Rote-Hand-Brief

Cytotec: Zahlreiche neue Berichte über schwere Nebenwirkungen

Der Fall Cytotec und die damit in den Fokus geratenen Mängel in der Geburtshilfe sind, wie so vieles, durch die Coronakrise in den Hintergrund getreten. Doch mittlerweile sind dem Bundesinstitut für... » mehr

WHO rät doch nicht von Ibuprofen ab

Ibuprofen und COVID-19: WHO rudert zurück

Ibuprofen und COVID-19: Am Wochenende hatte eine via WhatsApp verbreitete Sprachnachricht für große Verunsicherung gesorgt, dass Ibuprofen eine COVID-19-Erkrankung komplizieren könnte. WHO, EMA und... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Kompetent beraten in der Corona-Zeit

Selbstmedikation bei Erkältungen

Sind Natürliche Killerzellen eine Therapieoption bei COVID-19? Das Phytopharmakon Imupret® N zeigt, wie eine Stimulation von NK-Zellen den Körper bei der Erkältungsabwehr unterstützt » mehr

Lieferengpass wegen Corona

Pneumokokken-Impfung – welchen Impfstoff für wen?

Pneumokokken-Impfstoffe sind knapp bis nicht lieferbar. Grund sind verstärkte Pneumokokken-Impfungen wegen der SARS-CoV-2-Pandemie. Nun gilt es, die verfügbaren Impfstoffe Prevenar 13, Pneumovax 23 ... » mehr

Nicht (nur) wegen COVID-19

Nitrosamin-Verunreinigungen: Aufklärung verzögert sich

Im Fall um mit Nitrosaminen verunreinigte Arzneimittel lassen abschließende Beurteilungen nun doch länger auf sich warten, als zunächst von den Behörden angekündigt. Schuld ist unter anderem eine... » mehr

WHO, EMA, AMK, Schweiz, Frankreich

Ibuprofen bei Covid-19: eine Übersicht

Verschlechtert Ibuprofen die Prognose einer COVID-19-Erkrankung? Die WHO erklärte am gestrigen Dienstag, dass es keine neuen Beweise für eine erhöhte Sterblichkeit unter Ibuprofen gibt. Experten pr... » mehr

Ibuprofen und SARS-CoV-2

Drosten: Kein Hinweis, dass Ibuprofen Coronavirus-Erkrankungen verschlechtert

Eine WhatsApp-Sprachnachricht sorgte am Wochenende für ziemliche Aufregung: Die Medizinische Klinik der Universität Wien hat der Nachricht zufolge einen Zusammenhang zwischen der Einnahme von ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Biologika nicht mehr Teil des importrelevanten Marktes

Keine vorrangige Abgabe mehr von Parallelimporten zu Biologika » mehr

Fakten gegen Fake News

Wie Ibuprofen, ACE-Hemmer und Sartane einzuordnen sind

Für große Verunsicherung sorgt eine in den sozialen Medien verbreitete WhatsApp-Sprachnachricht, nach der die Universität Wien den Verdacht hegt, dass die Einnahme von Ibuprofen den Verlauf von ... » mehr

Jetzt noch gegen Grippe impfen?

Prof. Drosten: „Es ist nie schädlich, sich gegen die Grippe impfen zu lassen“

Die Grippewelle 2019/20 legt nochmals zu – mit 23.000 Neuinfektionen in der letzten Woche erreicht sie vorerst ihren Höhepunkt. Doch: Mitte März noch grippeimpfen – ergibt das überhaupt Sinn? ... » mehr

Im Einzelfall bereits im Einsatz

Remdesivir: Zwei Studien in Deutschland starten

Nicht nur die rasante Ausbreitung des neuen Coronavirus, sondern vor allem das fehlende Wissen über und die fehlenden Arzneimittel gegen COVID-19 lassen Bürger und Experten besorgt in die Zukunft ... » mehr

Notfallzulassung durch die FDA

Wie funktioniert der neue SARS-CoV-2-Test von Roche?

Der Pharma- und Diagnostikkonzern Roche hat von der US-Aufsichtsbehörde FDA die Notfall-Zulassung für einen neuen SARS-CoV-2-Test erhalten. Wie Roche am Freitag mitteilte, soll der Test auf all ... » mehr

Influenzasaison 2019/20

Neuer Höhepunkt der Grippewelle

Noch vor zwei Wochen gab sich das Robert Koch-Institut optimistisch, dass der Höhepunkt der diesjährigen Grippewelle überstanden ist – die neugemeldeten Influenzaerkrankungen waren zurü... » mehr

Coronavirus

Corona-Update: Wie weit ist die Forschung?

Um die Forschung zum Coronavirus zu beschleunigen, hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung bereits in der vergangenen Woche einen Förderaufruf über 10 Millionen Euro veröffentlicht. ... » mehr

Unbestätigte Hypothese

SARS-CoV-2: Begünstigen ACE-Hemmer schwere Verläufe?

Die Coronavirus-Epidemie nimmt für viele immer dramatischere Züge an. Insbesondere Menschen mit Vorerkrankungen wie Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes werden als besonders gefä... » mehr

CHMP empfiehlt Zulassung von Fetroja

Cefiderocol: Antibiotikum als trojanisches Pferd

Der Humanarzneimittelausschuss der EMA empfiehlt das Cephalosporin Cefiderocol zur Zulassung. Fetroja wirkt gegen aerobe gramnegative Erreger und trickst als Siderophor-Cephalosporin gängige ... » mehr

Verdacht auf SARS-CoV-2

Rachenabstrich zuhause – wie geht das?

Einen Selbsttest auf SARS-CoV-2, den Patienten analog einem Schwangerschaftstest bequem – und vor allem kontaktlos zur Außenwelt – alleine durchführen können, gibt es derzeit nicht. Christian ... » mehr

NDMA in Metformin

Nitrosamine: Behörden wollen Versorgungsengpässe vermeiden

Der Fall um mit Nitrosaminen verunreinigte Arzneimittel ist medial in den Hintergrund getreten. Die US-amerikanische Arzneimittelbehörde FDA hatte Anfang Februar zwar erste Laborergebnisse zur Prü... » mehr

CHMP versagt Zulassungsempfehlung

Vorerst kein Galcanezumab bei Clusterkopfschmerz

Der CHMP ist nicht überzeugt: Der Humanarzneimittelausschuss der EMA versagte Lilly die Zulassungsempfehlung für Galcanezumab zur Prävention bei Erwachsenen mit Clusterkopfschmerz. Die Europäische... » mehr

Necroxime

Eine mögliche neue Waffe gegen Tumore aus dem Biss einer Spinne?

Forscher des Leibniz-Instituts für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie in Jena haben jetzt neue Wirkstoffe identifiziert, deren Ursprünge in den tragischen Folgen des Bisses einer ... » mehr

„Notfall-Paragraf“ § 79 Absatz 5 AMG

Weg frei für potenziell wirksame Arzneimittel gegen COVID-19

Das Bundesgesundheitsministerium hat am 27. Februar 2020 nach § 79 Absatz 5 des Arzneimittelgesetzes den Versorgungsmangel mit zugelassenen Arzneimitteln zur Behandlung einer SARS-CoV-2-Infektion ... » mehr

Influenzasaison 2019/20

Grippe zieht wieder an – ist der Höhepunkt der Grippewelle doch nicht vorbei?

Noch in der letzten Woche sah es danach aus, als ob das Schlimmste der Grippewelle in der aktuellen Influenzasaison 2019/20 überstanden sei – die bestätigten Grippefälle waren zurückgegangen, ... » mehr