr

Vor einiger Zeit wurde in mehreren Gegenden Österreichs eine neue Form der Dienstbereitschaft eingerichtet. Sie erstreckt sich auf die Zeit nach 18 Uhr. Damit sollen Patienten, die zu ihren Arzt in ... » mehr

Die Zahl der Organspender ist wieder gestiegen. (s / 7 Foto: imago)

Im ersten Halbjahr 2018

18 Prozent mehr Organspender

Für Menschen, die auf den Transplantationslisten von Krankenhäusern stehen, ist es eine gute Nachricht: Die Zahl der Organspender in Deutschland ist wieder gestiegen. Doch Experten halten auch ... » mehr

Laut Google Maps ist der chinesische Wirkstoffhersteller Zhejiang Huahai Pharmaceutical direkt am Fluss Ling Jiang im Osten von China angesiedelt. (Foto: Screenshot / Google Maps)

Verunreinigungen nicht auf EU beschränkt

Auch Kanada ruft Valsartan zurück, China nicht

Vergangene Woche Donnerstag, am 5. Juli 2018, hat die Europäische Arzneimittelagentur in einer Pressemitteilung EU-übergreifende Valsartan-Rückrufe bekanntgegeben und Untersuchungen dazu ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

ALIUD APOTHEKENREPORT 2018

67 Prozent der Apotheker setzen auf Spezialisierung

Wie positionieren sich Apotheken über ihren Versorgungsauftrag hinaus als Gesundheitsexperten? Bieten sie Beratungsservices an und wenn ja, welche? Und wie erfahren die Kunden von der Spezialisierung... » mehr

Die Apotheker beraten die Patienten auf Grundlage eines Bewertungsformulars, um festzustellen, ob ein Rezept medizinisch angebracht ist. ( r / Foto: Imago)

Neue Kompetenzen

Apotheker im US-Bundesstaat Idaho dürfen verschreiben

In den Vereinigten Staaten hat es in den vergangenen Jahren mehr und mehr Vorstöße gegeben, mit denen die eigenständige Verschreibung durch Apotheker gefördert werden soll. Damit sollen die Ärzte... » mehr

117 Fälle von mutmaßlichem Betrug im Gesundheitswesen brachte die AOK Hessen 2016 und 2017 zur Staatsanwaltschaft. ( j / Foto: Gerhard Seybert / stock.adobe.com)

Betrug im Gesundheitswesen

Rezeptfälscher prellen Kassen und Apotheken

Rezepte fälschen, nie erbrachte Leistungen abrechnen – es gibt einige Möglichkeiten, Krankenkassen illegal um das Geld ihrer Versicherten zu bringen. Doch die Kassen sind solchen Betrügern ... » mehr

Prof. Anja
 Katrin Boßerhoff, Vorsitzende des Fachausschusses 
„Medizinische/Wissenschaftliche Nachwuchsförderung“ der Krebshilfe, beschwert sich über einen eklatanten Mangel an Nachwuchswissenschaftlern. ( r / Foto: Imago)

Deutsche Krebshilfe

50 Millionen Euro für fünf Krebsforschungszentren

Mit insgesamt 50 Millionen Euro fördert die Deutsche Krebshilfe in den kommenden Jahren die Arbeit junger Krebsforscher in Deutschland. Das Geld komme über einen Zeitraum von fünf Jahren ... » mehr

Berliner Pflegeheimbewohner müssen beim Eigenanteil für ihr Pflegeheim im Vergleich zu den anderen Bundesländern am tiefsten in die Tasche greifen. ( r / Foto: Imago)

Pflege

Berliner zahlen den höchsten Eigenanteil für Pflegeheime

Beim Eigenanteil, den Patienten für die Pflege in Pflegeheimen zahlen müssen, gibt es weiter erhebliche Unterschiede zwischen den Bundesländern. Am günstigsten ist es in Thüringen mit ... » mehr

Der tschechische Gesetzgeber verschärft den Kampf gegen die Droge Crystal Meth und verpflichtet Apotheker, den Pseudoephedrin-Verbrauch der Patienten zu dokumentieren. (Foto: Imago)

Crystal Meth in Tschechien

Apotheker müssen Pseudoephedrin-Verbrauch dokumentieren

Tschechien geht gegen die illegale Herstellung der gefährlichen Droge Crystal Meth vor. Als Ausgangsstoff dienen dabei oft Sympathomimetika zur Behandlung von Erkältungen mit dem Grundstoff ... » mehr

Hilfe nicht nur für Hypochonder: Der Schweizer Apothekerverband Pharmasuisse hat eine Image-Kampagne für Apothekendienstleistungen mit lustigen Videos gestartet. (Foto: DAZ.online / Pharmasuisse)

Schweiz

Verband startet PR-Kampagne für Apothekendienstleistungen

Den Schweizer Apothekern ist es in den vergangenen Jahren mehr und mehr gelungen, sich gegenüber der Politik und der Öffentlichkeit  gut zu verkaufen. Deswegen sollen sie mehr Verantwortung, also ... » mehr

Bittere Nachricht für Wiener Apotheker: Ein Verein für Konsumentenschutz hat die Beratung bei Schlafmitteln getestet und kam zu negativen Ergebnissen. (Foto: Imago)

Konsumentenschützer

Wiener Apotheken nach Testkäufen schlecht bewertet

Die Apotheken in der österreichischen Hauptstadt sind ins Fadenkreuz von Konsumentenschützern geraten und kommen dabei mit ihrer Beratung sehr schlecht weg. Die Apothekerkammer Wien will das nicht ... » mehr

Sollten die Samen der Rizinuspflanze einer Meldepflicht unterstellt werden? (Foto: Imago)

Mögliche Bio-Bombe

Experten fordern Meldepflicht für Rizin

Gut zwei Wochen nach dem Fund von hochgefährlichem Rizin in einer Kölner Wohnung haben Experten eine Meldepflicht für Ausgangsstoffe zur Giftherstellung gefordert. Für potenziell hochgiftige ... » mehr

Abheben und durchstarten? Welchen Beruf wollten Sie als Kind ergreifen? Was motiviert Sie heute? (Foto: Sunny studio / stock.adobe.com)

UniDAZ-Umfrage

Was motiviert Pharmazeuten?

Warum haben die, die heute im Beruf stehen, Pharmazie studiert? Und warum tun es die, die sich aktuell noch durch die Uni plagen? Was motiviert Apotheker jeden Tag in ihrem Job? Und was erwarten Chefs... » mehr

Malta möchte beim Cannabisanbau mitmischen. (Foto: CascadeCreatives/ stock.adobe.com)                                      

Wie ein kleines Land im EU-Pharmamarkt mitmischt

Cannabisanbau soll in Malta für Aufschwung sorgen

Die EU-Markt für medizinisches Cannabis wird bis zum Jahr 2020 voraussichtlich 56 Milliarden US-Dollar erreichen, mit Nationen wie Deutschland, Frankreich und Italien als vermutlich größte ... » mehr

Das Team der Alheimer Apotheke „leidet“ am WM-Fieber. Kennen Sie ein Mittel dagegen? (Foto:Christian Hangen / privat)

Teilen Sie Ihre WM-Momente 2018 mit uns

So verbringen Apotheken die Fußball-WM

Eine alte Scheune voller Bierbänke. Darin eine Wand, die von einer großen Leinwand eingenommen wird. So verbringt Apotheker und Fußballfan Christian Hangen alle Deutschlandspiele der ... » mehr

Schon das entsprechende Equipment gesichert? Wir haben Tipps aus der Apotheke gegen die Begleiterscheinungen des Fußballfiebers. (Foto: imago) 

Tipps vom apotheker

Was hilft gegen die Komorbiditäten des Fußballfiebers?

Bislang war das ja alles andere als überzeugend, was das deutsche Team bei der Fußball-WM abgeliefert hat. Das Weiterkommen ist keineswegs gesichert. Deswegen braucht das Team gegen Südkorea alle ... » mehr

Wer soll die Technologien, mit denen Mikroschadstoffe aus dem Abwasser geklär werden könnten, bezahlen? (Foto: kozorog / stock.adobe.com)

Klären von Mikroschadstoffen 

Rechtsgutachten empfiehlt Abgabe für Arzneimittelrückstände in Gewässern

Arzneimittelrückstände in Gewässern sind in letzter Zeit wieder häufiger ein Thema. Mittlerweile gäbe es auch Technologien, mit denen Mikroschadstoffe aus dem Abwasser weitgehend geklärt werden ... » mehr

Die Alte Apotheke in Bottrop, die in den vergangenen Monaten wegen des angeklagten Zyto-Apothekers Peter S. in den Schlagzeilen war, wechselt den Besitzer. (Foto: hfd)

Zyto-Skandal

Alte Apotheke in Bottrop wechselt erneut den Besitzer

Der frühere Betreiber der Alten Apotheke in Bottrop, Peter S., muss sich wegen möglicher Unterdosierungen und Hygienemängeln vor dem Landgericht Essen verantworten. Nachdem seine Mutter zunächst ... » mehr