Efluelda bei ab 60-Jährigen

Ist ein Ausweichen auf andere Grippeimpfstoffe wirklich unmöglich?

Ältere Menschen ab 60 Jahren sollen ab der Grippesaison 2021/22 ausschließlich mit einem Hochdosis-Grippeimpfstoff gegen Influenza geimpft werden. Sie müssen es sogar, für alternative ... » mehr

Mehr Sicherheit bei Präsenzveranstaltungen

Universität Heidelberg bietet Studierenden hauseigene Gurgel-Tests an

Um Laborpraktika und Präsenzprüfungen im kommenden Semester zu ermöglichen, will die Universität Heidelberg Studierenden und Mitarbeitenden einen Corona-Gurgeltest zur Verfügung stellen und auch ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Interzoo.digital im Juni 2021 

Neuheiten der globalen Heimtierbranche online erleben

Zeit fürs Vernetzen: Vom 1. bis 4. Juni 2021 präsentieren Aussteller aus aller Welt ihre Produkte und Leistungen für Heimtiere online auf der Plattform „Interzoo.digital » mehr

Corona-Forschung

Erstes „Human Challenge Trial“ mit SARS-CoV-2 in Großbritannien

In Großbritannien hat eine Ethikkommission weltweit die erste Genehmigung zur Durchführung einer Human Challenge-Studie mit SARS-CoV-2 erteilt. Das heißt: Probanden werden gezielt mit dem Virus ... » mehr

Studie aus Brasilien

Colchicin verkürzt Sauerstoffgabe bei COVID-19

Colchicin kennt man vorwiegend aus der Gichttherapie, nun verkürzte der Wirkstoff in einer kleinen Studie bei mittelschwer bis schwer erkrankten COVID-19-Patient:innen ihre zusätzliche ... » mehr

Neues Toolkit der FIP

Medikationsfehler an Versorgungsschnittstellen minimieren

Der Internationale Apothekerverband FIP stellt ein neues Toolkit zur Verfügung, das die Apotheker:innen bei der Verbesserung der Patientensicherheit unterstützen soll. Schwerpunkt ist der Einsatz ... » mehr

BfArM erteilt Sonderzulassungen

Die ersten Corona-Laientests sind zugelassen

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte hat am heutigen Mittwoch die ersten drei Sonderzulassungen für SARS-CoV-2-Tests zur Eigenanwendung durch Laien erteilt. Bei allen dreien ... » mehr

Pressemeldung präsentiert von

Tebonin® intens und Tebonin® konzent®

Gegen Tinnitus* und für ein besseres Gedächtnis** 

Ob bei Tinnitus* oder Gedächtnisschwäche** – mit dem Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761® unterstützt Tebonin® die Behandlung durchblutungsbedingter Symptome » mehr

Indikationserweiterung

Hochdosisgrippeimpfstoff Efluelda nun ab 60 Jahren

Seit kurzem gilt die Hochdosisgrippeimpfung als Standard bei ab 60-Jährigen. Nun gibt es auch einen passenden Influenzaimpfstoff: Elfuelda erhielt eine Indikationserweiterung und darf fortan bei ... » mehr

Mangelndes Interesse der Industrie?

Vorbereitung auf COVID-19 wäre wohl seit Jahren möglich gewesen

In die Diskussion um die weltweite Verteilung der Impfstoffe gegen die COVID-19-Pandemie, neue Impfstoffe und die Gefahr zukünftiger Pandemien mischt sich auch die Kritik, dass es bereits seit spä... » mehr

Ausbreitung von Indien

Terbinafin-resistenter Pilz in Deutschland

Aufgrund von Mutationen zeichnet sich Trichophyton (T.) mentagro­phytes Typ VIII vor allem durch das fehlende Ansprechen auf eine Therapie mit Terbinafin aus. Ein Dilemma, das sich längst ... » mehr

Statt Antibiotika

Sprionolacton gegen Akne bei Jugendlichen

Spironolacton wird wegen seiner antiandrogenen Wirkung häufiger gegen Akne vulgaris bei Frauen eingesetzt. Während die Wirkung bei erwachsenen Frauen durch Studien gut belegt ist, liegen zum Einsatz... » mehr

Sicherheit und Wirksamkeit von Vakzinen

Biontech/Pfizer startet Studie zu Corona-Impfung für Schwangere

Die Hersteller Biontech und Pfizer beginnen mit einer großen Studie zum Einsatz ihres Corona-Impfstoffs bei Schwangeren. Damit solle die Sicherheit, Verträglichkeit und Wirksamkeit des Impfstoffs f... » mehr

Schlafhormon bei präoperativer Angst

Melatonin hilft bei OP-Angst

Um Patienten vor einer anstehenden Operation zu beruhigen, erhalten sie oft Benzodiazepine. Auch Melatonin wirkt Studien zufolge anxiolytisch, Wissenschaftler:innen von Cochrane untersuchten, ob ... » mehr

Einzelfallbericht zu COVID-19 und MS

Reaktiviert SARS-CoV-2 eine Multiple Sklerose?

COVID-19 betrifft vornehmlich die Atemwege, verursacht aber auch neurologische Symptome. Erkranken Patient:innen mit neurologischen Krankheiten – wie Multiple Sklerose – folglich schwer an COVID-... » mehr

Pharmazeutische Chemie zieht Bilanz

Interaktive Vorlesung „Nachhaltige Pharmazie“ stößt auf Resonanz

Nach einem Semester „Nachhaltige Pharmazie“ an der Universität Freiburg können die Dozent:innen Karina Witte und Professor Michael Müller von einem Erfolgsmodell berichten. In der ... » mehr

Wirksam und sicher

Ärzte werben für Corona-Impfung – auch mit AstraZeneca

Die Ärzteschaft stellt sich hinter die Schutzimpfung gegen COVID-19 – unabhängig davon, welche der zugelassenen Vakzinen dabei zum Einsatz kommen soll. In der aktuellen Situation gehe es ... » mehr

Saisonale Coronaviren: Studie in „Cell“

Kein Schutz vor COVID-19 durch frühere Erkältungen

Schützen kreuzreaktive Antikörper gegen endemische Coronaviren vor COVID-19 oder mildern zumindest schwere Verläufe ab? Einer aktuellen Studie in „Cell“ zufolge hat zwar jeder Fünfte ... » mehr

RKI-Untersuchung

Britische Virusmutation breitet sich in Deutschland aus

Die ansteckenderen Coronavirusvarianten breiten sich in Deutschland schnell aus. Die britische Mutante B.1.1.7 dürfte bald dominieren, erklärte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn heute ... » mehr

Vierter COVID-19-Impfstoff für die EU

Janssen-Cilag beantragt Zulassung für Ad26.COV2.S

Der vierte COVID-19-Impfstoff für die EU könnte noch im März eine bedingte Zulassung erhalten. Die Johnson & Johnson Tochter Janssen-Cilag hat bei der EMA die Zulassungsunterlagen für ihren&... » mehr

Debatte um geringe Wirksamkeit

Drosten wirbt für AstraZeneca-Impfstoff

Die Wirksamkeit des COVID-19-Impfstoffs von AstraZeneca gilt als etwas geringer als die der zugelassenen Konkurrenzprodukte. Die Bereitschaft, sich mit der Vakzine impfen zu lassen, scheint ... » mehr

PRAC zu Remdesivir

Keine Nierenschäden, aber vielleicht kardiale Ereignisse?

Der PRAC hat das Signalverfahren zum ersten COVID-19-Arzneimittel abgeschlossen und fand keinen Zusammenhang zwischen Remdesivir und einer akuter Nierentoxizität. Zeitgleich beginnt der ... » mehr